2019 Woche 25 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

in #deutschlast year (edited)

Diese Seite soll die Möglichkeit bieten, Fragen und Nachrichten zu hinterlassen, die sonst nirgendwo gut hinpassen würden.

This Page Shall Provide the Opportunity to Leave Questions and Messages which Would Not Fit Well in Any Other Context.

 


Bild mit Dank von pixabay

 
Dear English-speaking Steemit Friends,

If you scroll down, you will find in the right column a text explaining why this page was created and what it should be good for. I don't translate the weekly introductory text, which now follows in German, into English any more, because for a long time there was very little feedback from English-speaking Steemians. I wish you a good time!


Liebe Steemit Freundinnen,
liebe Steemit Freunde,
liebe Stammgäste,

das ist der 100. Post der Kneipe "Ohne Zusammenhang".

Wer hätte gedacht, dass es so viele Ausgaben davon geben würde.

Angefangen hat alles damit, dass ich gerne einen Platz auf Steemit haben wollte, an dem man Fragen stellen kann, ohne unter einem anderen Post mit einem ganz anderen Zusammenhang eventuell durch seine Fragen zu stören.

Dieser Platz (meine Seite) wurde dann zu diesem Zweck recht schnell angenommen. Es wurden Fragen gestellt und beantwortet.

Mehr und mehr ergaben sich auch Unterhaltungen unter den Seitenbesuchern, und als ich dann einmal erwähnt habe, dass ich früher Gastwirt von zwei Lokalen und davor Kellner war, wurde dieser Treffpunkt hier ratz fatz zur "Kneipe".

Bald kamen so viele Kommentare zusammen, dass die Übersicht verloren ging und die Seite manchmal auch ein wenig Zeit benötigte, um zu laden. Also mussten verschiedene Bereiche her, und ich führte die verlinkten Kategorien ein; ähnlich wie in einer Kneipe mit ihren unterschiedlichen Sitzbereichen.

Auch hier kam dann bald ein Sommergarten, selbstgebaute Tische und ein Kamin für gemütliche Stunden im Winter hinzu.

Bedienungen kamen und gingen wieder. An manchen Sonntagen flitzten hier vier Bedienungen gleichzeitig herum. An manchen war keine einzige zu sehen. Ich kann mit Stolz erzählen, dass in meinen Kneipen "im richtigen Leben" die Bedienungen sehr treu bei mir blieben ;-)

Apropos treu ... Ich danke euch für eure Treue, die zahlreichen Besuche, das viele Feedback, das viele Lob, die Bestätigung, eure Beiträge, die vielen Infos, und dass viele von euch sich sehr oft auch den Fragen von Steemit-Neulingen hier angenommen haben!

Unserem treuesten Lokalrunden-Voter @jaki01 möchte ich natürlich auch an dieser Stelle wieder einmal herzlich danken für die tolle Unterstützung, die er hier den Gästen so kontinuierlich hat zukommen lassen!

Und unseren lieben @steemchiller vergesse ich nicht. Er hat hier am Anfang auch oft die Fragen von Neulingen beantwortet. Später hat er dann in seiner SteemWorld manche Funktionen so eingerichtet, dass ich hier mit der großen Anzahl von Kommentaren überhaupt noch umgehen konnte.

Ich denke natürlich auch an die Gäste der ersten Stunde, die unserer Kneipe bis heute treu geblieben sind. Die gemeint sind, wissen es und auf die Gefahr hin, jemanden zu vergessen, mach' ich lieber keine Aufzählung. Nur so viel erwähne ich: Eine Frau der ersten Stunde wird heute Nacht ab 0 Uhr ihr 2-jähriges Steemit-Jubiläum begehen. Jetzt könnt ihr raten ;-)

Über die zwei Jahre hinweg hat man viel voneinander erfahren. Man hat sich ein bisschen kennengelernt. Es sind Freundschaften entstanden. Wie in einer echten Kneipe. Das freut mich sehr.

In meiner zweiten echten Kneipe hatte ich einen gut gebauten ehemaligen Türsteher zum Hilfskoch angelernt. Das war sehr praktisch in einem Fall, als einer Gruppe von jungen Männern, die so gar nicht in meine Kneipe passte, beigebracht werden musste, dass sie doch lieber fern bleiben sollte.

Auch hier ist es mir zum Glück gelungen, die Atmosphäre, die Stimmung und den Umgang zu schaffen, dass keine Streitigkeiten auf dieser Seite stattfinden. Ich bin sehr froh darüber.

Ich vermute, in einem weiteren Punkt ist diese Seite hier auf Steemit außergewöhnlich, nämlich darin, dass sich hier fast alle Gäste munter gegenseitig voten. Bestimmt trägt das auch mit zur guten Stimmung bei. Gerade für Neulinge ist es doch nett, wenigstens mal ein paar Votes zu erhalten, denn es ist an anderer Stelle für Neulinge wirklich sehr schwer, dies zu erreichen.

Aber es sind nicht nur die Votes. Ich glaube, wichtiger ist, dass man sich hier bekannt machen kann. Man kann andere Steemians kennenlernen, sich gegenseitig folgen und auch gegenseitig helfen. So entstehen immer wieder kleine Gemeinschaften. Das ist so wichtig, denn ich habe hier ganz schnell verstanden, dass man alleine hier absolut keine Chance hat und frustriert aufgibt.

Also, dann wünsch' ich uns allen noch viele Sonntage mit toller Stimmung und endlich einen STEEM-Kurs von 100 Euro! Denn dann kann ich euch wirklich alle mal zusammen in eine echte Kneipe einladen, wie es Hans einmal vorgeschlagen hatte ;-)

Schönen Abend und PROST, ihr Lieben!

Liebe Grüße, euer @double-u

Signatur_400x75.png

 

Liste von Links zu Vorstellungs-Posts

Meine Idee mit der Liste von Links zu den Vorstellungs-Posts wurde ja sehr positiv aufgenommen; vor allem bei neuen Steemians. Ich habe auch beobachten können, dass die Liste bereits benutzt wurde, um andere User noch besser kennen zu lernen.

