You are viewing a single comment's thread from:

RE: Bitcoin in Brasilien sehr beliebt

in #deutsch2 years ago

4,5% ist für Brasilien noch lange kein Rekord, es sei denn, das sind 4,5% am Tag. Als ich 1990 da war, hatten sie ca. 80% - im Monat! Auch damals war jeder dort bemüht seine Cruzados (so hießen die damals) sofort in irgendwas wertbeständiges umzutauschen, zB. wenn man Lohn erhalten hatte, oder sonst irgendwelches Geld. Daher gab es einen blühenden Schwarzmarkt für US$, DM, CHF, Gold usw - auch wenn das offiziell streng verboten war.
Ist also kein Wunder wenn heute ebenso Crypto Währungen benutzt werden.

Sort:  

Danke, ich werds ausbessern und nicht mehr "Rekord" sagen (war eh´ nicht wörtlich gemeint).

Yes. 4.5% is not the record. In 2015, Brazilian inflation was 10.67%.
In 2017 we had an annual inflation of 2.95%.

Well, as I said, in 1989-90 it was at 80% per month. Very difficult times for the people.