# Wednesdaysquickie Hamsterkäufe! - #MittwochsQuickie Hoster shopping!

in #deutschlast year

#MittwochsQuickie Hamsterkäufe

Hallo zusammen, möchte bei dem Mittwochs Quickie mit einer der ersten sein. Letzte Woche habe ich verzichtet, weil es mir schwer fällt über politische Dinge zu berichten und ich es mir auch vorgenommen habe dieses nicht zu tun.
Okay heute Hamsterkäufe.

grafik.png

Man hört und liest ja eine Menge und in Deutschland ist es ja noch nicht so schlimm. Habe jetzt von Michael (@backinblackdevil) erfahren das im tiefen Süden auch schon die Läden leer gekauft werden und man hört dieses auch von Nordrhein-Westfalen, speziell Düsseldorf. Kann das aber hier im hohen Norden noch nicht bestätigen. Entweder haben die Läden gut vorgesorgt oder die Leute haben noch keine Angst und kaufen so ein wie immer. Ich tue das auf jeden Fall. Ich kaufe so ein wie immer. Habe mir vor kurzem den Spaß gemacht und mich bei Ebay umgeschaut und mal nach Schutzmasken für, gegen Grippe Ausschau gehalten und da werden echt diese Schutzmasken gehandelt die eh nichts ausrichten um sich gegen den Virus zu schützen. Nichtsdestotrotz werden diese Masken für 30 € verkauft und es gibt Käufer.
Die Masken, die helfen haben wir ja im großem Umfang vorsorglich nach China geschickt damit wir jetzt keine mehr haben. Kann man denken was man will. Ich sehe nur einige Firmen, Menschen nutzen das aus und werden reich. Was mich wundert ist dass es noch kein kein Gegenmittel gibt. Man könnte ja jetzt richtig viel Geld. Wäre es so, würde ich glauben dass dieser Virus nicht zufällig auf unserem Planeten gelandet ist. So wage ich dies nicht zu beurteilen. Ich hoffe es wird alles gut. Ich hoffe dass das Wetter bald wärmer und trockener wird und dass der Virus dann keine Chance mehr hat.

In diesem Sinne STEEM ON!

Liebe Grüße Michael
P.S. Ich glaube das sich viele Menschen mit einer Bedrohung konfrontiert fühlen, die sie nicht sehen, riechen, schmecken können - mit einem unsichtbaren Feind. Die Hamsterkäufe sind ein Versuch, dem etwas entgegenzusetzen und sich besser zu fühlen

Wie machst du beim #MittwochsQuickie mit?

Schreibe innerhalb von 10 Minuten alles auf, was dir zum aktuellen Thema einfällt und poste deinen Beitrag mit dem Tag #MittwochsQuickie.
Das wars schon :)
Quellen:
Bild: www.wdr1.de

English

#WednesdaysQuickie Hoster Shopping!

Hi everybody, wants to be one of the first in the Wednesday Quickie. Last week I decided not to do it, because I find it hard to report about political things and I also decided not to do it.
Okay today, hamster shopping.

graphic.png

You hear and read a lot and in Germany it is not so bad yet. Now I heard from Michael (@backinblackdevil) that in the deep south the shops are already empty and you hear this also from North Rhine-Westphalia, especially Düsseldorf. But I can't confirm this here in the far north yet. Either the shops have taken good precautions or the people are not afraid yet and buy as usual. In any case, I do that. I'll shop as usual. Recently I had fun and looked around on Ebay and looked for protective masks for the flu and they really sell these masks which do not do anything to protect against the virus. Nevertheless, these masks are sold for 30 € and there are buyers.
The masks that help, we have sent to China in large quantities as a precautionary measure so that we don't have any more. You can think what you want. I only see some companies, people take advantage of that and get rich. What surprises me is that there is no antidote yet. You could make a lot of money now. If there were, I would believe that this virus didn't land on our planet by chance. I don't dare to judge it that way. I hope it will be all right. I hope that the weather will soon become warmer and drier and that the virus will then have no chance.

In that spirit, STEEM ON!

Greetings Michael

P.S. I believe that many people are confronted with a threat that they cannot see, smell, taste - with an invisible enemy. The hamster shopping is an attempt to counter this and feel better

How are you doing #WednesdaysQuickie?

Write down everything you can think of within 10 minutes and post your post with the tag #WednesdaysQuickie.
That's it :)
Best Regards Michael
Sources:
Picture: slideplayer.org
Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)
Sort:  

Das mit den leeren Läden kann ich hier aus Unterfranken nicht bestätigen. Zeitweise kleinere Lücken bei manchen Konserven, sonst aber alles wie immer 👌

Das hört sich doch gut an.
!invest_vote

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Im Norden habe ich tatsächlich die Leute bisher nicht so sehr beim Hamstern gesehen. Abgesehen von einigen billigen Konserven, die geplündert wurden. Okay, das ist zumindest noch eine smarte Art, die ich nachvollziehen kann. Trotzdem die Prepper mit Maske, die sich gefühlt auf den Weltuntergang vorbereiten kann man doch antreten.

Das die Masken alle nach China gegangen sind, halte ich nicht für belegt. Zum einen kommen sie her daher. Die ganze Hysterie darum kann ich ohnehin nicht nachvollziehen. Einfallstor durch die Augen ist wesentlich größer als über den Mund. Wovor versucht man sich da zu schützen? Man schützt höchstens andere, da man nicht mit den Augen spucken kann ;) Die ganze Panik darum halte ich für vollkommen überbewertet.

