Extrovertiert ➝ und der Soziale Kater danach

in #deutsch4 years ago (edited)



(Pixabay - werner22brigitte)

Während die anderen noch nachdenken und warten, kommt von dir schon der erste Lösungsvorschlag.
Beim Brainstorming zu einem neuen Projekt, stehst du als erster beim Flipchart.
Auf der letzten Party, warst du der Knaller.
Die Bühne ist dein zuhause und innerhalb des Freundeskreises bist du der Anführer.
Unter so richtig vielen Leuten fühlst du dich am wohlsten.

Du bist extrovertiert.


Extrovertiertheit

Die Ausrichtung nach Außen, wird in der Psychologie als ein grundlegendes Charaktermerkmal angesehen.
Diese Charaktereigenschaften sind einem schon angeboren und ziehen sich über das ganze Leben.
Jeder Mensch besitzt mehr Charaktereigenschaften unter anderem die Eigenschaft extrovertiert zu sein. [1]

Extrovertierten Menschen wird oft nachgesagt, dass sie mehr Chancen auf beruflichen Erfolg haben, im Leben zufriedener sind und auch von der Gesundheit her besser im Leben wegkommen.


Die Eigenschaften von extrovertierten Menschen in einer Wortcloud dargestellt


extrovertiert.png
(erstellt mit https://www.wortwolken.com/)

Extrovertierte sind gesellige, kontaktfreudige, aktive Menschen. Zudem sind sie gesprächig, und enthusiastisch und meistens ausdrucksstark in ihren Gestiken.
Gestützt mit einem starken Willen gehen sie das Leben eher leichtfüßig an.
Extrovertierte gehen energisch und mit viel Ehrgeiz an ihre Ziele heran und neigen auch gerne zur Selbstdarstellung.

Selbstbewusstsein ist ihnen keinesfalls ein Fremdwort! [2]



(Pixabay - YesManProductions)


Was ist wenn es still um den Extrovertierten wird?

Extrovertierte Menschen wollen Aufmerksamkeit und suchen dieses in der Außenwelt. Sie blühen richtig auf, wenn um sie herum viel passiert.
Das Radio läuft im Hintergrund, während die Familie oder die Kollegen tratschen, schreiende Kinder und das Telefon am Ohr. Mitten drinnen in einem riesen Festival, genau da fühlen sich die Extrovertierten am wohlsten. Hauptsache Action! Genau dann sind sie auch am leistungsfähigsten.

Was aber passiert wenn es still wird?
Die Party ist zu Ende - alle gehen nachhause.
Die Kollegen oder Freunde wollen nicht weiter ziehen oder sind mit anderen Dingen beschäftigt?
Der Extrovertierte muss sich alleine und mit sich selbst beschäftigen.

Hallo sozialer Kater!

(Pixabay - ParoleMusica)


Der soziale Kater

Plötzlich wird es still und es ist in der Außenwelt aktuell keine Aufmerksamkeit zu finden.
Der Extrovertierte beginnt sich wie nach einer durchzechten Alkohol Nacht schlecht zu fühlen.

Ein Gefühl des "alleine dastehen" macht sich breit und kann von Extrovertierten schlecht verarbeitet werden. [3]

Auch kann dieses Gefühl unterschiedlich ausfallen. Manchmal bis hin zu unterträglich.
Das "Reperatur-Seidl" in Form von einer nächsten Actionreichen Aktion, beginnend mit dem nächsten Morgen kann zwar helfen, macht aber längerfristig weniger Sinn. Der Soziale Kater wird danach nur verstärkt.

Eben wie bei einer durchzechten Nacht mit viel zu viel Alkohol.


Der Tipp bei einem Sozialen Kater

Abhilfe schafft da einen Mittelweg zu finden.
Wie überall im Leben, gilt es einen Weg zu finden das richtige Maß anzuwenden.
Jeder, auch ein extrovertierer Mensch braucht Ruhephasen.
Diese können allerdings auch mit Fernsehen, einem Spaziergang oder Wanderung und mit Smalltalk mit Freunden befriedigt werden.
Das gute bei Extrovertierten, die Ruhephasen die benötigt werden sind oftmals nur kurz.
Und schon kann es ins nächste Abenteuer gehen.

Bist du extrovertiert?
Hast du schon mal einen sozialen Kater erlebt?

Ich selbst kann mich auf keinem Fall zu den Extrovertierten zählen. Ich bin dann eher das Gegenteil.
Dazu aber in einem anderen Artikel mehr.

