You are viewing a single comment's thread from:

RE: 2020 Woche 08 - Ohne Kontext / Ohne Kontext / Deutsch / Englisch

in #deutsch9 months ago (edited)

3) Literarisches Quartett - Druckfrisch - kinokino - ttt titel, thesen, temperamente

Unter den Gästen kam die Idee auf, hier eine kleine Vorschau-Ecke zu platzieren. Jeder Gast kann bis zu zwei Empfehlungen zu Posts, die er gut findet, hier abgeben. Bitte keine Eigenwerbung.
 
Und hier geht's zu den weiteren Kategorien:

1) Ab hier bitte eure Fragen zu Steemit, Kryptowährungen und Computer-Wissen einfügen.

2) Ab hier kann die Unterhaltung losgehen.

4) Besprechung oder Vorstellung eurer Entwicklungen von Tools und Apps und Hinweise oder Werbung zu - eurer Meinung nach - unterstützenswerten Projekten oder Initiativen hier auf Steemit oder anderswo

5) Und ab hier ist Platz für die Links zu euren Vorstellungs-Posts.

 

Sort:  

Hallo ihr Lieben,
leider habe ich diese Woche nicht viel gelesen und auch keine Rezension geschrieben. Aber was nicht ist, kann ja noch kommen. Auch nicht unbedingt nur von mir...
Bei Vorstellung der Idee waren ja alle Stammgäste dafür, diese Ecke zu etablieren. Ich möchte mal sagen, bezüglich der Etablierung ist da noch Wachstumspotential nach oben.
Magst du ab der kommenden Woche den Hinweis im Untertitel, dass die Einrichtung dieser Ecke meine Idee war, weglassen, lieber Werner? Sieht irgendwie so "reserviert" aus... ;-)

... Magst du ab der kommenden Woche den Hinweis im Untertitel, dass die Einrichtung dieser Ecke meine Idee war, weglassen, lieber Werner? Sieht irgendwie so "reserviert" aus... ;-)

Das mach' ich nachher schon schnell.
Du weißt ja, dass ich dich dort erwähnt hatte, weil ich mich nicht mit fremden Lorbeeren schmücken wollte; aber ich verstehe, was du sagst.

Edit: done ;-)

Ach, das sind doch keine "fremden Federn". Hier geht es weder um Ruhm noch Ehre, sondern nur um die Umsetzung einer Idee in deinen "Räumen", die sich etablieren muss.
Ich würde den ganzen Untertitel (naja, die beiden Regeln...) weglassen... Ist doch egal, wer wie was. Der coole Titel der Ecke z.B. stammt von dir - sagt später auch keiner mehr. Ist eine Gemeinschaftsproduktion und ich hoffe, es bleibt eine... ;-)

Ich kenne diese Ecke, weil du meinen Post hier reingestellt hast. Sonst wüsste ich nichts davon. Diese Idee von dir ist doch gut - wie kann man die bekannter machen?
Mit fällt dazu eine Werbestrategie ein: Einfach viele accounts in mention setzen und dick oben drüber: HIER KÖNNTE DEIN POST STEHEN! 😎

Hmmm, deine Werbestrategie ist, wenn ich das mal so sagen darf, nicht im Sinne des Erfinders...
Der, naja die 😉, mag "unnötige" Mentions gar nicht, schon gar keine "Sammelmentions". Aber das wäre tatsächlich meine persönliche Unpässlichkeit.
"Hier könnte dein Post stehen!" passt auch nicht, denn hier wollen wir keine Eigenwerbung, sondern andere Kneipengäste auf gute Beiträge aufmerksam machen, die sie eventuell nicht gelesen haben, weil eben nicht jeder alles lesen kann.
Diese "Ecke" müsste jeder Stammgast kennen und auch jeder, der Werners Post liest, in dem all seine Kommentarkategorien verlinkt sind... Ich habe mich oft bemüht, etwas "als Beispiel" einzustellen, damit es vielleicht "funkt", werde das auch weiter tun, habe halt die Woche kaum Chance gehabt, etwas zu lesen.
Wird schon. Oder die Kategorie wird wieder gestrichen. Wäre nicht das erste Schwarze Brett, das Werner wieder abdübeln muss... ;-)

Achherje!!!!! Das war nicht ernst gemeint! Ich muss wohl an meinem Ausdruck feilen 😎Sorry für das Missverständnis - ich werde vorsichtiger sein oder deutlicher übertreiben!
Stammgäste kennen die Ecke bestimmt, ich habe an die Außenwelt gedacht, denn deine Idee ist richtig gut. Ich kenne hier aber noch zu wenig Möglichkeiten wie so was verbreitet werden kann. Ein Extrapost vielleicht jede Woche? Der dann gleichzeitig Werbung für die Kneipe macht? Irgendwie so. Ich wollte dies nur anregen (nicht aufregen 😎 haha). Also nichts für ungut und gute Besserung weiterhin. Lieben Gruß Siola

Haha! Naja, der erste Teil war kein Scherz, oder?
Den zweiten Teil habe ich zunächst für einen Scherz gehalten, in Abwägung mit dem ersten Satz dann aber doch gemeint, eine "sanfte" Erläuterung zum Umgang mit den Mentions (und Eigenwerbung) wäre für "die Neue" angebracht. Denn es gibt ja tatsächlich Leute (auch in der Kneipe), die darauf abfahren und es immer wieder einsetzen (sollen sie, ich muss es ja nicht gut finden). Da konnte ich dich dann tatsächlich noch nicht ausreichend einschätzen.