In der Kategorie "Vorstellungs-Posts" werde ich diese Liste mit den Links zu euren Vorstellungs-Posts nun jede Woche wieder einfügen und sie mit neuen Einträgen fortführen.

Mit der Zeit wird hier dann bestimmt eine stattliche Sammlung von Links zu Vorstellungs-Posts entstehen. So kann man dann die Seite auch dazu nutzen, schnell mal einen Vorstellungs-Post zu finden, ohne lange im Blog des Steemians scrollen zu müssen.

Für diese Sammlung wäre es natürlich toll, wenn auch Steemians, die schon lange hier auf dieser Plattform sind, uns hier den Link zu ihrem Vorstellungs-Post einfügen würden. Gerade bei "älteren" Steemians hat man ja meistens keine Chance, in deren umfangreichen Blogs die Vorstellungs-Posts zu finden.

Wenn ich ein Bildchen vor euren Links einfügen darf, dann lasst mir einfach in euren Kommentaren eines zukommen. 200 Pixel Breite wäre optimal. Das muss aber nicht so sein. Ich kann ein Bild von euch ratzfatz auf diese Breite ändern und einfügen. Das ist kein Problem für mich. Mir gefällt es sehr gut, wenn es ein Portrait-Foto ist. Aber auch das muss nicht so sein. Ihr könnt auch eure Avatar-Bildchen dort einfügen lassen.

Gliederung

Nachher werde ich nach dem Posten wieder die bereits bekannten vier Kommentare als "Überschriften oder Kategorien" einfügen, damit wir ein bisschen leichter die Übersicht behalten können. Natürlich werde ich diese Kommentare auch wieder mit den weiter unten stehenden Überschriften verlinken. Untereinander werden die Kommentare dann auch wieder verlinkt, so dass ihr schnell von einer Kategorie zur anderen springen könnt. Dazu benötige ich nach dem Posten ein paar Minuten.

Ich glaube, diese Struktur hat sich ganz gut bewährt. Vor allem bei einer so hohen Anzahl von Kommentaren.

Vielen Dank!

Herzlich danken möchte ich auch wieder den Steemians, die mit ihrer etwas höheren STEEM-Power oft viele Kommentare von anderen Besuchern hier voten!

 

Hinweise an neue Besucher

Unten ist ein Text als Bild eingefügt. Dort könnt ihr lesen, warum diese Seite entstanden ist, und wofür sie gut sein soll.
Auch wenn diese Seite mittlerweile sehr den Charakter einer Kneipe angenommen hat, könnt ihr doch sicher sein, dass Fragen, die ihr hier zum praktischen Umgang mit Steemit stellt, beantwortet werden. Es sei denn, es weiß niemand eine Antwort.
Da die Anzahl der Kommentare so stark zugenommen hat, habe ich den eigenen Anspruch nun abgelegt, auf jeden Kommentar auch antworten zu wollen. Das kann ich bei dieser großen Menge leider nicht mehr schaffen. Zu einem Vote reicht‘s aber meistens ;-) Ihr habt ja meistens auch Feedback von anderen Besuchern. Und so soll es ja auch sein in einer „Kneipe“, in der sich die Gäste gut unterhalten. Wenn ich‘s nicht gepackt habe und möchte auf einen Kommentar noch reagieren, werde ich das bestimmt in den folgenden Tagen dann noch tun.
Natürlich könnt ihr auch diese Woche wieder einen Link zu eurem Vorstellungs-Post unter der entsprechenden Kategorie oder unter euren Kommentaren einfügen. Diese Idee wurde ja recht positiv aufgenommen.

Hier kommt die Gliederung

Bei den vielen Kommentaren, die in den letzten Wochen immer eingetroffen sind, wurde nun schon öfters die mangelnde Übersichtlichkeit bedauert. Ich werde heute wieder gleich nach dem Posten im Kommentarbereich mehrere Kommentare, sozusagen als Überschriften oder Kategorien, einfügen. Natürlich ist es nicht schlimm, wenn ihr euch vertut, und euer Kommentar woanders erscheint ;-) Ich habe mir das nicht so strikt vorgestellt sondern als grobes Gerüst.

Die folgenden Überschriften sind aktive Links, mit denen ihr direkt zu der entsprechenden Kategorie im Kommentarbereich springen könnt.

1. Ab hier bitte eure Fragen zu Steemit, Kryptowährungen und Computer-Wissen einfügen.

2. Ab hier kann die Unterhaltung losgehen.

3. Hinweise oder Werbung zu - eurer Meinung nach - unterstützenswerten Projekten oder Initiativen hier auf Steemit oder anderswo

4. Ab hier ist Platz für die Besprechung oder Vorstellung eurer Entwicklungen von Tools und Apps.

5. Und ab hier ist Platz für die Links zu euren Vorstellungs-Posts.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr diese Links natürlich auch zusätzlich unter euren normalen Kommentaren einfügen. Ich fände es toll, wenn nicht nur Newbies das machen, sondern auch Steemians, die schon lange hier auf der Plattform sind, uns den Link zu ihrem Vorstellungs-Post nennen würden. Dann muss man im Blog des Betreffenden nicht ewig scrollen, um mal schnell sehen zu können, wer das so ist.

 

Hier noch ein paar Empfehlungen

 
SteemWorld
Ein hervorragendes Tool von @steemchiller. Hier siehst du ganz viele Details, die du auf Steemit direkt nicht sehen kannst. Ohne die Nutzung der SteemWorld kann ich mir ein Agieren auf Steemit gar nicht mehr vorstellen.

Der komplette Reiseführer für Steemit - Wie es funktioniert, und wie du deine ersten 30 Tage überlebst
Eine gut zu verstehende Einführung zu Steemit.
Sie wurde von @sco aus dem englischen Original von @theferalone übersetzt.

Video-Tutorial-Reihe von @theaustrianguy
Eine Video-Tutorial-Reihe für Anfänger hat @theaustrianguy erstellt. Ich füge hier mal den Link zu seinem 15. Video ein. In diesem Artikel findet ihr auch einen Link, der zu einer Übersicht zu den vorigen 14 Videos führt.

