2019 Woche 41 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

in #deutschlast year (edited)

Diese Seite soll die Möglichkeit bieten, Fragen und Nachrichten zu hinterlassen, die sonst nirgendwo gut hinpassen würden.

This Page Shall Provide the Opportunity to Leave Questions and Messages which Would Not Fit Well in Any Other Context.

 


Bild mit Dank von pixabay

 
Dear English-speaking Steemit Friends,

If you scroll down, you will find in the right column a text explaining why this page was created and what it should be good for. I don't translate the weekly introductory text, which now follows in German, into English any more, because for a long time there was very little feedback from English-speaking Steemians. I wish you a good time!


Liebe Steemit Freundinnen,
liebe Steemit Freunde,
liebe Stammgäste,

wir haben hier bei uns gerade kalten Dauerregen. Ich hab' die Heizung an, und es ist gemütlich, hier in der Wohnung zu sein.

Die HF21 ist ja nun schon eine Weile her. Mich würde mal interessieren, ob ihr Veränderungen bei euren Rewards feststellen konntet. Interessant sind natürlich auch eure Beobachtungen zu anderen positiven und negativen Veränderungen nach der HF21.

Jetzt wird es aber wirklich höchste Zeit, dass ich mal wieder von 4,20 Euro träume! ;-)

Die Stammgäste, die schon länger hier sind, wissen, was ich damit meine. Für die "Neuen" erkläre ich es kurz:
Ich hatte Anfang 2018 hier in der Kneipe davon erzählt, dass ich geträumt hatte, dass der STEEM-Kurs bei 4,20 Euro liegt. Kurz darauf erreichte er diese Marke und übertraf sie dann auch noch.

Also, wünscht mir alle, dass ich mal wieder träume! ;-)

Unsere Serie hat sich fortgesetzt. Wir waren letzten Sonntag zum 44. Mal auf dem 1. Platz auf der Seite "steemitboard" in der Kategorie "DAILY TOP COMMENTED".

https://steemitboard.com/@double-u

DAILY TOP COMMENTED


Zum ersten Mal waren wir zusätzlich noch die meist kommentierte Seite der Woche. Ich vermute, es wird um uns herum weniger kommentiert, da die Rewards auf fast alle Kommentare nach der HF21 so geschmälert sind.

WEEKLY TOP COMMENTED

 

Es gibt einen neuen Eintrag in der Liste mit den Links zu euren Vorstellungs-Posts. @alucian kam neu hinzu.

Noch eine kurze Info zu den Kategorien: Ich habe nun die "SteemWorld-Anleitungen" vor die "Liste mit den Vorstellungs-Posts" gerutscht, damit, falls jemand scrollt anstatt die Links zu benutzen, er nicht so lange über die Liste hinweg scrollen muss.

Ich wünsch' euch einen interessanten Austausch heute Abend mit angenehmen Gästen und netten Begegnungen und natürlich auch viel Spaß!

Und alles Gute für die nächste Woche!

Liebe Grüße, euer @double-u

Signatur_400x75.png

 

Liste von Links zu Vorstellungs-Posts

Meine Idee mit der Liste von Links zu den Vorstellungs-Posts wurde ja sehr positiv aufgenommen; vor allem bei neuen Steemians. Ich habe auch beobachten können, dass die Liste bereits benutzt wurde, um andere User noch besser kennen zu lernen.

In der Kategorie "Vorstellungs-Posts" werde ich diese Liste mit den Links zu euren Vorstellungs-Posts nun jede Woche wieder einfügen und sie mit neuen Einträgen fortführen.

Mit der Zeit wird hier dann bestimmt eine stattliche Sammlung von Links zu Vorstellungs-Posts entstehen. So kann man dann die Seite auch dazu nutzen, schnell mal einen Vorstellungs-Post zu finden, ohne lange im Blog des Steemians scrollen zu müssen.

Für diese Sammlung wäre es natürlich toll, wenn auch Steemians, die schon lange hier auf dieser Plattform sind, uns hier den Link zu ihrem Vorstellungs-Post einfügen würden. Gerade bei "älteren" Steemians hat man ja meistens keine Chance, in deren umfangreichen Blogs die Vorstellungs-Posts zu finden.

Wenn ich ein Bildchen vor euren Links einfügen darf, dann lasst mir einfach in euren Kommentaren eines zukommen. 200 Pixel Breite wäre optimal. Das muss aber nicht so sein. Ich kann ein Bild von euch ratzfatz auf diese Breite ändern und einfügen. Das ist kein Problem für mich. Mir gefällt es sehr gut, wenn es ein Portrait-Foto ist. Aber auch das muss nicht so sein. Ihr könnt auch eure Avatar-Bildchen dort einfügen lassen.

Gliederung

Nachher werde ich nach dem Posten wieder die bereits bekannten vier Kommentare als "Überschriften oder Kategorien" einfügen, damit wir ein bisschen leichter die Übersicht behalten können. Natürlich werde ich diese Kommentare auch wieder mit den weiter unten stehenden Überschriften verlinken. Untereinander werden die Kommentare dann auch wieder verlinkt, so dass ihr schnell von einer Kategorie zur anderen springen könnt. Dazu benötige ich nach dem Posten ein paar Minuten.

Ich glaube, diese Struktur hat sich ganz gut bewährt. Vor allem bei einer so hohen Anzahl von Kommentaren.

Vielen Dank!

Herzlich danken möchte ich auch wieder den Steemians, die mit ihrer etwas höheren STEEM-Power oft viele Kommentare von anderen Besuchern hier voten!

 

Hinweise an neue Besucher

Unten ist ein Text als Bild eingefügt. Dort könnt ihr lesen, warum diese Seite entstanden ist, und wofür sie gut sein soll.
Auch wenn diese Seite mittlerweile sehr den Charakter einer Kneipe angenommen hat, könnt ihr doch sicher sein, dass Fragen, die ihr hier zum praktischen Umgang mit Steemit stellt, beantwortet werden. Es sei denn, es weiß niemand eine Antwort.
Da die Anzahl der Kommentare so stark zugenommen hat, habe ich den eigenen Anspruch nun abgelegt, auf jeden Kommentar auch antworten zu wollen. Das kann ich bei dieser großen Menge leider nicht mehr schaffen. Zu einem Vote reicht‘s aber meistens ;-) Ihr habt ja meistens auch Feedback von anderen Besuchern. Und so soll es ja auch sein in einer „Kneipe“, in der sich die Gäste gut unterhalten. Wenn ich‘s nicht gepackt habe und möchte auf einen Kommentar noch reagieren, werde ich das bestimmt in den folgenden Tagen dann noch tun.
Natürlich könnt ihr auch diese Woche wieder einen Link zu eurem Vorstellungs-Post unter der entsprechenden Kategorie oder unter euren Kommentaren einfügen. Diese Idee wurde ja recht positiv aufgenommen.

Hier kommt die Gliederung

Bei den vielen Kommentaren, die in den letzten Wochen immer eingetroffen sind, wurde nun schon öfters die mangelnde Übersichtlichkeit bedauert. Ich werde heute wieder gleich nach dem Posten im Kommentarbereich mehrere Kommentare, sozusagen als Überschriften oder Kategorien, einfügen. Natürlich ist es nicht schlimm, wenn ihr euch vertut, und euer Kommentar woanders erscheint ;-) Ich habe mir das nicht so strikt vorgestellt sondern als grobes Gerüst.

