You are viewing a single comment's thread from:

RE: 2017 Woche 30 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context

in #deutsch4 years ago (edited)

Ach so, die Frage, wie du wieder linksbündig wirst.

Ich habe es hier im Kommentar auch nicht hinbekommen.
Da scheint's auch einfach nicht zu funktionieren.

Im "Submit a Story-Editor" geht's aber auf diese Weise sehr gut:
(Kopier's mal und füge es mal dort ein, funzt!)

<center>
# Überschrift
</center>

<p align="left"></p>
So geht es hier wieder locker links freudig weiter!
Sort:  

Tut mir leid, aber da muss ich mir schon wieder 100 Prozent von der Felge kratzen.


Symptom:
Nach <center></center> wird nicht linksbündig gesetzt, bzw. dahinter funktioniert kein Markdown mehr.


Lösung:

Bisher keine gefunden.

... aber so, wie ich es oben gezeigt habe, geht's doch. Hast du's ausprobiert?

Ja, oben in meiner kleinen Abhandlung, wo es dann in einem zentrierten Absatz ausläuft, da macht das Linksstellen mit HTML überhaupt nichts. Den P-Tag setzt der Markdown interpreter nicht um, weil er an der Stelle irgendwie ausgeblasen wirkt. Da geht gar nichts mehr. Auch kein HTML. Von den HTML–Tags werden auch grundsätzlich keine Attribute übernommen.
Das einzige HTML Tag–Attribut, das tatsächlich interpretiert wird, ist die Übergabe der Klasse im DIV–Tag (class=pull-left und class=pull-right).

Dein align–Attribut nimmt der Interpreter gar nicht zur Kenntnis.

Wir reden am Telefon 'mal darüber, da ich das nicht so ganz verstehe.
Denn, ich hatte meine Laienversion im "Submit a Story-Editor" getestet, und es hat funktioniert.

Wie gesagt, im "Kommentar-Editor" gelang es mir, selbst nach viel Herumprobieren, auch nicht.

Das ist ein interessanter Hinweis, den ich schon wieder vergessen hatte. Oder habe ich ihn falsch verstanden? Egal. Danke @double-u. Ich vollziehe das alles nach, aber beim Markdown Interpreter ist halt 'ne Schraube locker. Da macht es wenig Sinn, tiefer zu forschen, wenn es keine Lösung geben kann.

Ja. Im Comments–Editor.

Ja, da geht's nicht.
Ich finde aber, da braucht man es nicht unbedingt.

pffft…!#′°!!*

Das sagt ausgerechnet der, der das Kommentieren als Kunstform entdeckt hat,

Haha, ich hab' dir auf FB eine Datei geschickt.

gelesen.
Dein https://steemviz.com/pendingpayouts hat nur noch eine KW29 und das ist einr Nullnummer. ja, ich guche morgen mal…