Die kurzen Regenerationsphasen, das Selbstbewusst sein gefallen mir aber sehr gut bei dem Persönlichkeitsmerkmal Extrovertiert!
Manchmal wünsche ich mir selbst ein wenig mehr extrovertiert zu sein.

Wenn du Lust hast, lass mir deine Gedanken im Kommentarfeld da. 😊



Quellen:
[1] https://www.mensch-und-psyche.de/persoenlichkeit/
[2] https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/psychologie/news/tid-9855/promiskuitaet-extrovertiertheit_aid_299705.html
[3] http://www.stupidedia.org/stupi/Sozialer_Kater




Danke das du vorbei geschaut hast. 😊
Wenn dir mein Artikel gefällt freue ich mich über jedes Kommentar, oder ...
If you like my post, feel free to comment or ...
Footer_klein-resized.gif
(design by justbykiss - me :))

Sort:  

Meine liebe Kissi, legst du wieder los! Schön.
Ich hab mich gerade ein bisschen zurückgezogen. Weiß auch nicht, hab das Gefühl hier nicht mehr dazu zu gehören und das Interesse an meinen Artikeln auch nachlässt. Ob das so ist oder sich nur so anfühlt kann ich nicht sagen. Mal sehn. Ich hoffe ich gebs nicht ganz auf.

Ich würde sagen, ich war mal sehr extrovertiert. Sehr. 😃
vielleicht hab ich deshalb die letzten 2 Jahre damit verbracht mich total ins Scheckenhaus zu verziehen. So als Ausgleich. Was sich aber wirklich total fremd und komisch anfühlt. Ich bin gespannt, ob da wieder was von zurück kommt. Ich hoffe, dass ist nämlich schon ein Teil von mir, der dazu gehört. Ich bin gespannt.
Ich drück dich ganz dolle meine Liebe!!! 💕

Liebe Monja! Bitte bitte nicht aufhören zu schreiben. 😃
Ich habe manchmal auch das Gefühl, das was ich schreibe interessiert doch keinen. Aber ich schreibe ja eigentlich vorwiegend für mich.
Ich verstehe dich aber so super gut. Ich hatte unlängst auch so eine Phase. Aber da schreibe ich dann eben weniger öffentlich.
Diesmal habe ich ein Thema mit dem ich mich jetzt schon länger beschäftige und es gibt vermutlich schon genug zu dem Thema Persönlichkeitsmerkmale. Aber für mich ist es gerade stark im Vordergrund und ich will es für mich raus lassen.

Ich war nie und werde vermutlich auch nie extrovertiert sein. Aber das macht nichts. Das tolle ist jeder ist unterschiedlich und man soviel lernen voneinander. 😃

Nimm dir eine Auszeit. Ich hoffe mit dem Frühling und den ersten Sonnenstrahlen kommt deine Lust am schreiben wieder. Bitte bitte nicht aufhören. Ich mag deine Artikel sehr.
Und jetzt ein Dicker drücker zurück. 😃<3

Du Liebe, danke für deine unterstützenden Worte. Ja, hab nen kleinen Durchhänger. 🙄
Es hat bestimmt auch mit meiner blöden Situation hier zu tun. Ich muss dringend aus diesem Wagen raus und suche eine Wohnung. Wenn das Thema mich nicht mehr täglich drückt, wirds vielleicht auch wieder anders und es ist mir wurscht ob jemand meine Sachen liest oder nicht.
Andererseits bin ich auch ein wenig ehrgeizig und möchte guten Content bringen.

Ich find dein Thema voll interessant! Ich bin schon gespannt, was der dritte Artikel sein wird! Den zweiten hatte ich schon gesehn. Den lese ich mir morgen in Ruhe durch. Dazu komm ich nämlich grade auch nicht mehr so oft! 😅

Ich würd dich ja so gern mal treffen! Ich komm dich auf jeden Fall mal besuchen!!! Wenns Frühling ist! 😀

Ganz lieben Gruß! Monja

Ach ich kann dich absolut verstehen, dass dich die Wohnsituation stresst. Gerade zuhause will man ankommen und sich wohl fühlen.
Ich drück dir ganz fest die Daumen das du bald was findest für euch.

Das mit dem Ehrgeiz verstehe ich auch vollkommen.
Du hast da in letzter Zeit ein paar geniale Artikel rausgehauen und dafür wie ich finde auch eine Auszeit verdient. 😃

Ich werde Yasmin begleiten wenn du dich entscheiden solltest aufzuhören und dich holen kommen. 😀
Ich hoffe heute scheint bei dir die Sonne, die du dir unbedingt mal ins Gesicht scheinen lassen solltest. Bloss so weil es nett ist und weil es gut tut.

