MQ "Vernunft "- Frag nach! Wissen ist eine Holschuld.

in #deutsch10 months ago (edited)

Frag nach.jpg

Warum werden keine Fragen mehr gestellt? Ist das vernünftig?

Ist es vernünftig diesen Post zu schreiben? Nein, die Vernunft sagt: "Lass es sein, du setzt dich nur in die Nesseln." Umsonst, nach langer Pause des Schreibens ist meine Empörung mächtiger als diese leise Stimme und so werde ich mich äußern, entgegen alle Vernunft, wie man so schön sagt.

Mir ist klar, dass ich niemanden zu mehr Vernunft inspirieren werde, aber ich habe es satt von allen (deutschen) Seiten zu hören, wie dumm "der Trump" ist, so wie aktuell gelesen in dem Einladungspost von @backinblackdevil zum Mittwochsquickie. Wenn jemand zu dieser Meinung kommt und vorher gründlich recherchiert hat, ist das in Ordnung. Jeder kann glauben und denken, was er will. Aber dieses Nachplappern von dem, was uns hier in der BRD in den Medien serviert wird, kann ich nicht unkommentiert stehen lassen.

Die Berichterstattung in der BRD ist manipulativ und will ein bestimmtes Bild von Donald Trump zeichnen. Also werden Reden zusammengeschnitten, um dies zu erreichen, so dass jeder, der sich nur im (globalen) Mainstream informiert, gar keine Chance hat, ein größeres Bild des Weltgeschehens zu bekommen. Hier ist ein Beispiel:

 

Ist es vernünftig alles zu glauben, was einem vorgesetzt wird, statt Dinge auch einmal zu hinterfragen?

Ist es vernünftig Andersdenkende zu diffamieren, statt ihnen vielleicht einmal mit offenem Geist zuzuhören?

Ist es vernünftig bei dieser Spaltung der Menschen mitzumachen, die überall in unser Bewusstsein eingeschrieben wird, statt immer wieder das Verbindende zu suchen?

Zum Abschluss lasse ich Terrence K. Williams zu Wort kommen, der durchaus ein Befürworter von Donald Trump ist.

https://www.facebook.com/569022853258776/posts/1509260485901670/?extid=i3wp1nCz9Tl7R4pC&d=null&vh=e

Terrence.png

Give peace a chance!

Steemlinie
Mittwochsquickie von @muelli erklärt:

Ja besser kann es doch nicht kommen, "Vernunft" ist das Thema heute beim #MittwochsQuickie, bei dem man in 10 Minuten aufschreibt, was einem zum Thema in die Birne kommt.
Wenn Du dies noch mit dem tag #mittwochsquickie verzierst und veröffentlichst, hast Du alle Regeln befolgt.
( Nur für den Fall, das Du es nicht wusstest. )

Frag nach! Bild von Dean Moriarty auf Pixabay

Sort:  

Ich glaube ich hab mal ne ganz dumme Frage.

gründlich recherchiert, hinterfragen, Verbindende zu suchen

Sind das Eigenschaften die Du durch alternativen zu den Massenmedien bei Donald Trump erkennen konntest?

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

Dankeschön! Ein !jeenger für deine Arbeit und ... ach nein, !BEER gibt es ja nur noch auf HIVE...

Ein jeengervote für dich von @ditsch

Hey @ditsch,

schön wieder mal etwas von dir zu lesen. Nun ich bin in politischen Dingen nicht so tief drin, was mir aber von Anfang an aufgefallen ist, kein anderer Präsident wurde bei uns so als, Entschuldigung, Trottel dargestellt. Ob er nun der große Heilsbringer ist, wie ihn manche sehen, na ja, warten wir's mal ab.

Wichtig scheint mir jedenfalls, sich mit den Werkzeugen mit denen gearbeitet wird vertraut zu machen. Der Beitrag Die Kunst der Manipulation ist dazu vielleicht ein Einstieg.

Find es sehr gut, dass du mit diesem Beitrag ein Gegenstück präsentierst.

Manch einer spricht auch davon, dass wir uns im 3. Weltkrieg befinden und die Medien sind die Waffen...
Danke für deinen Kommentar. Heilsbringer trifft es sicher nicht, aber was und wie er bis jetzt geleistet hat ist schon grandios. Wenn man erst mal verstanden hat, dass Trump mit all seinen Aussagen, tweets und Taten eidentlich Schach auf höchstem Niveau spielt, ist das Geschehen schon ganz anders zu sehen. Und: ein Trottel wird nicht ernst genommen ;-)))

Bin grad platt, kam von diesem zu diesem Video und danach noch zu den Offenbarungen des Johannes, alles hintereinander, das war nicht vernünftig - soviel zum Thema Vernunft. Aber irgendwie schließen sich auch wieder Kreise, Wissen ist eine Holschuld, wie du schon schreibst. Zu Wk3 fehlen noch einige Vorzeichen, aber das ist ein neues Fass, das werd ich lieber nicht aufmachen.

Medien sind die Waffen, ja und das nicht nur in den sogenannten Qualitätsmedien.

Ein MQ zum wach werden!!!

Liebe Grüße Michael

!invest_vote
!jeenger

Ein MQ zum wach werden!!!

Schön, wenn ich dich erreichen konnte. Es ist schwer im Moment eine andere Meinung zu haben. Deshalb schreib ich auch fast nichts mehr. Alles, was mir wichtig ist und mich interessiert, passt hier nicht so hin. Wie auch? Mein Informations- bzw. Verarbeitungsprozess läuft eben schon einige Jahre. Der erste Schritt (und auch der schmerzhafteste) ist es, sich mit dem Gedanken vertraut zu machen, dass Regierungen/Politiker es nicht gut mit dem Volk meinen. Das gilt für uns und für USA VOR Trump... Und das wollen Viele nicht wahrhaben, weil das stark verunsichert - es zieht einem buchstäblich den Boden unter den Füßen weg... Bei mir begann dies mit Bush und dem WTC.
Irgendwann wird sich jeder diesen Fragen stellen müssen. Prost !BEER und danke für's Zuhören.

Die Mainstream Medien kenne ich nicht anders als das sie mit ihrer BERICHTERSTATTUNG ins politische Geschehen eingreifen will und eigentlich nichts anders als lenken will auch außerhalb von politischen Themen wollen sie uns ihre Meinung aufdrängen und durch die Macht der Bilder gelingt das All zu oft
VgA

So sehe ich das auch und leider ist es nicht nur in der BRD so. Solange unser Schulsystem uns das Selbst-Denken aberzieht, werden wir kaum mündige Bürger haben... Haha die Macht der Bilder - damit wird auch gefaket - die aufgereihten Särge in Italien gab es bereits schon einige Jahre früher in den Nachrichten... und das alles im Land der Dichter und Denker... darauf !BEER prost

Du wurdest als Member von @investinthefutur gevotet!
Eine kleine Dividende a little bit !BEER

Du hast ein Upvote von unserem Kuration – Support Account erhalten.

Dieser wird nicht von einem Bot erteilt. Wir lesen die Beiträge. (#deutsch) und dann entscheidet der Kurator eigenverantwortlich ob und in welcher Stärke gevotet wird. Unser Upvote zieht ein Curation Trail von vielen Followern hinter sich her!!!

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.

Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB

Aktueller Kurator ist @mima2606

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Coin Marketplace

STEEM 0.64
TRX 0.10
JST 0.099
BTC 49882.76
ETH 2336.67
BNB 505.47
SBD 5.47