Die folgenden Überschriften sind aktive Links, mit denen ihr direkt zu der entsprechenden Kategorie im Kommentarbereich springen könnt.

1. Ab hier bitte eure Fragen zu Steemit, Kryptowährungen und Computer-Wissen einfügen.

2. Ab hier kann die Unterhaltung losgehen.

3. Hinweise oder Werbung zu - eurer Meinung nach - unterstützenswerten Projekten oder Initiativen hier auf Steemit oder anderswo

4. Ab hier ist Platz für die Besprechung oder Vorstellung eurer Entwicklungen von Tools und Apps.

5. SteemWorld Anleitungen und Anwendungsbeispiele

6. Und ab hier ist Platz für die Links zu euren Vorstellungs-Posts.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr diese Links natürlich auch zusätzlich unter euren normalen Kommentaren einfügen. Ich fände es toll, wenn nicht nur Newbies das machen, sondern auch Steemians, die schon lange hier auf der Plattform sind, uns den Link zu ihrem Vorstellungs-Post nennen würden. Dann muss man im Blog des Betreffenden nicht ewig scrollen, um mal schnell sehen zu können, wer das so ist.

 

Hier noch ein paar Empfehlungen

 
SteemWorld
Ein hervorragendes Tool von @steemchiller. Hier siehst du ganz viele Details, die du auf Steemit direkt nicht sehen kannst. Ohne die Nutzung der SteemWorld kann ich mir ein Agieren auf Steemit gar nicht mehr vorstellen.

Der komplette Reiseführer für Steemit - Wie es funktioniert, und wie du deine ersten 30 Tage überlebst
Eine gut zu verstehende Einführung zu Steemit.
Sie wurde von @sco aus dem englischen Original von @theferalone übersetzt.

Video-Tutorial-Reihe von @theaustrianguy
Eine Video-Tutorial-Reihe für Anfänger hat @theaustrianguy erstellt. Ich füge hier mal den Link zu seinem 15. Video ein. In diesem Artikel findet ihr auch einen Link, der zu einer Übersicht zu den vorigen 14 Videos führt.

SteemWiki
Auch hier findet ihr Antworten auf eure Fragen. Das SteemWiki wird von @afrog gepflegt.

Newcomer
Hier archiviert @michelangelo3 eure Empfehlungen zu Newcomern oder solchen Steemians, die eventuell zu wenig Beachtung finden. Auf dieser grafisch ansprechenden und aufgeräumten Seite findet ihr zusätzlich noch "Guides", "Tipps" und "Aktuelles". Jeden Montag veröffentlicht @michelangelo3 in seinem Blog einen Post mit dem Titel "Newcomer". Dort könnt ihr im Kommentarbereich eure Empfehlungen hinterlassen.

Steemit Archiv
Eine Sammlung deutschsprachiger Anleitungen und Hilfstexte, gepflegt von @oliverschmid.

Der große Deutsch-Report
Hier veröffentlicht @maxpatternman jede Woche einen Report mit vielen Auswertungen, die vor allem für deutschsprachige User interessant sind.

20 Fakten über Steemianer
Wenn ihr über einen bestimmten Steemian mehr erfahren möchtet, und dieser hat seinen Vorstellungs-Post nicht hier in der Kategorie 5) verlinkt, so könnt ihr ihn eventuell in der umfangreichen Liste, die @chriddi zu diesen "20-Fakten-Posts" erstellt hat, finden. Dort sind sehr originelle und interessante Vorstellungen von Steemians archiviert.

 
Bisher erschienen:

Mein Vorstellungs-Post: Nun stelle ich mich vor / Now I introduce myself

Wochenseiten: 2017-KW 29; 2017-KW 30; 2017-KW 31; 2017-KW 32; 2017-KW 33; 2017-KW 34; 2017-KW 35; 2017-KW 36; 2017-KW 37; 2017-KW 38; 2017-KW 39; 2017-KW 40; 2017-KW 41; 2017-KW 42; 2017-KW 43; 2017-KW 44; 2017-KW 45; 2017-KW 46; 2017-KW 47; 2017-KW 48; 2017-KW 49; 2017-KW 50; 2017-KW 51; 2017-KW 52; 2018-KW 01; 2018-KW 02; 2018-KW 03; 2018-KW 04

Kneipen-Geschichte: 2018-KW 05 Kneipen-Geschichte

Wochenseiten: 2018-KW 06; 2018-KW 07; 2018-KW 08; 2018-KW 09; 2018-KW 10; 2018-KW 11; 2018-KW 12; 2018-KW 13; 2018-KW 14; 2018-KW 15; 2018-KW 16; 2018-KW 17; 2018-KW 18; 2018-KW 19; 2018-KW 20; 2018-KW 21; 2018-KW 22; 2018-KW 23; 2018-KW 24; 2018-KW 25; 2018-KW 26; 2018-KW 27; 2018-KW 28; 2018-KW 29; 2018-KW 30; 2018-KW 31; 2018-KW 32; 2018-KW 33; 2018-KW 34; 2018-KW 35; 2018-KW 36; 2018-KW 37; 2018-KW 38; 2018-KW 39; 2018-KW 40; 2018-KW 41; 2018-KW 42; 2018-KW 43; 2018-KW 44; 2018-KW 45; 2018-KW 46; 2018-KW 47; 2018-KW 48; 2018-KW 49; 2018-KW 50; 2018-KW 51; 2018-KW 52; 2019-KW 01; 2019-KW 02; 2019-KW 03; 2019-KW 04; 2019-KW 05; 2019-KW 06; 2019-KW 07; 2019-KW 08; 2019-KW 09; 2019-KW 10; 2019-KW 11; 2019-KW 12; 2019-KW 13; 2019-KW 14; 2019-KW 15; 2019-KW 16; 2019-KW 17; 2019-KW 18; 2019-KW 19; 2019-KW 20; 2019-KW 21; 2019-KW 22; 2019-KW 23; 2019-KW 24; 2019-KW 25; 2019-KW 26; 2019-KW 27; 2019-KW 28; 2019-KW 29; 2019-KW 30; 2019-KW 31; 2019-KW 32; 2019-KW 33; 2019-KW 34; 2019-KW 35; 2019-KW 36; 2019-KW 37; 2019-KW 38; 2019-KW 39; 2019-KW 40

Sort:  

Träum weiter, lieber Werner! Äh, Quatsch, träum täglich, nein, nächtlich! Egal, Hauptsache, du träumst so wahrheitsgemäß wie das Orakel von Delphi!

Seit zwei Tagen regnet es im Norden nicht und verbunden mit Sonnenschein konnte ich zwei wunderbare, wenn auch sehr kalte, goldene Herbsttage genießen. Die erheitern an der frischen Luft ein wenig das Gemüt, was gut ist, weil ich die jüngsten Steemit-Tage als nicht so rosig empfand. Unter anderem haben wir ja offiziell die vorläufige Einstellung der Entwicklungstätigkeit am SteemWiki verkündet. Wer mag, kann nochmal "Auf Wiedersehen!" sagen. Aber keine Sorge, es ist für den Chef @afrog und mich kein besonders trauriges Ereignis, zeichnete es sich bereits seit einer Weile ab. Nun sind wir fast ein wenig von einer gewissen "Bringeschuld" in mehrere Richtungen befreit. Weiter sind wir guter Dinge, dass wir spätestens mit der Erfüllung Werners Träume motiviert am Wiki weiterarbeiten.