Wir haben auch gerade Baustelle zuhause, wir renovieren das Vorzimmer. Aber ich lass das einfach mal jetzt gedanklich links liegen. 😀

Der Frühling ist schneller da als du denkst. Aber ich freu mich super wenn du einen Tapetenwechsel bei mir machen magst. 😀😀😀

Drück dich 😘

Oh wow, dann kommt ihr schon zu Zweit!! Yeahh! Dafür lohnt es sich doch aufzuhören!! Wie lange muss die Pause sein, bis ihr vor der Türe steht? 😀
Ich besuch dich auf jeden Fall mal!! Ich möcht gern wissen, wer sich hinter kissi verbirgt! 😘

Oje oje ich hoffe du bist dann nicht erschrocken. 😂

Glaub ich nicht! 😊

Mo! Was muss ich da lesen? Wir brauchen Dich!! Das kannst du mir nicht antun, dich zu verziehen- you will break my heart <3 ne mal im Ernst: Man hat imme wieder mal Durchhänger- so auch ich bzw jeder hier. Und lustig wie Du es wahrnimmst- ich dachte mir gerade vor einiger Zeit- wow die Mo gibt aber Gas und deine Artikel bringen ja auch immer mehr ein- so unterschiedlich kann Wahrnehmun sein. Drücker meine Liebe und BLEIBEN!!! Sonst komm ich dich holen;-)

Lach... das wär doch schön wenn du mich mal besuchen kommst! 😀 Vielleicht sollt ich dafür aufhören! 😅
Ja, dass find ich jetzt auch lustig. Na ja, es sind die de-stem Artikel die eher höher gevotet werden. Die Anderen ja nicht. Eher im Gegenteil.
Aber du hast Recht, ich sollte mich nicht so entmutigen lassen. Und dein Herz möcht ich ja auf keinen Fall brechen!!!! 💔😳💕
Ich schau mal. Hat sicher auch mit meiner persönlichen Lage gerade zu tun. Das Wohnproblem nimmt mich ganz schön mit....
Ich umarm dich, Liebe! Ich hoffe es wird mal was mit dem Stammtisch in München!!! 😘

💕 also ich finde nach wie vor, dass du ganz schön Gas gegeben hast- allein deine Reputation ist so wie meine, obwohl du viel später angefangen hast. Und bei der Pottausschüttung hast du auch meine Stimme (die brauchst du eh nicht, weil du sowieso gewinnst). Also aufstehen, Krone zurecht und weiter gehts. Und wegen der Wohnsituation - das hat mit steemit doch nix zu tun oder? Ich schick dir via discord mal meine Nummer- meld dich wenn Du quatschen magst <3 oder einfach voice per whatsapp. 💕

Hast du echt früher angefangen? Ich dachte wir wären ungefähr gleich hier angekommen.
Ich hab mich grade gewundert warum ich gewinnen sollte, es gab doch jemanden mit viel mehr votes. Jetzt hab ich mal geschaut und hab mich ein bisschen erschrocken. Wie die vielen Votes da hinkommen weiß ich auch nicht. Kommt mir ein bisschen komisch vor.... Hm. Na ja, mal schaun! Könnt ich mich ja auch drüber freun! 😀
Nee, hat nix mit Steemit zu tun, aber nimmt so viel Platz in meinem Kopf ein!! Es muss einfach schnell was passieren, es schlägt schon zu sehr auf unsere Gesundheit. Der Schimmel ist halt überall!
Danke du Liebe, vielleicht komm ich mal drauf zurück. Lass mir gern deine Nummer da!! Freu ich mich! 💕

Nee ich hab sogar dein introduceyourself geteilt & du hast es verdient zu gewinnen 💕und wer weiß wo wir alle in einem Jahr stehen. Ich glaube an steemit und wer weiß wie sich das alles entwickelt. Ich glaube es ist kein Zufall dass wir hier sind. Ich lass dir mal meine Nummer da- bin auch Sozpäd und weiß da vll auch was... Ämtergedöns und so. 💕

Ich kann dir absolut zustimmen.
Unsere Monja braucht nur eine Pause. 😄
Die brauchen wir alle mal. Und die Wohnsituation ist ja echt der Wahnsinn.