SteemWiki
Auch hier findet ihr Antworten auf eure Fragen. Das SteemWiki wird von @afrog gepflegt.

Steemit Archiv
Eine Sammlung deutschsprachiger Anleitungen und Hilfstexte, gepflegt von @oliverschmid.

20 Fakten über Steemianer
Wenn ihr über einen bestimmten Steemian mehr erfahren möchtet, und dieser hat seinen Vorstellungs-Post nicht hier in der Kategorie 5) verlinkt, so könnt ihr ihn eventuell in der umfangreichen Liste, die @chriddi zu diesen "20-Fakten-Posts" erstellt hat, finden. Dort sind sehr originelle und interessante Vorstellungen von Steemians archiviert.

Der große Deutsch-Report
Hier veröffentlicht @maxpatternman jede Woche einen Report mit vielen Auswertungen, die vor allem für deutschsprachige User interessant sind.

 
Bisher erschienen:

Mein Vorstellungs-Post: Nun stelle ich mich vor / Now I introduce myself

Wochenseiten: 2017-KW 29; 2017-KW 30; 2017-KW 31; 2017-KW 32; 2017-KW 33; 2017-KW 34; 2017-KW 35; 2017-KW 36; 2017-KW 37; 2017-KW 38; 2017-KW 39; 2017-KW 40; 2017-KW 41; 2017-KW 42; 2017-KW 43; 2017-KW 44; 2017-KW 45; 2017-KW 46; 2017-KW 47; 2017-KW 48; 2017-KW 49; 2017-KW 50; 2017-KW 51; 2017-KW 52; 2018-KW 01; 2018-KW 02; 2018-KW 03; 2018-KW 04

Kneipen-Geschichte: 2018-KW 05 Kneipen-Geschichte

Wochenseiten: 2018-KW 06; 2018-KW 07; 2018-KW 08; 2018-KW 09; 2018-KW 10; 2018-KW 11; 2018-KW 12; 2018-KW 13; 2018-KW 14; 2018-KW 15; 2018-KW 16; 2018-KW 17; 2018-KW 18; 2018-KW 19; 2018-KW 20; 2018-KW 21; 2018-KW 22; 2018-KW 23; 2018-KW 24; 2018-KW 25; 2018-KW 26; 2018-KW 27; 2018-KW 28; 2018-KW 29; 2018-KW 30; 2018-KW 31; 2018-KW 32; 2018-KW 33; 2018-KW 34; 2018-KW 35; 2018-KW 36; 2018-KW 37; 2018-KW 38; 2018-KW 39; 2018-KW 40; 2018-KW 41; 2018-KW 42; 2018-KW 43; 2018-KW 44; 2018-KW 45; 2018-KW 46; 2018-KW 47; 2018-KW 48; 2018-KW 49; 2018-KW 50; 2018-KW 51; 2018-KW 52; 2019-KW 01; 2019-KW 02; 2019-KW 03; 2019-KW 04; 2019-KW 05; 2019-KW 06; 2019-KW 07; 2019-KW 08; 2019-KW 09; 2019-KW 10; 2019-KW 11; 2019-KW 12; 2019-KW 13; 2019-KW 14; 2019-KW 15; 2019-KW 16; 2019-KW 17; 2019-KW 18; 2019-KW 19; 2019-KW 20; 2019-KW 21; 2019-KW 22; 2019-KW 23; 2019-KW 24

Sort:  

Heyho liebe Steemians,

ich war länger abwesend, aufgrund einer Kündigung und bin nun wieder dabei. Ich habe ich dann mal wieder bei DrugWars eingeloggt und gesehen, dass ich da einige Future Tokens habe. Gibt es eine Möglichkeit diese irgendwie in Steem umzuwandeln?

Grüß' dich!

Es wäre gut, wenn du deine Frage morgen, am Sonntag ab 18 Uhr, noch einmal in dem dann aktuellen Post stellen würdest. Da wird sie bestimmt vielen Besuchern auffallen. Jetzt, am Ende der Woche, schaut bestimmt niemand mehr hier in diese Woche 25 rein, und ich weiß leider keine Antwort für dich.

Lieben Gruß, @double-u

Ich befürchte es hilft nicht ^^

Tut mir leid. Sonntag Abend wäre halt gut gewesen ;-)

Ich versuche es nächsten Sonntag nochmal ^^Alle guten Dinge sind drei ;)

Zwei Kleinigkeiten kann ich heute auch feiern:

  1. Ich habe die 58 erreicht (der steemchiller hat mich auf 58,001 gevotet, kurz bevor ich hier reinkam).
  2. Ich bin "nur noch" weniger als 10 Reputationsnoten vom Werner weg (9,999 um 23:33) ;-)
    Darauf einen Schnaps! Wer trinkt einen mit (ich meine außer dem Enrico, der sowieso)?

[Falsche Kategorie, hatte ihn schon verschoben, aber kurz zuvor kam die Antwort, deshalb hab ich ihn wieder zurückgeschoben.]

Auch dir herzlichen Glückwunsch, lieber Hans!

Die 9,999 schaffst du locker in Windeseile ;-)

PROST!

Ah, die 58er unter sich (du und mima, ich hab noch a bissl hin)

Gratuliere dir zur 58 und ich stoße auch mit dem Holunder-Edelbrand auf dich und natürlich auf den 100wöchigen mit an.

Willkommen im Club und herzlichen Glückwunsch ich weiß gar nicht wie lange ich jetzt schon die 58 habe aber es geht echt langsam langsam nach oben. Ich trinke natürlich einen hochprozentigen mit Punkt schön dass du da bist.

Danke! Ja, es geht recht schnell immer langsamer ;-). Pro 9 Noten (nicht 10) ein zehnfacher Aufwand. Dann trinke ich mit dir noch einen letzten, bevor ich mich querlege, ich bin schon seit kurz nach 6 auf.
2 Holunder-Edelbrand kredenz
So, der wird uns schmecken! Prost, auf den seit 100 Wochen zuverlässigen, erstklassigen Wirt!

auf Ihn trinken wir und wir lassen Ihn hoch leben- 3 mal hoch!!!

