You are viewing a single comment's thread from:

RE: 📸 🌳Die Weißbeerige Mistel am Mondsee, wie sie auch in vielen Flußauen heimisch ist 📸🌳

in #deutsch7 months ago

Komisches Gewächs so eine Mistel. Ich denk immer so, die müsste man herrausschneiden. Die sind doch bestimmt wie ein Klotz am Bein für den Baum.
Weihnachten habe ich ein wenig Ausschau danach gehalten und keine gefunden..

Sort:  

Guten Tag mflegerbein,
das ist hier ganz anders. Misteln gibt es in Hülle und Fülle, wo man hin schaut. In den Bäumen am Ufer von Main, Tauber, größeren Bächen und Streuobstwiesen.