HF21?! Nun, meine CR sind eindeutig gestiegen, wobei ich glaube, dass dieses Phänomen wieder nur bei den etwas besser situierten SP-Inhabern (zähle ich mich zu) bemerkbar ist. Aber das ist nun mal das Steemit-Spiel ("Der Teufel sch... immer auf den größten Haufen"), bei dem wir alle freiwillig mitspielen. Da ich selbst gerade nicht mehr so viele Beiträge veröffentliche, kommt mir die erhöhte Steem-Vermehrung per CR ganz recht - für mich persönlich bin ich also zufrieden.

Ich wünsche euch allen einen entspannten Sonntagabend und einen tollen Start in die neue Woche,
liebe Grüße,

Chriddi

Das mit dem Wiki-Aus habe ich mitbekommen. Es ist halt schwierig mit Projekten hier wo "nichts bei rumkommt"...

Meine Curation Rewards sind auch gestiegen (von knapp 2 SP auf etwas über 2,50 - prozentual ganz ordentlich, merkbar natürlich nicht). Ich bin aber auch mit den Rewards meiner Posts zufrieden - aber das iegt vielleicht auch daran dass ich mir durchaus Mühe gebe, viel schreibe und das noch zweisprachig. Schau'n mer mal wie's weiter geht.

Naja, dass für den Einzelnen in der Entwicklungsphase "nichts bei rumkommt" war von vornherein klar. Rein profitorientiert habe ich das Projekt auch nie betrachtet. Es hätte vielleicht so werden können, dazu hätte aber zunächst einmal die inhaltliche Basis stimmen müssen.
Und es war die inhaltliche Idee, die mich zur Mitarbeit bewog und zeitweise richtig brennen ließ.
Das Wort "selektiv" wurde negativ im Sinne von Community spaltend genutzt. Wir haben "selektiv" positiv gesehen. Wirklich gute Beiträge sollten aus den Tiefen des kleinen Steem-Ozeans befreit und einer breiteren Öffentlichkeit über Verlage zugänglich gemacht werden. Dass dazu nun mal nicht 1000 Schritte am Tag und Lieblingsfarben gehören, sollte jedem klar sein, so gern ich die "Community" in weiten Teilen habe.

Tut mir leid, das vom SteemWiki zu lesen. An mir ist das bisher etwas vorbeigegangen, aber ich hab mal gerade drüber gelesen und das hätte spannend werden können.
Ich verstehe aber auch gut eine gewisse Erleichterung, wenn man sich erstmal zu so einem Schritt entschieden hat.
Zu den Curation Rewards kann ich nur bedingt was sagen. Sogar ich kann je nach Vote-Verhalten 1-2 SP pro Woche verzeichnen. ;-) Da muss ich wohl noch etwas schreiben.
Hab eine schöne Woche und hoffentlich liest man mal wieder was von dir.

Sogar ich kann je nach Vote-Verhalten 1-2 SP pro Woche verzeichnen.

Immerhin! Ich finde, du bist sowieso richtig gut durchgestartet. Macht Spaß, dich und deine Entwicklung auf dem Steem zu "beobachten" ;-)

hoffentlich liest man mal wieder was von dir.

Definitiv. Je nach Lust, Laune und Inspiration.

LG, Chriddi

Also hier im Süden waren die letzten Tage sehr bewölkt und regnerisch.

Den Start wünsche ich Dir auch. Ich denke dass nachdem hardfork die Accounts die Delfine bzw wale sind klar viel durch CR verdienen wenn sie es natürlich auch machen so war es auch gedacht.

Posted using Partiko Android

Hallo zusammen,

ich wünsche euch einen schönen Abend. Ich wollte heute mal wieder raus in den Wald, aber bei dem Regen blieb ich doch lieber zuhause und machte den Kachelofen an. Diese Wärme ist eine andere als wenn man diese trockene Heizungsluft hat. Schön.

Ja, bei mir ist auch Dauerregen seit einer Woche. Aber die Natur freut sich und mein Kachelofen auch :)

Was ist mit Steem passiert? Der Preis liegt ja momentan nach coinmarket nur noch bei 0,13 EUR. Habe ich irgendwas verpasst?

schöne Grüße, Sebastian

Du, ich befürchte, der "Grata-Kommentar" ist Fake.
Ich würde an deiner Stelle deine Begrüßung wieder weglöschen. Das geht jetzt gerade noch.

Ich hab schon auf "Mute" gestellt,
ist meiner Meinung nach Definitiv ein Fake Account.

Ich habe auch auf "Mute" gestellt, und der Kommentar ist nun für mich nicht mehr sichtbar.

Weißt du, ob andere Gäste hier den Kommentar trotzdem noch sehen?

Ich sehe ihn noch.

Da hatte jemand zuviel Geld (bzw. Steem) und hat diesen Account für 3$ erstellt. Manche Leute haben kein real life...

Danke für deine Antwort!

Dann macht das in diesem Fall für mich mit meinem "Mute" ja leider keinen Sinn :(

Ja alle die den Account nicht auf "Mute" gestellt haben, denke mal ne Extra Info währe gut in Rot und dick oben!!

Hab nachträglich auch gemutet. Jetzt sollte der Beitrag weg sein

Nee, gerade habe ich erfahren, dass er dadurch nur für diejenigen weg ist, die auch gemutet haben.

Bei deiner SP reicht auch wenn du nen Flag drauf machts
(hat nur 3 SP und ne Rep von 25 und die SP ist delegiert)
und der Account ist im Minus und kann nimmer

Bitte, was kann er dann nimmer?

Schaden anrichten durch Flags zu Beispiel, da die Reputation die Mana alles am Boden ist

Das mit der Flag ist gar keine so schlechte Idee...

Die Frage ist wer steht dahinter und Flag dann uns? Hi, weil Flag wahr mein erster Gedanke

hey ozelot....

ich glaube du wohnst in DE im norden :-)
ich habe heiß und grade kalt geduscht....
regen kenne ich garnicht
und doch vermisse ich abundan,DE mit kachelofen und kälte....
wünsche dir einen tollen abend hier....lg

fast. Etwas mehr mittig, in NRW :)

Beste Gelegenheit zum Kauf ;)

(bzw. zum Verkauf von Steemmonstern um SP zu mehren)

Dümpelt doch die ganze Zeit in dem Bereich um unser Steem

Posted using Partiko Android

Ein Hallo in die Runde, servus Werner,

ich hatte heute mein erstes Mal und es war leider nicht so toll. Mehr dazu später, wenn ich am PC bin, dann gibt's auch Bilder.

Dir lieber Werner wünsch ich schon mal gute Träume, hast Recht, es wird wieder Zeit...

Und weiter unten seh ich doch einen Neuzugang, na wenn das "die" Greta ist haut's mich schon vom Sockel. Auf jeden Fall ein Newcomer der in meinen nächsten Beitrag kommt.

Vergiss den neuen Gast... Kann nur Fake sein und ist es nicht wert, auch noch in deinem Beitrag Aufmerksamkeit zu erhalten...
Werner und Enno haben "sie" ja bereits auf "mute" gesetzt. Das tue ich nicht, will sehen, was "sie" sonst noch so verzapft.
Und falls wir alle eines realen Besseren belehrt werden... Cool... ;-)

... Und falls wir alle eines realen Besseren belehrt werden... Cool... ;-)

Werden wir leider bestimmt nicht :(
Es steckt doch sogar ein Bashing in dem Kommentar drin.