Dann gute Nacht, vielleicht können wir unter der Woche nochmal einen heben! :-)

bestimmt!! wir hören voneinander!!

da wirst Du schnell hin kommen wenn du so weiter machst!!

Glückwunsch zur 58!
Hab gestern selber auch n Meilenstein erreicht.

21:40 Uhr: Ich mach' nun Pause.

Viel Spaß noch! Feiert schön! Bis bald mit lieben Grüßen

Lieber Werner, ein Hoch auf Dich und Deine Schöpfung der "Kneipe". In der Sprache von "Ritter aus Leidenschaft" (sehen die Zwerge immer mal wieder gerne): Der Blick auf Deine Gäste und ihren Einsatz würde schon ausreichen, Dich "zum Ritter zu schlagen". Dass Du es geschafft hast, so ausdauernd zuverlässig eine so bunte Schar Steemianer zu beherbergen und verköstigen, noch dazu in so angenehmer Atmosphäre: Chapeau, chapeau! Und von @jkiw, einer der im Geiste sehr treuen Kneipenhilfen, weiß ich aus erster Hand, dass es hier eine Freude ist, zu servieren, parlieren und auch mal zu schäkern.
Ein ganz herzlicher Gruß an Dich und lass Dich heute einmal richtig feiern, herzlich, Sven

Lieber Sven,

herzlichen Dank für den Ritterschlag, dein Lob und die Anerkennung!
Das freut mich sehr.

Lieben Gruß, @double-u

Lass es dir gut schmecken mein Bester,
hatte ich doch heute glatt keine Eingebung wann du Hunger hast GRINS
Normal hab ich sowas im Gefühl!!!
Ich glaub ich hab heute zu wenig getrunken LOL

Na die 100 eben HI

Du und zu wenig getrunken?!? Bist du schon wieder krank oder so was? Aber du weißt ja, wo es feine, gepflegte geistige Getränke in großer Auswahl gibt. ;-D

Ne bin heute in der Tat Unterhopft GRINS
Krank nein, denke liegt einfach am Wetter

Das ist ja nun auch kein durstmachendes Wetter, eher ein deprimierendes. Ich muss jetzt endlich in die Heia, bin auch schon seit vor 5 wach und seit etwa 6 auf. Buenas noches mi amigo!

Dann mal nachträglich noch guten Schlaf gewünscht.
Und auch dir ein sakrisches Dankeschön für die hochprozentige Versorgung. Immer wieder interessant was du uns so auf den Tresen stellst.

Unterhopft lol
Erst wenn es aus der Nase tropft,
ist man nicht mehr unterhopft.

Der ist auch gut LOL

Guten Hunger wir hören schreiben bestimmt noch die Woche über. Ich möchte dich auch noch einmal so richtig hochleben lassen du und deine Idee dass sie noch lange lebe. Michael

dito

Ja, manchmal führt man auch Selbstgespräche, drum haben einige auch zwei Handy´s. :-)

Gute Nacht.

feier du auch schön--füsse hoch--essen fassen und lass es dir gutgehn--bis nächsten sonntag--ich bin erst ab dem 14.07 voll wieder da--lg

geniesse die zeit!! lg michael

danke dir...habe eben erfahren,dass mein sohn nur sehr schwaches internet hat,weil es vom nachbarn kommt--somit kann es sein,dass ich ab donnerstag für 7 tage komplett rausfalle mit posten.....dann ist extremkuscheling angesagt :-)

ich wünsche Dir ein ganz tolle Zeit. :-)

Guten Abend lieber Werner,
was soll ich sagen? HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!
Vielen Dank für deinen kleinen historischen Rückblick. In kleinen Häppchen hat man die bzw. deine Geschichte ja immer mal wieder mitbekommen, aber so kompakt zum Jubiläum, ist's nochmal so schön!
Danke für deinen ausdauernden Einsatz für die Community, vor allem die Chance, die du hier den "Kleinen" gibst! Ich weiß noch, wie ich richtig peinlich berührt war, als ich das erste Mal hier war, eine fachliche Frage stellte und plötzlich all die Votes eintrafen. Ich glaube, es war der zweite Sonntag, an dem ich dir eine PM mit "Hör mal auf damit, das ist mir unangenehm!" schickte. Aber du hast nicht aufgehört - danke dafür ;-)
Nun bleibt nur noch ein "Hut ab!" - ach was, Standing Ovations...

Liebe Chriddi,

herzlichen Dank für deinen Glückwunsch!

Und, was soll ich sagen? So kurz hintereinander so viel Lob und Anerkennung von dir zu hören, freut mich natürlich sehr!

An deine kleine Geschichte, dass ich dich "zugevotet" habe, kann ich mich leider gar nicht mehr erinnern. Mir fällt bei so etwas immer diese Scene mit Mario Adorf ein: "Ich sch... dich so was von zu mit meinem Geld" ;-) Das war aber natürlich bei unserer Begegnung ganz anders. Ich war dir ja wohlgesonnen.

Und danke für die Standing Ovations!

So kurz hintereinander so viel Lob und Anerkennung

Wat mutt, dat mutt - jedenfalls, wenn's gerechtfertigt ist!

Ich war dir ja wohlgesonnen.

Wie schön! Und das beruhte von Anfang an auf Gegenseitigkeit... 😊

Das hast du schön geschrieben. Mir ging es ähnlich und ich habe das erst gar nicht verstanden mit den Votes aber man lernt Leute kennen man wird bekannt in der Community dann noch Anbindung an die discord Server und es geht dann stetig voran. War hier auch lange Zeit als Einzelkämpfer unterwegs und habe selten die payout Grenze erreicht wusste gar nicht was die payout Grenze ist na ja jetzt sind wir dran den neuen zu helfen und ich verweise auch ganz viele Newbies keine Angst zu haben und zu Werner ins Lokal zu kommen . Ganz Liebe Grüße Michael

Posted using Partiko Android

Discord habe ich mir nur ganz am Anfang, als der DACH-Server eingerichtet wurde, mal gegeben. Ist nichts für mich. Aber ist schon richtig: Gerade am Anfang musst du Präsenz zeigen, alleine wirst du nichts. Wenn man ein paar Wochen auf dem Steem ist, sollte man das verstanden haben.

