Sort:  

Wodurch denn absichern, wenn Coinbase die Transaktion ohne Lichtbild Ausweis lediglich verzögert .
Ich bin definitiv seiner Meinung und tendiere zu Schikane um an Personal Daten zu kommen.
Immerhin gibt es hunderte Unternehmen die mit Personaldaten Millionengeschäfte machen.

Um hier mal weiter den advocatus diaboli zu geben: die Verzögerung gibt immerhin noch eine kleine Frist, um eventuelle missbräuchliche Abhebungen zu unterbinden.

Der Punkt geht an dich :D

Klar, aber sowohl der Login als auch die Transaktion selbst sind über einen SMS-TAN gesichert, wenn jemand sich in meinen CoinBase-Account einloggen und dann Trotz SMS-Bestätigungscode Coins versenden kann hat er es auch verdient.
Eine zusätzliche E-Mail-Bestätigung oder so hätte ich ja noch akzeptieren können, aber die Transaktion 3 Tage zu verzögern und als einziges Mittel zur Beschleunigung einen Lichtbildausweis zu verlangen finde ich dann doch hochgradig lächerlich.

Ja, finde du hast vollkommen recht ! Viel zu viel Schikane und getue. Der hammer ist ja noch das:
Coinscheiss.PNG
Wozu der ganze Scheiß? Also 6, maximal 12 Stunden Verzögerung fänd ich noch vertretbar. Aber das?! Ich qwünsch denen so was von die Krätze an den Hals! Und dass es endlich bald gescheite dapps oder local-exchange-apps gibt, das ´man auf so n Rotz nicht mehr angewiesen ist.
Aloha

Coin Marketplace

STEEM 0.36
TRX 0.07
JST 0.048
BTC 39878.77
ETH 2915.44
USDT 1.00
SBD 4.47