Nachdem das "Mute" nicht bewirkt hat, dass andere Gäste den Kommentar auch nicht mehr sehen können, habe ich es wieder rückgängig gemacht (aus dem gleichen Grund wie du).

Eines hat der Witzbold aber geschafft: Ein Großteil der Kommentare hier dreht sich um ihn, ihm wurde deutlich zu viel Aufmerksamkeit geschenkt. Und wenn nie wieder auch nur ein Satz von ihm kommen sollte - der hatte heute Abend seinen Spaß...

Ich wusste, dass du das schreiben würdest ;-)

Es wäre echt schön, wenn sich die Gemengelage insgesamt bei diesem ganzenThema mit allem was dazugehört wieder entspannen würde. Ich fürchte aber, daß mein Wunsch diesbezüglich nicht so schnell in Erfüllung gehen wird. :-(

Wär schon interessant mit der Echten ein paar Tackte zu reden, jetzt hab ich mich schon so gefreut zwinker

Du kannst auf Facebook mit ihr "reden".
Echt total sympathisch, das Mädchen!

Du denkst doch bitte nicht im ernst das die selber Antwortet???

Da steht ne Firma dahinter und Angestellte die das erledigen. LOL

Da steht ne Firma dahinter und Angestellte die das erledigen.

Dem ist nicht so, lieber Enno.

Ich muss allerdings korrigieren, dass ich bisher nur Posts von ihr gesehen habe und keine Dialoge.

Nicht mal in dem Text, der uns veräppeln soll, konnte der Schreiber sein Bashing kurz unterlassen. Hätte er es gelassen, wäre ich drauf reingefallen.

Angemeldet und als erstes gleich in die Kneipe, wäre ja vorbildlicher NeuZugang. Na ja, für heute auf ignore den Typen.

... Angemeldet und als erstes gleich in die Kneipe, ...

Deswegen vermute ich ja, dass wir den Schreiber kennen.

Steemworld schauen wer den Account eröffnet hat und wer Delegiert HI

bei mir wahr es
A. Name direkt Stumm.
B. Kein Bild, weder Header noch Profile ?!?!?! Und das ist ja genau Ihr Marketing, Ihr Gesicht überall. Ergo Fake

Dem Begriff "Marketing" möchte ich in diesem Zusammenhang widersprechen.

Ja das finde ich gut ich setze auch niemanden auf Mute oder er wird beleidigend oder sehr sehr rechtsextrem oder pädophil.

Posted using Partiko Android

Ich nutze "mute" recht viel. Liegt vielleicht auch daran dass ich wenig Leuten folge. Denn #deutsch ist so übersichtlich, das kann man noch gut insgesamt überschauen. Ich folge meist Leuten die nicht auf deutsch posten, damit ich da nix verpasse. Um mir #deutsch nu überschaubar zu halten sind die ganzen Sportwetten raus und andere eben auch. Wenn da doch mal was Wichtiges von solchen Accounts kommt, dann wird das resteemt oder ich bekomme es anderweitig mit.

Die Echte hat wohl momentan anderes zu tun als hier zu posten. ;)

Du machst es ja spannend! HI

Posted using Partiko Android

Guten Abend lieber Werner und liebe Gäste,

ein STEEM-Kurs von 4,20 Euro, das waren noch Zeiten! Im Nachhinein gesehen habe ich dieses Kursniveau viel zu wenig wertgeschätzt. Naiv und unerfahren in der Kryptowelt wie ich damals war, habe ich mir wenig Gedanken zum Kursverlauf gemacht und wohl angenommen, dass es in dieser Richtung weiter geht ...

Ich habe gerade gesehen, dass du sehr kräftig aufgepowert hast. Gratuliere zu diesem Schritt! Das ist ein starkes Signal, das zeigt, dass du vom Potential "unserer" Blockchain überzeugt bist. Ich werde dir mit ganz kleinen Schritten folgen. ;-)

Was die Auswirkungen der HF betrifft, so sind auch meine CR gestiegen. Meine Beiträge erhalten höhere Upvotes. Ich weiß nicht, ob diese die Reduktion des Autoren-Payout ausgleichen. Ist mir auch nicht so wichtig, da ich unabhängig von Kurs und Payout weiter hier schreiben werde, so lange es mir Freude bereitet.

Ich wünsche noch einen gemütlichen Abend und lieber Werner, dir ganz besonders gute Träume! :-)

Liebe Anna,

haha ... das war doch ein toller Trick, dass ich das mit den 4,20 Euro erzählt habe. Jetzt wünschen mir alle hier immer gute Träume ;-) Toll!

Der Kurs ging ja damals auch erst mal weiter hoch ...

Tja, und wenn wir gewusst hätten, dass er danach wieder so heftig abstürzt, wäre es im Nachhinein natürlich sinnvoll gewesen, auf der Höhe so 30.000 Euro zu versilbern und nach dem Absturz wieder billig STEEM zu kaufen.

Hätte ... hätte ...

Naja, auf jeden Fall haben wir im Moment fast die Möglichkeiten, die die heutigen Wale in 2016 hatten, was das Invest angeht. Auf Hessisch: "Von nix kommt nix!"

Servus lieber Werner,

ich hoffe, du hast die 4,20 Euro wieder in deinen Träumen gesehen und die Schicksalsgöttin gnädig gestimmt. ;-)

Diese "hättiwari" (hätte ich - wäre ich) Gedankenspiele sind verlockend, bringen aber leider nichts. Ich weiß nicht, wie hoch der Einstiegskurs 2016 war. Ganz so viel niedriger als er jetzt ist, kann er nicht gewesen sein.

Eigentlich sollte, was den Kurs betrifft, hier auf der Blockchain eine Goldgräberstimmung herrschen. Wer weiß, ob die Eintrittskarte für die Reise "to the moon" jemals wieder so günstig zu haben sein wird. Natürlich ist es auch möglich, dass die Totengräber mit ihren Kassandrarufen recht haben und wir auf das falsche Pferd setzen. Aber wie heißt es so schön: "no risk no fun".

Eine schöne Woche und liebe Grüße aus Wien,
Anna

... Ich weiß nicht, wie hoch der Einstiegskurs 2016 war. ...

Liebe Anna,

der Frosch hat öfters von 8 US-Cent in 2016 gesprochen.

Alles Gute und liebe Grüße, @double-u

Nicht grähmen, Werner. Im Nachhinein ist jeder ein Warren Buffet. ;-) Ich bleibe dabei, daß wir langfristig gesehen wieder höhere Kurse haben werden. Ich denke aber, die 10 Euro Cent werden vorher noch fallen.

Ich bleibe dabei, daß wir langfristig gesehen wieder höhere Kurse haben werden.

Ich bin ganz deiner Meinung. Auch ein Kurs von weniger als 10 Euro Cent wäre für mich kein Weltuntergangsszenario, sondern eine Gelegenheit, günstig zu investieren.