Ich habe mich ganz am Anfang mal beim Steem-Chat angemeldet, war aber nur einige Male als "stille" Teilnehmerin dabei. Das schnelle Hin und Her von Kommentaren und die Unübersichtlichkeit haben mich ziemlich verwirrt. Deshalb war ich so dankbar, als Werner mit seiner Wochenseite die Gelegenheit zum Austausch in einer stressfreien, gemütlichen Atmosphäre geboten hat.

Ja discord Server ist am Anfang echt wichtig gerade wenn man Fragen hat und diese schnell beantwortet haben möchte. Und dann ist es aber auch immer noch ein guter Kontakt zu der Community und eine gute Möglichkeit Newbies zu helfen. Waren wir ja alle mal. Deswegen finde ich es sehr sehr wichtig gerade Neuankömmlinge auf Werners Kneipe aufmerksam zu machen und sie auf die discord Server zu bringen. Danach können Sie selber entscheiden wir sie weitermachen wollen. Wünsche niemanden die Durststrecke oder Einzelkämpferausbildung ich weiß nicht wie ich es sagen soll die ich hinter mir habe. 400 Posts nicht einmal die payout Grenze erreicht und keinen blassen Schimmer was die payout Grenze überhaupt ist. Bis @der-Prophet mich mal in einem Kommentar darauf aufmerksam gemacht hat und ich dann angefangen habe zu recherchieren da danke ich Ihnen heute noch für ...

Lieber Michael,
in diesem Kommentar steckt für mich ziemlich viel Potential, dir in einem ganzen Post zu antworten. Lass' ich mal.
Aber wenn ich allein "400 Posts" lese, ist für mich relativ klar, dass niemand über qualitativen Content auf den Einzelkämpfer gestoßen ist, denn das könnte keiner leisten. Da kenne ich dann schon ein paar Beispiele, bei denen der Einstieg ohne Discord und Werner ("Danach können Sie selber entscheiden" darfst du einer Pädagogin auch nicht schreiben, denn jeder kann immer selbst entscheiden und sich eigenständig umschauen, wo er seine Informationen erhalten oder herauslesen möchte - aber das ist nun vielleicht etwas kleinkariert 😉) funktioniert hat, weil man auf die Beiträge aufmerksam wurde. Dass das nicht mit täglichem Schrittezählen, dem Vorstellen fremder Youtube-Videos, dem Foto des Frühstücksmüslis etc.pp. klappen kann, mag vielleicht nur meine Meinung sein.
Soviel zum Wandel der Blockchain...
Liebe Grüße,
Chriddi

ja das stimmt!

Posted using Partiko Android

moin mima...alles fit bei dir....

Hey Christiane - ich lauf mal schnell rein, da sind noch ganz viele Luftballons von den Geburtstagen... die können wir auch noch steigen lassen!!! Grandiose Sache - Standing Ovations für Werner!!

Ganz sonnige Grüße an dich

Lieber Werner,

zur 100. Ausgabe deines Kneipenposts gratuliere ich von Herzen!

Dein Rückblick lässt nostalgische Gefühle aufkommen. Der sonntägliche Treffpunkt in deiner Kneipe ist zu meiner Heimat auf der Blockchain geworden, wenn ich das mal so pathetisch ausdrücken darf. Und der Termin, "Sonntag, 18 Uhr" wird wohl "auf ewig" mit dir und deiner Kneipe verbunden sein. ;-)

In diesem Sinne danke für alles und Prost auf die nächsten 100 Ausgaben!

Danke für deine "Anspielung". :-)

Liebe Anna,

herzlichen Dank für deine Gratulation!

Klar, darfst du das so sagen! ;-) Du hast ja schon einige, für mich sehr erfreuliche, Sätze zu unserem 18 Uhr Treffen geschrieben. Sinngemäß:

... ist wie der sonntägliche Besuch eines guten Freundes

... gehört zum Sonntag, wie der Kuchen zum sonntäglichen Kaffee

Natürlich ist mir auch @brickster eingefallen. Wir haben uns ja damals zeitgleich hier kennengelernt.

Ich hoffe, dass der STEEM nach weiteren 100 Ausgaben noch leben wird!

Auf jeden Fall freue ich mich sehr, dass wir uns hier begegnet sind, liebe Ex-Tirolerin, in meinem Empfinden, liebe Wienerin!

Danke für deine "Anspielung". :-)

Tja, meine Einleitung lesen nur die wenigsten ;-)

Tja, meine Einleitung lesen nur die wenigsten

Bei Anna und mir kannst du dich darauf verlassen... ;-)

Nun werde ich zur Feier des Tages noch einmal sämtliche Champagner-Gläser füllen...

... und dann muss ich mich langsam auf den Weg nach Luzern begeben.
@vieanna schmunzelt und @double-u und @jkiw haben auch verstanden, dass ich es nicht mit meinem Gewissen vereinbaren konnte, während der Kneipen-Kernzeit zu verschwinden, um sie alleine schuften zu lassen. Die "Kündigung" war letztlich moralisch begründet... ;-)
Aber wisst ihr was?! Ich lasse euch zum Feiern ein paar Freunde hier...

kommissare.jpg

Habt noch einen tollen Abend,
Chriddi

Wow, der Champagner-Vorrat reicht ja für die nächsten 100 Kneipenabende! :-)

Ich habe mich noch gewundert, dass inzwischen auch Linz Tatort des Geschehens ist. ;-)

Bei Anna und mir kannst du dich darauf verlassen... ;-)

Das weiß ich doch! ;-)

Viel Spaß mit den Schweizern und danke für den Moët - Vorrat!