Und vielleicht habe ich mich so schnell fürs Ernstnehmen der "Idee" entschieden, weil es dir durch den Scherz gelungen ist, mich gleich an zwei Stellen zu triggern: Neben den Mentions ist da besonders das Lesen von Werners Beitrag zu erwähnen. Dazu äußere ich mich jetzt aber nicht weiter - ist bekannt, was mich nervt. So wie ich dich mittlerweile einschätze, kannst du es dir ohnehin denken... ;-)

Vielleicht ist dir schon mal aufgefallen, dass ich in meiner fixen Fußnote unter den Beiträgen auch exakt drei "Mentions" einsetze. An dieser Stelle möchte ich erwähnen, dass das mit den drei Männern abgesprochen ist und sie auch nach einer "Evaluierung" (Bringt das überhaupt was, kennt nicht eh jeder die Seiten?) dafür waren, die Werbung beizubehalten, denn es könnte ja doch sein, dass ein neuer User dadurch über die Angebote stolpert. Zumindest vom Wiki kann ich aber behaupten, dass es nicht passiert...

"Nicht aufregen"?! In dem Punkt kennst du mich dann schlecht... ;-)

Schöne Woche,
liebe Grüße,
Chriddi

Hi, liebe Chriddi!

Ich wollte auch noch auf den Kommentar von @ditsch antworten, bin aber noch nicht dazu gekommen. Und jetzt hast du mich indirekt erinnert ;-)

Liebe @ditsch, ich fand an deiner Idee für mich nicht stimmig, dass ich ja nicht wahllos User dort aufführen möchte.
Und wenn ich vorher doch eine Auswahl wegen der Qualität getroffen habe, dann kann ich ja auch gleich den Artikel benennen und empfehlen.

Hihi, da sind wir uns ja mal wieder einig... Wir feilen einfach noch ein wenig - ich melde mich mit weiteren Gedankengängen... ;-)

Hallo Werner, ich habe schon bei Chriddi dazu geantwortet. Diese Marketingidee war als Scherz gedacht. 😎 Brainstorming ohne Scherze ist wohl besser, oder? Vielleicht hatte ich auch zu viel Bier???? 😎

Brainstorming ohne Scherze ist wohl besser, oder?

Nicht grundsätzlich... Nur, wenn es um ein "Trigger"-Thema geht. Wenn z.B. der "Hurra, tolle Idee"-Schrei der einzige Einsatz bleibt. Dann wäre "Nette Idee, aber mal ehrlich, wer macht das denn?" ehrlicher.

Haha ... Oh, da standen Chriddi und ich wohl mal beide auf dem Schlauch ;-)

Aber, jetzt, wo du's sagst, wird dein Scherz deutlich.
Wir kennen uns halt doch noch nicht sooo gut ;-)

Noch was anderes: Irgendwie hab' ich gerade das Gefühl, es könnte mit Steemit und dem STEEM doch bergauf gehen ;-)

Haha ja ich war etwas überrascht (ich fand es nämlich witzig 😎)
Ich bin noch hin und hergerissen mit dem Steem. Alles ist möglich, aber vielleicht bewirken wir etwas, wenn wir es positiv sehen, wer weiß?

Im Nachhinein finde ich es auch sehr witzig. Dumm nur, dass irgendwie immer "die Falschen" lesen...
In diesem (ironischen) Sinne, hätte ich noch eine Werbestrategie vorzuschlagen - ich möchte wetten, sie wäre extrem wirksam (vermutlich nur nicht qualitätsbeeinflussend...):
Achtung, Achtung, jeder, der uns hier mit einer kurzen Rezension (Vorsicht, dafür muss man den Beitrag selbst lesen!) einen fremden Beitrag schmackhaft macht, erhält ein 100%iges Freibier vom Wirt!

Ätsch - ich weiß, wen ich jetzt triggere und wer richtig fett schmunzelt... ;-)

@chriddi ... du jetzt noch wach? ;-)

Naja, wenn man fast den ganzen Rest des Tages verschlafen hat, soll man wohl noch (wieder) wach sein... ;-)

Coin Marketplace

STEEM 0.17
TRX 0.03
JST 0.022
BTC 18096.35
ETH 550.54
SBD 1.18