Gute Posts haben immer Hochkonjunktur. Du brauchst Dir also keine Sorgen zu machen, vieanna. ;-)

Danke Andy! Wenn das so ist, dann können wir beide sorgenfrei in die Zukunft blicken. :-)

Mein Router ist abgeraucht und ich komme mehr schlecht als recht ins Netz. Da ist dieser Satz ein sehr willkommen schöner Tagesausklang! :-)

Hallo Anna, schön dass Du Dich sehen lässt aber das machst du ja wirklich fast jede Woche. Wir hatten die Woche darüber schon gesprochen warum wir auf dieser blockchain sind und was uns wichtig ist. Das hast du gerade noch mal mit schönen Worten wiedergegeben. Ganz liebe Grüße Michael

Hallo Michael,

ja, wenn ich am Sonntag Abend zu Hause bin, dann schaue ich immer in Werner's Kneipe vorbei. Ist inzwischen ein "Pflichttermin", aber ein sehr angenehmer. :)
Ich wünsche euch beiden (Senior und Junior) eine schöne Woche. Liebe Grüße,
Anna

Vielen Dank, die gute Woche wünsche ich dir auch und ganz liebe Grüße Michael

Posted using Partiko Android

Ja gute Träume die wahr werden

Moin, auch bei mir ist die letzte Woche herbstlich gewesen. Draussen mehr geschwommen als gelaufen ;) Heute hab ich mal wieder was mit dem #sadsunday tag geschrieben, der war über den Sommer ganz in Vergessenheit geraten, aber der passt zum Herbst.

Zu den Rewards auf Kommentaren: Ich finde immer noch dass Kommentare ganz ertragreich sein können, weil man sich da selten mit zig anderen Leuten um die Rewards schlagen muss ;) Mag aber sein dass das ein subjektiver Eindruck ist - eigentlich bekommt nur Steemchiller regelmässig Votes auf Kommentare von mir. Anderswo halt nur wenn die über die "Staubschwelle" sind.

Moin, hier auf der Seite sind zumindest die Begrüßungs-Kommentare der Gäste eigentlich immer über der "Staubschwelle" ;-)

Hallo ihr Lieben,

Wie meine Vorredner schon sagten, mögen deine Träume wahr werden. Ich kenne den Steem ja nur unter 30 Cent und seit ich hier bin, habe ich einen weiteren Fall des Kurses gesehen. Ich lasse mich aber gerne überraschen. ;-)

Ich bin diese Woche weniger aktiv gewesen, da ich etwas in Arbeit ertrunken bin. Passend zum Wetter, denn gefühlt regnet es seit Tagen ununterbrochen.

Trotzdem beobachte ich hier auf der Plattform Leute, die sich mit lautem Getöse verabschieden. Kurationsgemeinschaften, die zum kollektiven Downvote aufrufen. Auf der anderen Seite Gemeinschaften um Downvotes wieder auszugleichen.
Ich habe auch meinen ersten “echten” Downvote kassiert, keine Ahnung warum, es berührt mich ehrlich gesagt auch nicht, wenn sich der der entsprechende Account nicht dazu äußert. (Vielleicht mag er kein Belgisches Bier.)
Zwischenzeitlich erscheint mir, dass das Bloggen selbst zur Nebensächlichkeit wird. Ich fühle mich wie ein Nebendarsteller in einer Seifenoper.

So genug geschwafelt, das musste mal raus.
Ich wünsche euch allen einen schönen entspannten Abend.

Liebe Grüße

Kann ich gut verstehen, man ist ja hier um was zu schreiben... Seh das aktuell als eine Art Chemo-Therapie, die Hintergründe sind vielfältig. Es gibt aber auch Lichtblicke und wenn ich deinen Start anschaue, bist du einer davon.

Ich werde auch weiter schreiben, über die Themen die mir Freude bereiten und mich beschäftigen. Dennoch stimmen mich viele der jüngsten Entwicklungen etwas traurig und das Herbstwetter macht es nicht besser.

Ich hoffe das es bald wieder mehr Spass macht. Bin im Moment auch sehr geknickt und mache erst Mal nur das Nötigste. Am schlimmsten finde ich die selbst ernannten Sheriffs die alles downvoten.

Ja, die Mischung wirft gerade irgendwie einen gefühlten grauen Schleier auf alles, passend zum Herbst gerade, wie ich finde.
Aber ich glaube fest daran, dass es auch wieder besser wird.
Und auch wenn ich nicht zu den überschwänglich, fröhlichen Menschen gehöre, versuche ich mich nicht zu weiter runterziehen zu lassen.
Lass dich nicht unterkriegen, es kommen wieder andere Zeiten.

Bin ein sehr positiv denkender Mensch und versuche immer das Gute zu sehen. Danke für deine aufmunternden Worte.

Posted using Partiko Android

Ja, wie immer wo Menschen zusammenkommen: hier ist ziemlich Kindergarten. Aber die erste richtige Flag bedeutet eigentlich nur dass man angekommen ist ;)

Ok, dann bin ich jetzt wohl angekommen. ;-) Wie gesagt, es lässt mich überraschend kalt und ich schreibe weiter.

Richtig so!

Die beste "Rache" ist immer ein schönes Leben zu leben :)

Posted using Partiko Android

Na dann ... auf zum Racheakt. ;-)

Posted using Partiko iOS

Grüß' dich!

Ja, hoffentlich wird's bald wieder besser!

Lieben Gruß

Ich hatte gestern leider wenig Zeit, hoffentlich sieht es nächsten Sonntag besser aus.

Alles wird gut, alles auch besser ... zwangsweise, irgendwann. ;-)

Hab eine schöne Woche

Danke dir! Du auch!

Hallo zusammen, hallo Werner, ja die Woche war echt viel los Veränderung bei @Investyourfutur bei @SteemWiki die ganzen Download und Flaggenkriege es ist echt sehr sehr traurig.. Mir macht es auch echt langsam keinen Spaß mehr. Ich werde seit zweieinhalb Wochen auch ständig down gevootet mit dem Wort Gottes was ich täglich sende. Aber da werde ich noch ein Blog zu machen und die Community fragen was sie davon hält. Ich glaube die vier Wochen sind rum und ich müsste jetzt mal ein Resümee ziehen was bei den Rewards anders geworden ist. Aber das ist einfach nur für die Statistik interessieren tut es mich nicht wirklich. Ich habe andere Gründe warum ich hier bin und die sind immer noch dass hier eine ganze Menge tolle Menschen zugegen sind. Das es Begegnungen und auch tolle Beziehung gibt. Die einfach so entstanden sind obwohl es ja recht anonym ist. Bin noch mit meinem Sohn auf dem Weg nach Hause wir waren heute schwimmen in einem ganz tollen Spaßbad Ja und sind beide ganz schön kaputt bin schon lange nicht mehr so viele Rutschen gerutscht. Liebe Grüße Michael

PS dies ist eine Sprachnachricht ich bitte eventuelle Fehler zu entschuldigen

Posted using Partiko Android

Die letzten beiden sind (bisher) verschont geblieben, hoffe mal das bleibt so. Schätze mal die Downs erklären sich vielleicht auch daher, weil Bibeltexte kein "einzigartiger" Content sind. Wobei der aktuelle Text "Ich will Frieden geben an dieser Stätte" manche hier doch zum Nachdenken anregen könnte.