Voll toll von dir das du so lieb bist. ☺️ Dafür gehörst du auch gedrückt. Also fühlst du den Drücker? 😄
Danke dir. 😘

😘angekommen Danke 💕

Ein wirklich guter Post.

Danke schön :D Ich freu mich wenn er dich anspricht. :)

Habe die Woche auch über das Thema nachgedacht. Ich hab mich gefragt, was man ist, wenn man weder extro- noch introvertiert ist. Bin auf das Wort “unvertiert” gekommen. ;)

Hallo @oliverwood,
Das ist sehr spannend das Thema gell. :)
Ich werde wohl noch 2 weitere Artikel veröffentlichen. Und ich denke du wirst dich in einem der beiden nächten vielleicht wiederfinden. :)
Danke für deine Gedanken. Liebe Grüße aus dem heute sonnigen Niederösterreich. :)

Da bin ich mal gespannt. Grüße zurück!

Ich gehöre auch nicht zu den extrovertierten. Bin auf deinen nächsten Artikel gespannt.
Will morgen noch ne kleine Episode zu grumpyhouse schreiben. Zwar ist nicht viel passiert, aber ein bisschen was gibt's immer.


Kleiner Tippfehler:

nachgesagt das
nachgesagt, dass

Oh wow! Diesmal nur 1 Fehler! 😄 Yes
Der nächste Artikel ist dann sicher spannender für dich. Und mich! 😉 Ich bin auch keineswegs extrovertiert.

Cool ein neuer grumpyhouse Status. Ich bin gespannt und schau morgen sicherlich vorbei.
Danke dir. 😄

Mehr habe ich zumindest nicht gefunden ;)
Abgesehen von ein paar "Groß/Kleinschreibungen" und ein paar "zusammen/auseinander".
Aber die stören den Lesefluss nicht :)

Ist jetzt doch etwas später geworden mit dem neuen Status. :)

Ich glaub ich bin auch ein bisschen von beidem. Kommt immer auf die Situation drauf an. Ich mag es zumindest nicht im Mittelpunkt zu stehen. Bin auch keiner der unbedingt den ersten Stein werfen muss. Halte mich gerne und viel zurück. Aber es kommt halt auch darauf an um was es geht. Wenn es ein Thema ist, was ich zu 1000 % beherrsche, sieht die Sache anders aus. Da gebe ich das Ruder ungern aus der Hand, da werd ich ganz schnell zum Mittelpunkt des geschehens. Aber sowas ist ehr selten

raufaser klein.png

Das klingt auch sehr spannend. Und ich plane dazu auch noch einen eigenen Artikel.
Ich kann das verstehen! Wenn man ein Thema hat, dann muss das raus und da kann einem niemand etwas vormachen.
Da gibt es wie überall auch unterschiede. :D
danke für deine Sichtweise. :D

hehehehe, cooooooooool girl!angeblich sagen meine sterne ich sei extro-intro hehehehe...also in balance... ;-P

ich feier ja immernoch einem spruch den mir ein vöglein gezwitschert hat....

wie war der....

"ich nenne sie schlampen, nicht weil ich ein macker bin-sondern weil es schlampen sind..."
richtig wiedergegeben ;-)

love it

denke seit tagen daran

resteeeeeeeeemed und upvotet!

umärmel dich honey!!!!! :-*

Oh ja den spruch habe ich auch gelesen. :D
Der ist auch bei mir hängen geblieben.

Über intro und extro kommt auch noch was von mir. :)
Das Thema hat mich heute den ganzen Tag beschäftigt.

Danke dir. Und drück dich zurück. :D

:-D

toll, da freu ich mich schon auf deinen nächsten post!!!!!

kanns kaum erwarten den zu lesen.

:-D

mach hinne madel ;-) nun bin ick gespannt wie n flitzebogen :-P

hhihihihihi
(mach schön locker bitte-war nur ein spruch ;-))

drück dich
du bist klasse!

😂 Ich gebe mir Mühe den heute, spätestens morgen noch raus zu bringen.
Bin gespannt was du dann dazu sagst. Du kannst da sicher einiges dazu sagen. Freu mich schon auf deinen Kommentar. :D

Danke für deine Energie, die hilft immer super. :D :-*

Ich dachte bei sozialem Kater eher daran, dass der extrovertierte nach einem ausgiebigen "sozielen Bad" erstmal ne ordentliche Pause braucht..

So geht mir es nämlich häufig.. ich bin gerne bei Menschen, auch gerne viele, auch gerne im Mittelpunkt... aber dann brauch ich erstmal wieder 2 Tage Wald oder Berge. oder am besten beides,..