Das mit dem Gegenmittel ist so eine Sache. Natürlich wird momentan vermutlich alles was davon profitieren könnte, aktuell sich darauf fokusieren... schlichtweg, weil eine gigantische Marktchance dafür da ist. Trotzdem hat es die Firmen wohl auch auf den falschen Fuss erwischt.

Corona ist ähnlich dem Sars. Das verschwandt aber genauso fix wie es gekommen war und war somit kein Fokus in der Forschung. Entsprechend fängt man nun an danach zu suchen. Vielleicht 4 Wochen bis man wirklich etwas hätte. Aber in keinem Bereich würde man einen Prototypen einfach so auf Menschen loslassen. Hilft ja nichts, wenn es nicht richtig klappt und danach bei den Leuten das Immunsystem anballert und die dann richtig anfällig für den richtigen Virus werden. Entsprechend dauern die Tests eben.

Am Ende kann ich oft nur den Kopf schütteln. Ja, ich bin Risikogruppe und natürlich kriegt man schon ein wenig Sorge, wenn man Abends ein wenig im Netz liest und alles um einen herum in Panik verfällt. Gerade als Börsianer kenne ich dies aber auch und besinne mich dann auf die Rationalität. Nein, ich rechne nicht damit, dass wir 800 Millionen Tote haben werden, nur weil 70% von uns den Virus vielleicht kriegen.

Die aktuellen Zahlen sehen sehr optimistisch aus. Gerade aus China kommen wirklich gute Nachrichten. Alle Blicken nur auf die Zahl der Infizierten, aber kaum darauf, dass viele von denen bereits wieder gesund sind. Klar, bei uns sieht es momentan noch nicht so gut aus, aber auch dort lernt man eben doch dazu und wird effizienter und vorsichtiger.

Am Ende glaube ich weiterhin nicht, dass es wesentlich schlimmer wird als eine Grippe. Jene Krankheit an denen viele versterben und alle abwinken uns agen: Ach die kleine Erkältung. Nur weil da ein anderes Ding sein Unwesen treibt, macht es die Lage nicht gänzlich anderes. Einige tun ja gerade zu so als wäre es ein Marburg oder Ebola.

Mein Tipp: Einfach mal wieder einen guten Zombiefilm angucken. Danach wirken "unsere" Infizierten gleich ein wenig harmloser ;)

Danke für deine sachliche Antwort und wirklich gute Beschreibung des Problems. Man liest viel man hört viel, ich bin Vater von einem sechsjährigen Sohn und habe nicht nur für mich Verantwortung sondern natürlich auch für ihn. Sehe es aber schon viel gelassener. LG Michael
!invest_vote

Den Punkt kann ich tatsächlich nachvollziehen und habe wesentlich mehr Sorgen um Leute die einem nahestehen als um einen selbst.

Die "gute Nachricht" ist ja, dass Corona aller Erkenntnis nach gerade für Kinder nicht so problematisch ist. Was am Ende tötet ist meist eher eine Komplikation durch eine Lungenentzündung. Gerade hier scheinen Kinder allerdings (aus IMHO unbekannter Ursache) ziemlich robust zu sein. Das ist für alle Eltern eine gute Nachricht, da ja z.B. damals die spanische Grippe vor allem junge Menschen erwischt hat.

Bleibt natürlich zu hoffen, dass der Kelch trotzdem an einem vorrüber zieht. Aber ich finde es eine durchaus gute Nachricht, dass eine klassische Risikogruppe diesmal wohl nicht dazu gehört. Die Älteren können sich ja zumindest halbwegs dagegen schützen, weil sie die Situation besser abschätzen können :)

Ja das habe ich natürlich auch schon gelesen. Ist natürlich nicht unbedingt nachvollziehbar aber ich finde es mehr als gut das unsere Kleinsten Menschen wohl davon verschont bleiben.nOder einen sehr sehr leichten Verlauf haben.

Ach, was freue ich mich immer wieder nördlich des Nord-Ostseekanals zu wohnen, hier ist von dem ganzen Theater mal rein garnix zu spüren. Die Baubranche boomt, die Ferienvermietungen erfreuen sich über Ausbuchungen und auch die Läden sind mit Waren proppe-voll. Kein Ausländerhass, Flüchtlingsdrama, Corona ........ rundum "Heile Welt"

Das freut mich dass du ein so schönes Plätzchen für dich und deine Liebsten gefunden hast. Ja ich denke je höher man im Norden ist desto weniger bekommt man mit von dieser Panikmache und und und. Liebe Grüße Michael !invest_vote

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Im Norden ist alles ruhig. Keine Spur von Ausverkauf.

Posted using Partiko Android

Ja kann ich auch nur so bestätigen. Mal schauen wenn jetzt im Norden die Zahl sprunghaft nach oben geht ob es sich dann ändert. Es geht ja meist um Klopapier, Konserven, Nudeln, Hygieneartikel etc !invest_vote

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Südlich des Kanals gibt es auch volle Regale, die Panik beschränkt sich auf die wirklich südlichen Gemüter.

ok danke für die Information. Es wird ja meist heißer gekocht als gegessen. Liebe Grüße Michael !invest_vote

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

Coin Marketplace

STEEM 0.84
TRX 0.12
JST 0.123
BTC 54228.44
SBD 7.13