Die werden alle immer sechs Tage rückgängig gedownloadet und das meistens an einem Tag

Er hat sich ja vor 2 Tagen erste mal zu Wort gemeldet! Deswegen auch die Spitze bei Gerüchteküche Steemillu emilhoch bricht sein schweigen

grafik.png

Ich habe darauf geantwortet:

Ja das finde ich auch (ich rufe Dich mal Daniel @der-prophet),dass Du Dich dazu gemeldet hast. Das hättest Du nicht machen müssen. Wir sind ja auf einer dezentralen Blockchain aber sich zu äußern und wirklich zu sagen was los ist da habe ich Respekt und auch meine Anerkennung kommt da rüber.
Ich poste die Bibelverse seit, ich weiß es gar nicht genau 10 Monate 11 Monate aber ist auch nicht so wichtig. Ich habe auch nicht vor damit Geld zu verdienen. Es ist alles im Rahmen von 20-30 US-Cent auch darum geht es nicht. Ich hatte hier auch schon in anderen Kommentaren mich dazu geäußert und Dich direkt angesprochen, deswegen müsstest Du eigentlich schon wissen warum ich das tue. Ich weiss nicht genau wieviele Blogs Du schon gedownvotet hast. Ich schätze mal das das seit 2 ½ Wochen so geht.
Und mit was für ein Aufwand das manchmal verbunden ist.
Ich gebe Dir Recht die Losungen (Quelle ist in jedem Blog angegeben) ist ein Buch was für das ganze Jahr geschrieben wird und für jeden Tag ist es ein Vers aus dem Alten Testament und ein Vers auf dem Neuen Testament, wo die Leute die das lesen sich selbständig Gedanken dazu machen sollen. Das ist die Hoffnung die dahinter steckt und das ist auch meine Hoffnung dass Menschen mal wieder das Buch die Bibel zur Hand nehmen. Mehr möchte ich gar nicht das ist das was ich mir wünsche. Ich möchte niemanden bekehren oder von meinem Glauben überzeugen oder sonstiges … Habe mir auch schon öfter überlegt die Verse selber zu deuten aber das ist auch sehr sehr individuell und das ist auch nicht Sinn und Zweck der Sache. Sinn und Zweck der Sache ist es zu beten und eine Beziehung mit unserem Vater mit Gott aufzubauen und es halt zuzulassen dass unser Vater uns erreicht mit seinem Wort und das kann nur jeder für sich selber machen, zulassen.

Wir waren im März für drei Wochen auf Jamaika und da war es mit Internet nicht so einfach und ich erinnere mich da noch genau an der ersten Woche wo wir bei der Familie von meiner Frau waren. Der Vater von meiner Frau kommt aus Jamaica und die Mutter aus Deutschland. Das was mir wichtig war, das der Blog jeden Tag rausging. Also Telefon Karte gekauft und versucht damit ins Internet zu kommen. Es ist auf Jamaica aber vieles anders und die erste Woche musste ich, wenn ich den Blog raus hauen wollte Morgens 6 km einen echt heftigen Berg runter und und natürlich wieder hoch laufen. Eine halbe Stunde Stunde warten bis man dann in diesen Internetcafe oder wenn man das überhaupt so nennen mag einen Platz bekommen hat, um dann halt diesen Blog zu machen mit Memory Stick mit Posting Key drauf und was man halt so braucht beim ersten Mal laufen ist das sogar noch schief gegangen und ich bin noch mal gelaufen und meine Frau hat schon zu mir gesagt dass ich sie echt nicht mehr alle habe. Daran sieht man schon ja dass mir das schon sehr wichtig ist und wie viel Herzblut ich auch da rein stecke und da geht's mir nicht um 20 oder oder 30 US-Cent, sondern darum vielleicht von 100 Leuten 2 zu erreichen und ihnen die Tür zu öffnen. Das wollte ich nochmal gesagt haben.

LG Michael

Deswegen ist es auch so schwierig für mich. Man sioll sich schon selber Gedanken machen. Wenn ich das deuten würde habe ich mir schon oft überlegt würde ich das in Frage stellen.

Mache nachher noch einen Blog und frage die deutsche Community was sie davon hält. Fällt mir aber sehr schwer.

Hallo alle zusammen
Die Woche war das Wetter hier im Süden nicht besonders gut, die Zeit hab ich aber genutzt um am Mittwoch beim Ikea und beim Mömax einkaufen zu gehen und diese Möbel dann die Tage drauf aufzubauen. ( Ich bin gerade dabei noch eine Komode aufzubauen.)
Sonst ist dieses Wochenende auch die neue Magic the Gathering Erweiterung rausgekommen, ich habe sie gleich 2 mal gedraftet und 2 mal den Draft gewonnen. Es war wirklich sehr lustig.

Grüß' dich!

Gutes Gelingen beim Aufbau und klemm' dir die Finger nicht ein! ;-)

Danke,, ich glaube das bekomme ich hin.

22 Uhr: Macht's gut! Ich bin nun weg zum Essen.

Viel Spaß noch!

Werden wir haben lass es dir gut schmecken und danke für den schönen Abend

Hi guten Hunger, mich hat es nach dem Essen wieder mal dahin gerafft GRINS

Hab's bemerkt ;-) Danke!

guten hunger dir....und lass deine füsse baumeln...

Loading...

hey ihr lieben @double-u
und allen anderen auch....

meine woche war ok--zwar wenig los hier--dank thomas-cook-
somit konnte ich meine videos weiter aufnehmen,richtung wasserfall-
die kommen dann die tage...
wünsche euch einen super abend....wir haben heiß und ich grade kalt geduscht....

lg eure feuerelfe-

Dein Traum wird schon wahr werden, keine Sorge. Auch wenn es jetzt regnet, werden nach dem Winter auch wieder sonnigere Zeiten auf uns warten. Sowohl als auch.

Mich würde mal interessieren, ob ihr Veränderungen bei euren Rewards feststellen konntet.

Hier ein kleines Bild dazu:

rewards.png

Einen schönen Unterhaltsamen Abend wünsche ich allen Besuchern. Möge das Beer fließen und die Gespräche berreichernd sein. Wir/Ich ackern wie inzwischen immer fleißig an der STEEMillu und bemühen uns euch morgen entsprechend ein lustiges Blatt zu liefern.
Schau ab und an noch vorbei, nebenbei heute Abend.
Salve
Alucian

Meine Rewards sind eigentlich gestiegen - aber ich schreibe auch in letzter Zeit regelmässig und stecke da auch oft einige Zeit in Vorbereitung etc.

Ja ich schreibe ja auch sehr Konstant und paradoxerweise sind die Payouts in Dollar Wert auch gestiegen. Nur die Realität sagt halt einfach: Daumen Runter. :-)
Freue mich aber auch das du mehr hast als vorher. So soll es sein.

Vielleicht liegen meine Payouts auch damit zusammen, dass ich ein so schnelles Wachstum hatte und die Leute mit der Zeit natürlich überdrüssiger werden. Quasi ein ganz persönliches Tief, das sich in Verbindung mit dem Hardfork, eben in einem so extremen Niedergang abzeichnet. Schulterzuckt. Wer weiß? Wer misst hat ja sowieso schon verloren, deswegen stört es mich gar nicht soooo arg, obwohl es natürlich schon ein wenig sticht. :-)

Ich versuche jetzt ein wenig in die Token einzusteigen - Oktober als "Tokentober", ich mach 50/50 Payout und die liquiden STEEM gehen in Token. Gut, reich werde ich damit nicht :) Ich gehe da primär in Tribes meiner Interessengebiete, wie z. B. CreativeCoin. Da kann ich Steemians, die auch in meinen "Nischen" schreiben, gezielt mehr bringen. Von diesen "geht für alles" Token halte ich nicht viel, auch wenn da viel mehr Geld hintersteckt.