Kann ich auch Teilzeit-extrovertiert sein ? 😎

Ohh ich kann dich super verstehen. :)
Ich denke es werden sogar noch 2 Artikel dazu folgen. Für einen wäre das jetzt zu lange. :D
Bin schon gespannt wie du die dann findest.

Ich war auch überrascht das Extrovertierte dann eher noch mehr Power brauchen und bei zu wenig einen sozialen Kater haben.
Aber mehr gibt es dann im nächsten Artikel. =)

bin gespannt.. =)

Hey Liebes! Schöner Post!!!! Gute Frage ob ich extrovertiert bin- ich glaube ich trage es in mir, wenn ich in einer Umgebung bin, in der ich mich wohl und sicher fühle, dann bin ich auch mal gern der Mittelpunkt. Trotzdem würde ich mich nicht als absolut extrovertieren Menschen bezeichnen. Muss da nochmal drüber nachdenken. Danke für den Impuls!! HUG:-**

Ich freu mich wenn er dir gefällt. 😄
Ich bin auch so gar nicht extrovertiert.

Manchmal allerdings beneide ich die sichtliche leichtfüßigkeit die es manchmal mit sich bringt. 😄
Ich habe heute den ganzen Tag darüber nachgedacht. 😄 Es werden noch 2 weitere Artikel dazu folgen.

Oh super ich freu mich drauf!! <3

Ich bin schon super gespannt wo und wie man sich dann wieder findet. Ich denke ich habe aufgrund der letzten Recherchen schon gefunden wo ich mich platziere. :D
:-*

Oh ja spannnd! Ich habe heute auch kurz über das Thema nachgedacht und mich gefragt, was entscheidend dazu beiträgt wie wir werden..Also Gene, Erziehung, Umwelt etc...

Ja das ist auch sehr spannend. Zu wissen woher es kommt. 😄
Ich finde sowieso ist es ein spannendes Thema zu wissen wie sich manche Sachen ergeben.
Warum manche schneller Stress bekommen und andere weniger. Warum manche eher auf die Bühne wollen und andere nicht.
Gibt es eine Formel? Kann das jeder? Hat man überhaupt Einfluss darauf? 😃😊😄 Soviele Fragen. 😂

Hallo Kissi,
dein Artikel hat mich dazu gebracht, mich zurückzulehnen und mir ein paar dieser Gesichter wieder vor Augen zu ziehen, denen ich die von dir beschriebenen Charaktereigenschaften zuschreibe und die zeitweise mit mir durch's Leben geschritten sind.
Mir fiel dabei auf, dass diese Menschen, je älter sie wurden, sehr viel häufiger an das Ladegerät mussten. Sie schienen mir immer gehetzter zu werden. So als hätten sie Angst etwas zu verpassen oder dass ihnen die Zeit wegläuft. Diesen Energieverlust konnten sie irgendwann nicht mehr kompensieren.
Der Grad zwischen extrovertiertem Auftreten und der schleichend daherkommenden Depression wurde immer schmäler.
Und es ist genau dieser extreme Wandel, den ich bei einigen wenigen dieser Personen leider miterleben musste.
Ich gehöre jedenfalls nicht in diese Gruppe. Ich bin viel zu froh, wenn ich meine Ruhe habe.
Mein Dank an dich, dass du mich hast wieder zurückblicken lassen.
Gruß, Wolfram

Hallo Wolfram,
vielen lieben Dank für deine Worte. Ich denke auch das es manchmal ein schmaler Grad ist zwischen zuviel und zuwenig.
Haushalten und Ruhephasen braucht jeder. Auch Extrivertierte. :)
Das habe ich super spannend gefunden.
Ich zähle mich auch nicht zu der Gruppe der Extrovertierten.
Ich hoffe ich bekomme heute die andere Seite als Artikel noch raus. Aufgrund meiner Recherchen in letzter Zeit bin ich auf ganz spannende Dinge gestossen. :)

Ich freu mich sehr wenn mein Artikel zum nachdenken anregt. :)
Ich wünsche dir einen sonnigen schönen Sonntag.
Liebe Grüße

Upvote and follow me bro please, I also voted and followed you... and last nice post

This post has received a 0.09 % upvote from @speedvoter thanks to: @chriddi.

Danke schön @chriddi =)

Coin Marketplace

STEEM 0.74
TRX 0.09
JST 0.072
BTC 54541.54
ETH 4072.79
BNB 591.56
SBD 6.99