Lieber Werner,

dass du dich noch daran erinnerst ... freut mich sehr! :-) Du bist einfach einer meiner liebsten Wegbegleiter hier auf der Blockchain! :-)

Das mit der Wienerin passt schon. ;-) Nach über 30 Jahren in Wien fühle ich mich hier heimisch, aber im Herzen werde ich wohl immer eine Tirolerin bleiben. :-)

Ich hoffe, dass sich mein Junior bei dir meldet. Er ist an der Uni ziemlich eingespannt, aber Zeit für eine Gratulation muss sein!

Das Nicht-Lesen der Einleitung kenne ich noch von meinen Schülern. ;-) Aber das ist in diesem Fall überhaupt kein Problem, ich feiere lieber die anderen als mich selbst!

Ich stoße auf dich mit einem Glas Chriddi-Champagner an. :-)

Ja, PROST! Auf unser Wohl!

Nun ist es soweit:
Herzlichen Glückwunsch zu deinem 2-jährigen Steemit-Jubiläum, meine liebe Steemit-Wegbegleiterin! Der Schampus steht bei Chriddi. Auf dein Wohl!

Lieber Werner,

herzlichen Dank! Ich freu mich sehr darüber, dass der erste Kommentar in meinem 3. Steemit-Jahr von dir kommt. :-) Und das dazu noch so pünktlich!

Eine in jeder Hinsicht schöne Woche wünsche ich dir!

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum 2-jährigen! Wir können ja dieser Tage mal mit einem der vielen Hochprozenter drauf anstoßen, es ist noch sehr viel da! ;-)

Danke Hans, auch dir herzliche Glückwünsche zur 58-er Reputation! Dann mal Prost und viel Erfolg auf dem Weg zur 59, 60, 61 ...

meine Einleitung lesen nur die wenigsten

ist das Erste was ich mache, Bildung ist wichtig ;-)

Hallo in die Runde und ein Hoch auf den 100sten Sonntag dieser Kneipenrunde - oder besser auf die 100ste sonntägliche Kneipenrunde :-)

Wie gut kann ich mich an meine ersten Wochen hier erinnern: Als ich Steemchiller völlig unbeabsichtigt "auf die Füße getreten bin" und Werner aufklärend einwirkte. So bin ich auf den Account double-u aufmerksam geworden und natürlich auch auf die sonntägliche Kneipe :-)

Viele aus den damaligen Tagen sind heute nicht mehr (zumindest momentan) so aktiv hier zugegen - vielleicht ist es beim 100. Jubiläum mal an der Zeit einige einzuladen mitzufeiern?

In jedem Falle sage ich Danke dir Werner für deine wundervolle Idee und für deine unbeschreibliche Zuverlässigkeit wirklich jeden Sonntag pünktlich um 18:00 Uhr die Türen für uns zu öffnen!!

Prost euch allen - und jetzt ziehe ich mal um die Tische und schaue, wer so alles da ist.
Hoffe Enrico geht es gut und der Stromausfall in Südamerika betrifft ihn nicht oder zumindest kaum...

Liebe Natalie,

ach, noch so eine schöne Erinnerung, die ich gar nicht mehr im Gedächtnis hatte. Ich meine das mit Chiller und dir. Chriddi hatte vorhin auch schon so eine nette Erinnerung erwähnt.

Vielleicht hätte ich das zum Thema machen sollen ;-)
"Wie hat wer die Kneipe kennengelernt"
Aber, da das eh fast keiner gelesen hätte ... ;-)

Herzlichen Dank für deine Lob, meine flotte Ex-Bedienung! ;-)

Und viel Spaß noch!

Lieber Werner,

ja, das war auch eine lustige Zeit, als wir hier die Getränke verteilt haben und die Gäste begrüßt haben :-) Spannend, wie solch ein Projekt wie alles im Leben durch unterschiedliche Phasen und Farben läuft, oder?

Das Thema "Wer hat die Kneipe wie kennengelernt" könntest du ja als eine Art *Jubiläumswettbewerb ausschreiben grins (aber mach dir vorher gut Gedanken über den Arbeitsaufwand den das kreieren könnte, hehehe - da könnten einige Posts zusammenkommen ;-))

Einen ganz besonders sonnigen Abendgruß an dich!

Ja, es hat sich immer ein bisschen verändert und entwickelt; das stimmt.
Mir fällt aber auf, dass die Fragen von Neulingen recht selten geworden sind. Anscheinend finden sie auch anderswo recht schnell Unterstützung.

Nachdem ich vor kurzem zusätzlich den Post "2 Jahre Steemit" ganz spontan veröffentlicht hatte, fiel mir erst auf, dass das bedeutet, die doppelte Anzahl an Rück-Votes in einer Woche zu absolvieren. Daher bin ich heilfroh, dass ich nur einen Post pro Woche habe und lass' es auch dabei ;-)

Aber, danke, dass du so gut voraus gedacht hast!

Lieben Gruß

dass ich nur einen Post pro Woche habe

Bei deiner Reichweite kannst dir wohl nen Tag Urlaub nehmen wenn du Postest. Ist mir so auch noch nicht aufgefallen, dass da auch ganz schön Zeitaufwand dahinter steckt.
Bei meinen PALnet Beiträgen gab´s für mich erstmals relativ viel Erwähnungen, Kommentare, Resteem´s etc. und ich möchte dann auch niemand übersehen, da sitzt man schon ein Weilchen.
Hat übrigens wunderbar funktioniert, das 1% Restrisiko hast du tapfer umschifft, nochmal ein Jubiläum, die 100. Kneipe ist dein erster PALnet-Post!
image.png
Soweit ich sehen kann, hast du deine PALcoins noch gar nicht abgeholt! Du stehst mit 1937.8 PAL auf der Claimdrop-Liste. Wäre schade drum. Falls du es noch nicht gesehen hast, hier steht wie du sie abholen kannst. Dann mal ran an die Butter ;-)

Jetzt muss ich nochmal nachfragen, nicht dass es untergegangen ist. Hast du meinen Kommentar gleich hier oberhalb wg. deiner PALcoins mitbekommen? Hast du sie schon abgeholt oder spielst da nicht mit?

Danke für deine Anleitung oben!
Ich hab's gerade gemacht.
1,937 PAL sind nur dort in der Wallet.