Sei da bitte vorsichtig, das ist gar nicht so leicht sich ein gutes Bild über die Tokengeschichte zu machen. Für mich ist jeder Steem auf der Engine ein extremes Risiko Kapital. Auch wenn ich zwei eigene Token habe, heißt das nicht das ich das System an sich unterstütze. Ich habe sie nur erstellt weil die Chance besteht auf die SMT´s zu wechseln und umzuschreiben. So wie es jetzt ist kann die Steem-Engine nur mit der Möglichkeit punkten sich sein Projekt zu Tokenisieren. Alles andere wie Sicherheit und dezentralisierung ist äußerst Fragwürdig zu beurteilen. Ich halte übrigens nur eine Handvoll Token und die Großen sind sicher nicht darunter. (BG, Baltengold (Name ist Programm), ALU (Mein Personal-Markenzeichen Token) und der CC Token(commentcoin) sind meine einzigen, die ich halte). Communityprojekte wie den Beer Token und zum Beispiel CCC oder Weedcash betrachte ich mit gesunder Skepsis, aber als doch auch einen gewissen Wert, wenn sie entsprechend fortgeführt werden.
Viel Spaß beim stöbern und entscheiden. Wenn du fragen dazu hast, kann ich dir gerne weiterhelfen. Habe die Engine genau im Auge, seit Beginn.
Salve
Alucian

Ups, das schaut nicht so gut aus. Dann mal frohes Ackern und Prost auf sonnigere Zeiten. Der STEEMillu hast du ja schon welche eingehaucht.

Ich kann trotz 21-Zöller auf dem Bild leider nichts erkennen.

Nachher oder die Tage schau' ich mal nach dem Befehl, wie ein Foto in einem neuen Fenster "in Groß" aufgeht. Ich hab' das gespeichert.

Einfach rechts klick auf das Bild Grafilk anzeigen und dann mit Strg und dem + das Bild grösser machen.

Nee, das meinte ich nicht. Das vergrößert ja nur die Ansicht auf dem Bildschirm.

Ich meine, dass das Bild mit größerer (der originalen) Auflösung angezeigt wird.

ah ok ich verstehe. Wünsche Dir eine gute Woche und freue mich auf nächsten Sonntag.

Hey michelangelo3, ich gebe mir Mühe, das mit der STEEMillu, ist ja nicht mein Verdienst alleine. Ich hab nur einen Schubser mehr gemacht. Sozusagen den letzten Anstoß gegeben. :-)

In Worten gesagt, ging es seit Februar mit meinen ersten größeren Steem-Einkäufen schön langsam Berg auf, meine 10 Tage Urlaub im April, waren dann der erste Rücksetzter, nur um dann anschließend wieder ein langsam steigendes Level über den Sommer zu halten. Beim Hardfork hat es jetzt dann BUMM gemacht und alles ist wieder auf das Niveau vom Frühling gefallen. An sich sehr deutlich. Naja, ich werde mich wieder derrappeln.
Liebe Grüße und Danke dir, für das hinzufügen meines Accounts in deine heilige Liste.
Sascha

Edit sagt, hier ist das Tool, falls du es nicht sowieso schon kennen solltest:
https://steemit.accusta.tk/@satren/by_month?controller=AuthorRewardsController%40showAll

Die Seite ist hochinteressant - kannte ich noch gar nicht. Scheint auch die einzige zu sein die Benefactor-Rewards ausliest. Wobei ich noch nicht ganz schlau draus werde...

Ich werde aus den Benedinges auch nicht schlau. :-) Ist vielleicht auch nicht so wichtig. Mal sehen ob ich Satren dazu bekomme in der Illu einen entsprechenden Fachartikel zu schreiben.

Danke! Ich kannte das noch nicht.

nimmt Alu den Scheffel weg

Dann sitze ich eben auf dem Boden. :-)
Fühle mich ganz unten sowieso wohler. Da kann ich nicht weit fallen. ;-)

Guten Abend zusammen,

melde ich mich auch kurz zu Wort, bin mit meinen Studis zu sehr beschäftigt.

Zum HF, ich persönlich merke vor allem das ich mehr bekommen, vor allem die BidBots, welche nun Kuratieren haben eine spürbare Veränderung hinterlassen, es gibt weniger "Mist" in den Trendings und ich persönlich habe meine CR etwa verdoppelt bis verdreifacht.

Grüß' dich!

Wow, das hört sich ja recht positiv an.

Guten Abend, lieber Werner und liebe Kneipengäste!

Ich bin heute mal wieder eine Nachzüglerin, da ich gerade am Schreiben war.

Die Woche war für mich eher kurz. Ich habe vier freie Tage hinter mir, die ich einigermaßen genutzt habe, mich gedanklich weiter zu sortieren und Leute zu treffen.

Gerne würde ich mich jetzt wieder in einen Job stürzen, aber da ich keinen habe, geht es morgen mit der Maßnahme weiter. Eine Referentin will mit uns Waschpulver auf Kastanienbasis herstellen. Gesammelt haben wir letzten Montag schon und ich frage mich, ob die Kastanien noch frisch genug sind.

Regen gibt es hier auch, leider zu spät für den Mais. Einige Felder sind schon Geschichte (abgeerntet wäre das falsche Wort).

Am Freitag durfte ich frisch gekochtes Helva kosten - ein Traum. Nicht annähernd so süß wie das Zeug, das es zu kaufen gibt. Ich bin schon wieder ein Stück weiter für die türkische Küche eingenommen.

Auf dem Oktoberfest war ich dieses Jahr gar nicht. Die Stimmung dafür hat sich nicht eingestellt. Ein bißchen seltsam.
Aber ich habe Festbier daheim. :)

Jetzt muß ich selber meinen Artikel für morgen fertig machen, dann noch was essen und dann werde ich noch ein bißchen kommentieren und voten.

Servus liebe Leute,

jetzt ist es doch wieder später geworden als ich dachte, ich habe mich verratscht, wie man in Bayern so schön sagt. Aber wenigstens ist es noch Sonntag und nicht schon Dienstag wie beim letzten Begrüßungskommentar! Heute hänge ich nicht in Beisln ab wie die letzten beiden Sonntagabende, sondern bin im Hostel.

Meine Curation Rewards sind etwa 50 – 60 % gestiegen, bei den Author Rewards muss ich erst schauen, die waren zuletzt relativ gut, auch wegen ziemlich regelmäßigen, neuen größeren Upvotes. Ich bin in ein paar Wal-Autovotern gelandet. Aufgefallen als ganz neuer Kurator bei mir ist mir emilhoch.

Weniger gute Nachricht: Leider ist die Grenze der Rewardkurve, ab der man den Verlust nicht hat, doch bei ca. 20 STU ($) und nicht STEEM! Das sind umgerechnet aktuell ca. 96,6 STEEM. Ich habe es bei meinen letzten beiden Beiträgen getestet, indem ich sie mit Bidbots von ca. 3,5 bis 4 STU auf ca. 10,6 STU nach oben gepusht habe. Ich habe in der SteemWorld die größten Upvotes vorher und nachher beobachtet. Die sind dadurch um ca. 10 – 13 % gestiegen (da sind aber die Kursverläufe noch eine bedeutende weitere Einflussgröße).

