🏫 Erinnerungen an meine Schulzeit Teil IV, von 1943 – 1955 🛳️ Nach sehr holprigem Start kam das „Schiff doch noch in ruhiges Fahrwasser“🏫

in #deutschlast year (edited)

Hafen Amsterdam 1956 001.jpg

🛳️So kam einige Jahre später, bei einem Klassenausflug dieses Bild vom Amsterdamer Hafen zustande, aus dem Jahr 1955. (sieht ganz schön alt aus)
Im Januar 1950 kam mein Vater aus Russischer Kriegsgefangenschaft zurück. Wir hatten ihn 6 Jahre nicht gesehen und es war nicht einfach sich aneinander zu gewöhnen und wieder eine Familie zu werden. Wir zogen wieder nach Essen, da er dort eine Arbeitsstelle fand.
Für mich war das der 7. Volksschulwechsel. Trotz der vielen Ausfallzeiten schaffte ich die Aufnahmeprüfung für das Humboldt-Gymnasium, das eine Zubringerklasse eingeführt hatte. In der Zubringerklasse wurde der Stoff der ersten 2 Jahre (Sexta, Quinta) aufgeholt und ab Obersekunda wurde man in die normale Oberstufe übernommen. Auch während der Gymnasiumzeit waren die Folgen des Krieges nicht zu übersehen. Im selben Schulkomplex wie wir, war auch noch das Carl Humann-Gymnasium untergebracht. Der Unterricht fand im wöchentlichen Wechsel Vormittag/Nachmittag statt.

Quarta z 1951 001.jpg

Als schöne Erinnerung an die Zeit auf dem Humboldt-Gymnasium, nach 8 Jahren Volksschule in 7 verschiedenen Schulen, habe ich dieses „zwanglose“ Foto von meiner Klasse Quarta z, aus dem Jahr 1951.

Ich gehörte zum 1. Jahrgang, der nach dem Krieg zum Wehrdienst einberufen wurde. Das war damals ein Jahr, das „nahm ich auch noch mit.“ Im Anschluß ging ich noch 3 Jahre auf die Ingenieurschule in Essen.

Ich denke gern an die gesamte Schulzeit zurück. Wenn auch die ersten Jahre schwierig und entbehrungsreich waren, mit 11 Wohnortwechseln in 12 Jahren, verbunden mit vielen Unterbrechungen und Ausfallzeiten.

Sort:  
Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account (German Steem Bootcamp) erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot.
Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/Uee9wDB

AUSSEDEM hast Du ein upvote von STEEMIT.INC @steemcurator05 erhalten. Wir haben für den Monat Mai von Steemit inc. 200.000 SP zur Verfügung gestellt bekommen, um die Community zu stärken.
Aktueller Kurator ist @cultus-forex
You have received a vote from the curation account of @steem-bootcamp and as well from @steemcurator05 (Steemit.inc). We have received 200.000 SP for the month of May from Steemit inc. to strengthen the community.
Current curator is @cultus-forex

dieses „zwanglose“ Foto von meiner Klasse

Watt is een Dampfmaschien? Da stelle mer uns ma janz domm...

Der Satz fiel mir als erstes ein, als ich das Bild sah. Ich frage mich auch gerade, wieviele der heutigen Schüler noch wissen, was eine Quarta ist...

LG

Die gute alte Feuerzangenbowle. Wir hatten einen "sehr alten" Chemielehrer, der hatte sehr viele lustige Versprecher. Die passierten in jeder Stunde und wir warteten immer drauf, aber ich meine wir wären respektvoll damit umgagangen, obwohl wir auch anders konnten.
Ich wünsche dir schöne Pfingsttage.

Dir auch ein beschauliches Pfingstfest :-)

Coin Marketplace

STEEM 0.49
TRX 0.07
JST 0.055
BTC 38874.45
ETH 2681.85
USDT 1.00
SBD 6.93