Mein Post hat anscheinend auch PAL per Votes erhalten.
Die Kommentare im Post haben allerdings keine PAL erhalten.

Na super, freut mich für dich dass es geklappt hat, damit hast du sie dir schonmal gesichert. Ob du sie verkaufst oder in PAL Power umwandelst kannst dir ja überlegen. Läuft jetzt nichts mehr davon.
Die Kommentare haben auch PAL bekommen, zumindest von mir ;-) hab 2k "gestaked" und meine Palpower ist beim Voten in der Kneipe auch mit runter gegangen. Also passt das schon wie du es gemacht hast.
Aktuell werden aber keine Nachkommastellen angezeigt, deshalb sieht man es nicht. Die arbeiten dran und es soll morgen abend kommen.

Lieber Werner,
ich sag jetzt schon "guts Nächtle" - morgen ist wieder viel zu tun und zu schaffen ;-) Das war ein ganz wundervolles 100. Sonntagskneipen Jubiläum und ich freue mich dabei gewesen zu sein. Feiert noch schön und genießt den restlichen Abend!

Cheers,
Natalie

Hallo liebe Natalie,

schön, dass du da bist! :-)

Liebe Anna,

bin so froh, dass ich heute die Zeit finden konnte!!!

Ganz herzliche und sonnige Grüße gen Süden zu dir

Ich habe in meinem heutigen neuen Beitrag drauf hingewiesen. Vielleicht bringt's ein bisschen was.

Hallo Natalie,

schön, daß Du da bist/warst.
Inzwischen hören manche User ja nach 2 Monaten schon auf. :(

Wie in einer echten Kneipe, ja so kommt es mir auch vor.

Zum Glück bin ich gleich zu meinem Steem-Anfang hier gelandet. Kann gar nicht mehr sagen ob es ein Tipp von jemand war oder ob ich es irgendwo gelesen habe. Jedenfalls bin ich sehr froh, dass es die Kneipe gibt und man sich hier austauschen und vor allem auch Spaß haben kann. Hab hier nicht nur viel gelacht sondern auch wertvolle Tipps mitnehmen dürfen.

Ohne Werner ginge das Alles nicht, weshalb ich mit einer kleinen Karte von uns allen ein ganz dickes DANKE sagen will. Es sind alle drauf, die 2019 mehr als einen Kommentar hier geschrieben haben, ich hoffe mein Script hat keinen übersehen ;-)

Werner, sakrischen Dank für Alles und auf weitere 100 Kneipen!

Wow, ich werde ja so kurz hintereinander mit Lob verwöhnt ;-)
Vielen Dank dafür! Das freut mich sehr.

Und auch herzlichen Dank für diese tolle Karte!
Da hast du dir wieder etwas Arbeit damit gemacht.

Übrigens: Das ist das erste Mal, dass ich "sakrischen" Dank erhalte!
(Ich tippe auf tiefstes Bayern.) ;-)

Ich hoffe, dass es den STEEM noch weitere zwei Jahre geben wird!

"Sakrisch" ist auch bei uns in Tirol geläufig. ;-)

lach ja, sakrisch ist sehr speziell und wir auch nur zu speziellen Anlässen verwendet ;-)

Was für eine zauberhafte Idee!!! Danke dir michelangelo3 - einfach super!!

ja einfach SUPER!!!

Wow, das ist aber ein tolles Geburtstagsgeschenk für Werner! :-)

Zu seinem 100. Geburtstag machen wir dann alle einen Rollatorenausflug und treffen uns in einer echten Kneipe :-)

HAHAHA der ist gut!!!!!!!!
Sollte ich das noch erleben bin ich dabei!!!!!!!!!!!!

So machen wir´s! Ich komm mit der Rollatordrohne geflogen oder wir Beamen.

geile sache...bin dabei :-)

Cool! Danach müssen wir dann alle in die Rollatorenwaschstraße alla Rivalzzz - da haut dir das Gebiss ab...

dann erhöhn wir den druck noch ein bisserl lol

Schmeiss mich weg - ich seh es grad vor mir. Hochprozentig desinfizierte Gebisse fliegen durch die Luft, zahnloses Gelächter erschallt, die Steem-Leute sind alle durchgeknallt...
Ja, ja - um so oller um so doller. Man wird nicht alle Tage huntert Jahre.

Ja das machen wir grins

lol - genau! ;-)

Hi Sehr schön, warum bin ich der erste??? GRINS weil ich immer als erster am Tresen stehe??? HI

Bist übrigens auch der Erste was die Anzahl der Kommentare 2019 betrifft, 791 hast du bis KW 24 geschrieben - heftig.

??? Bei Werner ???

Ja freilich, oder schreibst du sonst auch noch wo?

GRINS ich male (in Kreide) dich gleich an die Wand LOL

Aber jetzt wo de es sagts, stimmt eigentlich bin ich aktuell nur bei Werner LOL

Und da zu 1000 %

Ich hatte angenommen das, rivalzzz oder ... andere vor mir sind, aber COOL Danke für die Info

... gute Frage! ;-) lach

Dann können wir ja bald deinen 1000. Kommentar in diesem Jahr hier feiern... :-)

Hi Cool stimmt, auf den 1000. bin ich schon lange scharf, nur wollte ich ihn innerhalb eines Wochenposts

so könnte das gelingen: du schreibst 1000 Kommentare in einer einzigen Kneipe grins

Ja da erinnere ich mich dran an deine Aussage das wäre auch echt cool die 1000 zu erreichen wenn wir die erreichen würde ich dir die 1000 auch echt gönnen das wäre echt der Hammer

Anscheinend.

lol grins

Posted using Partiko Android

hast du die alle gezählt??? - just kidding :-) Hab große Hochachtung vor jedem, der mit den richtigen "Codes" diese Daten herausfiltern kann - ist für mich ein Buch mit mehr als sieben Siegeln...

mit einer ordentliche PHP Api kannste alles zählen!!