Zu feiern habe ich auch schon wieder eine Kleinigkeit: Seit wenigen Tagen bin ich lt. Steemitboard ein Minnow, da ich mein erstes MVest beisammen habe (aktuell 505,69 SP pro MVest). Ich dachte immer, Plankton und Minnow ist dasselbe, wieder was gelernt! So, höchste Zeit für die Hochprozenter der Woche (zum Anstoßen auf meinen Aufstieg stelle ich einen zweiten dazu):

serveimage 1.jpegserveimage.jpeg

Auch diesmal wieder ausgefallene, ein edler Bio-Bierbrand mit 40 % und ein Maulbeer-Edelbrand mit 42 %! Prost, auf dass wir den 50. Ersten Platz bald haben und dass der steemchiller jetzt dauerhaft in der Förderung drin bleibt (momentan schaut's gut aus)! Und da ich schon lang im Bett sein wollte (heute kam ich um 5 in der früh ins Bett), bin ich nur noch kurz hier. Wer zu spät kommt, möge sich bitte selber einschenken! ;-)

Da stoße ich doch gerne an! Dann gehörst du jetzt zu den kleinen Fischen, doch wenn es nach dem ginge was du hier schon alles gemacht hast, müsstest du bei den ganz Dicken mit dabei sein.
Ach da fällt mir ein, du hast mich vor einigen Kneipen mal nach dem Namen gefragt und ich hab's immer wieder vergessen.
Also wieder mal danke für deinen hochprozentigen Beitrag, ich bin der Andreas. Prost Hans!

Servus Andreas, tut mir leid, dass ich jetzt erst antworte! Dann lass uns anstoßen, ein Verdauungsschnapserl nach dem sonntäglichen Mittagessen kann ja nicht schaden, und ein bisschen vorglühen für heute Abend wohl auch nicht, prost! 😉🥃
Ach ja, noch was: Du hast ziemlich übertrieben. ☺️

Den Maulbeerbrand würde ich gerne mal kosten!

Hallo Andy, tut mir leid, dass ich jetzt erst antworte! Ich hoffe, du hast dich derweil selbst bedient. Ich schenk uns mal 2 ein, spätestens heute Abend wirst ihn dann ja verkosten. Bis dahin, prost!

Kein Ding, Hans ;-)

Mal gucken, welchen Schnaps du heute am Start hast! ;-)

Da bist Du ja! Hallo dann können wir ja noch einen heben. Sei gegrüsst!

Ok war zu schnell ... Dann schenke ich mir von den edlen Tropfen selber ein. Hicks ohhh der brennta aber ...

Hallo Michael, schade, dass wir uns nicht mehr getroffen haben! Bin leider sehr spät dran mit antworten. Ich hoffe, dass dir beide geschmeckt haben, und dass wir uns heute nicht verpassen, ich werde deutlich früher da sein diesmal! Bis dahin einen schönen Sonntagnachmittag!

Danke schön ja haben wir beide gut geschmeckt war natürlich auch sehr sehr stark da hätte ich schon deine Gesellschaft gut brauchen können. Grins ja mit heute abend ich bin ja noch mit Familie an der Ostsee und wir feiern heute den sechsjährigen Geburtstag von meinem Sohn und da sind wir auch im Hansapark werde ab und an mal schreiben von unterwegs. Wünsche Dir auch einen schönen Sonntag Michael

Posted using Partiko Android

gestern mittag bekam ich ein schreiben von einer dame hier vor ort ( la gomera )--sie hat ein küken gefunden und hat gehört.ich würde eine auffangstelle haben---

ich setzte mich sofort als ich das las,hin und schrieb zurück-

da die besagte person jedoch nicht mehr onlin ging,liefen bei mir die drähte auf hochtouren um die person ausfindig zu machen und ihre telefonnummer....

vielen dank an 1 ne person,die hier lebt-

sie machte es möglich,mir die telefonnummer zu besorgen--sie lief von einer ecke zur anderen,um mir zu helfen.....

ein ganz großes lob --danke.....

so bakam ich am abend auch den kontakt und wir konnten alles weitere absprechen-

sie hat das küken seit ende august und jetzt muss es weg,weil sie ein baby im krabbelalter hat....

( ein hühner-enten-truthennen-küken bleibt in der regel mindestens 12 -wochen bei der mama-danach kann es in eine gruppe langsam eingegliedert werden-was vorher jedoch auch schon stattfindet )

wir verblieben so-- ich nehme den kleinen racker auf-

gebe ihm einen sicheren nachschutz,sozialkontaktpflege zu anderen artgenossen und behutsames eingliedern,es sei denn der kleine braucht länger seine zeit,denn jetzt findet ein mutterwechsel statt,und das ist leider nicht so schön für kleine federbabys--doch das sehe ich dann,wie er es aufnimmt-

halte euch auf dem laufenden...

Na dann - dir als werdender Mutter viel Spaß mit dem Nachwuchs und möglichst wenig Sorgen :)

danke dir...wenn man was aus tiefstem herzen macht,dann kann kommen was will--

Jetzt bin ich aber schon Enttäuscht, dass niemand von meinem ersten Mal wissen will. Nein, Quatsch.

Hab das Erste mal tipu ausprobiert und mrurbex ein Upvote auf diesen Beitrag spendiert.

Es lief ganz gut und ich war zufrieden.

Doch dann kamen Mami und Papi die das nicht so gut fanden und mit Downvotes ihren Unmut kund taten.

Also passt auf, sein letzter Beitrag wurde jetzt auch geflaggt. Dumme Geschichte. Muss mal sehen, wie ich das wieder ausbügeln kann.

Ich habe doch geschrieben das ich sehr gespannt bin. Am meisten auf die angekündigten Bilder. Grins

Ja stimmt. Hoffe die Enttäuschung war nicht zu groß, hab's auch ohne Bilder hinbekommen das Desaster zu beschreiben ;-)

Grins, hatte mir schon mehr erhofft!!

Schreib doch die Leute an, die geflagt haben und schilder die Lage. Manchmal hilft das.

Ja werd ich machen, danke. Hab es kurz danach mit einer Erwähnung im Kommentar auf den Beitrag probiert, leider hat bisher keiner geantwortet. Die haben wohl einen Erwähnungsstau oder so...

Ohjeh ... das wünsche ich mir von dir nicht!

Nach deinem "Ersten Mal" hab' ich nicht gefragt, da du ja gleich verraten hattest, dass du später dazu etwas schreiben würdest ;-)

Keine Sorge, nach dem Erlebnis sicher nicht.

Good evening everbody! My German is very bad as I missed so many lessons in school and during my trip to the United Nations!

I'm starting now my campain for saving the planet even on steemit.

I hope you all will join our worldwide movement. The best you can do is to stay at home and communicate via the internet.

Love and peace (and less CO2!)!

Yours sincerely Greta

Ich befürchte, hier hat ein Grata-Basher einen Zweit-Account erstellt und möchte weiter diffamieren.

Ich finde das gar nicht lustig!

das ist ein fake....

Mal sehen was von dem Acc noch kommt, erstmal etwas seltsam...

Ich befürchte, wir kennen den Schreiber :(

ich finde sowas mega schlecht....

Bitte was? Den Fake oder meine Vermutung?

den fake natürlich....was hast du denn gedacht....

hab geschrieben unter dem ACC...es ist ein fake und ne muschi....

das du überhaupt denkst,dass ich was gegen deine vermutung habe....geh nochmal tief in dich....