Also... PH kenne ich (aber das wird meist klein geschrieben: ph) ... kenne auch PhD, hmmmmmm PHP Api musst du mir übersetzen ;-)

Das ist eine Script-(Programmier)-sprache die auf Webserver benutz wird.
Ist die meist benutzte Sprache neben Javascript im Internet um Webseiten zu betreiben aufzubauen und so weiter

PHP gab's vor 20 Jahren schon, jedenfalls hab ich damals meine ersten Schritte damit gemacht.

Ja, ab und zu raucht einem schon der Schädel. Wenn ich schau, was du im Garten so treibst, dass würde ich wieder nicht so hinbekommen.

Ha - das hat gut getan :-)

Das Lustig ist, dass ich mit Anfang 20 beruflich noch mitten in all dem technischen Kram war und nicht nur durchtrainierte, versierte Anwenderin sondern mich auch mit der Hardware so gut auskannte, dass es immer ich war, die unter den Tischen zwischen den Kabeln umherkrabbelte, um den Fehler zu beheben der gerade alles lahmgelegt hatte :-)

Seit wir (@foxglovestrat und ich) vor gut 10 Jahren aus dem Hamsterrad ausgestiegen sind, hab ich die Weiterentwicklung kaum mitverfolgt - 2003 war ich noch in der Lage die Marschrute für eine Oracle Datenbank zu definieren...und Ende der 90er war ich für das Berichtswesen im Internationalen Bereich eines großen Telekomunikationsanbieters verantwortlich.... lang, lang ist's her :-)

Mit all unserm Sebstversorgerdasein und den Zwergen ist mein "Arbeitsspeicher" heutzutage einfach zu voll, als dass ich mich mit den schnellen Lauf der Technik noch intensiv beschäftigen könnte...

Umsomehr freue ich mich, dass Menschen wie du das können und tun :-)

Und solltes du dich mal ins Siebengebirge verirren, gehen wir dir eine schöne Gemüsekiste voll mit leckeren Dingen ernten!

Das mit der Gemüsekiste hört sich gut an und verirrt hab ich mich schon öfter.

Naja, es hätte ja gereicht, bei Oracle-Datenbanken am Ball zu bleiben.
Ich hab das auch ohne ähnliche Umstände wie bei Euch nicht geschafft.

Ja heftig viele woher hast du denn die Statistik oder wie schaust du das nach

Posted using Partiko Android

Enno (dank Kneipe) hat mir gezeigt wo der Hammer, öhm, die Steem-API hängt und so konnt ich ein Script schreiben, dass die Kommentare ausliest.
Ganz praktisch wenn man was lernen will, so macht das Ganze auch Freude.

Na geschrieben und gebaut haste das schon selber mein bester, COOL gefällt mir.

Haste nen Link oder so???

Nein, hab das nur lokal laufen. Bei 24 Kneipen läuft es ca. 20 Minunten, 6270 Kommentare insgesamt 2019 inkl. Werner seine. Der liegt natürlich als Wirt mit 1149 ganz oben, der Quatscht immer so viel ;-)

Ja echt cool wo hängt denn die Steem API

Posted using Partiko Android

Hast du schon mal was Programmiert? Steem-API hängt hier.

Und ich? Bin auch völlig baff, auf Platz 2 zu sein.

Ja, bist ihm mit 625 dicht auf den Fersen. Ich bring es gerade mal auf 212.

Hast du da nen Post gemacht????
Wenn ja mal nen Link bitte!!!!!!!!!!!!!!!

Nein hab ich nicht, hab die Daten nur einer Tabelle.

Nein hab ich nicht, kann dir die Tabelle aber irgendwo (Microsoft Excel Online oder wie das heißt) online legen, wenn du magst.

Hey du Lieber, nachdem ich heute mitbekommen hatte, dass es in Südamerika einiges an Stromausfällen gegeben hat hab ich so an dich denken müssen - und gehofft es betrifft dich nicht! Sonntagabend hier in der Kneipe ohne dich ist schlichtweg nicht vorstellbar :-)

Sonnige Grüße!!

Na getroffen hat es mich schon, hab halt den Frühschoppen vorgezogen und das Mittagessen auch,
geht schon mal GRINS

Dafür wahr ich etwas fitter zum 100 Kneiben-tür-ein-rennen, da ich schon gut wach wahr LOL

Danke dir meine Liebe!!!

Wie lange war der Strom den aus? Hier hat es im "Mainstream-Blätterwald" teilweise ganz düster geklungen...

Umso größer ist meine Freude, dass du hier bist und alles gut ist!!!

Bei mir um die 3 Stunden rum, weiter Richtung Osten 4 oder gar 5 Stunden

Hast du mit offenem Feuer gekocht? O.O

JA und Nein

Ich Koche hier mit Gas und wenn schönes Wetter ist draußen auf offener Flamme (Grill)
Will mir noch so einen Schwenkgrill wie @urukai bauen, mal sehen ob es dieses Jahr noch passt.

Wahre Worte kann ich nur zustimmen ist aber auch egal ob du einen Tipp oder ob du es gelesen hast hauptsache du hast den Weg gefunden und andere finden diesen Weg auch

Posted using Partiko Android

Ja stimmt. Wobei ich bei den Neuzugängen in letzter Zeit schon schlampig geworden bin - einfach sonst so viel los momentan, PALnet, Nextcolony und ein RL gibt's ja auch noch...

RL ?

Posted using Partiko Android

RL achso, ein neuer Token RLcoin grins - nee, real life, weißt schon - dort wo die real wife lebt ;-)

Mit der Karte eine wirklich wunderbare Idee und ein tolles Script was du da geschrieben hast da interessiere ich mich echt für. Es scheint ja auch nach der Reihenfolge ausgewertet zu haben für 2019. Wenn ich Enno und Isa an erster und zweiter Stelle sehe. LG Michael

Ja und aller guten Dinge sind drei - Gratuliere zu Platz 3. Ich mag die 3 weist eh :-)

Und das Script sind mal erste zarte Gehversuche, heut gibt´s ja immer für alles 1000 Möglichkeiten. Da ist jemand wie Enno natürlich Gold wert, ohne Wegweiser verirrt man sich leicht im Dschungel.