Aktien finden mit System No. 2 - heute Peter Lynch

in #deutsch5 months ago

15_05_genmap_web.jpg
15.05.2020
Liebe Investorinnen und Investoren,

die Erholung an den Aktienbörsen hat eine Pause eingelegt und alle Marktteilnehmer beobachten mit Spannung die nächsten Wochen.
Präsident T. versucht seine Haut zu retten und fängt erneut einen Wirtschaftskrieg mit China an.
Zusammengebrochene Märkte und politisches Kräftemessen wirken bestimmt nicht beruhigend auf die Märkte und die Konjunktur.
Es wird sehr viele Verlierer geben, aber auch einige große Gewinner.

Peter Lynch, der legendäre Stock Picker des Magellan Fonds ( Fidelity ) erzielte zwischen 1977 und 1990 mit diesem breit gestreuten Fonds eine Durchschnittsrendite von 29,2 % pro Jahr.
Zum Vergleich: Der S&P 500 erzielte im Vergleichszeitraum eine Rendite von nur etwa 10 % pro Jahr.
Unter seiner Federführung wuchs das Anlagevermögen des Magellan Fund von 18 Mio. auf 14 Mrd. USD an und beinhaltete am Ende mehr als 1.000 unterschiedliche Aktien.

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können. Er kauft erfolgreiche und moderat bewertete Firmen und gibt diesen dann mindestens 3 Jahre Zeit, um sich zu entwickeln.

Suchen wir doch heute einmal, mitten in der Wirtschaftskrise, regelbasiert mit System nach Peter Lynch Aktien.

Berühmt wurde Peter Lynch durch das sogenannte PEG Ratio.
Dabei werden die Gewinne der letzen vier Quartale ( EPS ) durch die Wachstumsraten in diesen Perioden dividiert.
Das PEG muss kleiner als 1 sein, die Wachstumsraten sollten zwischen 15 % und 40 % liegen.

Darüberhinaus sollte der Verschuldungsgrad klein sein ( Fremdkapital/Eigenkapital-Ratio muss unter 0,4 liegen ).

Das Software Tool Aktien Rankings von TraderFox hat dieses Peter Lynch Template zur Verfügung.

Immer wieder findet man mit solch regelbasierten Rankings erstaunlich erfolgreiche Firmen mit überdurchschnittlichen Wachstumsraten kombiniert mit tollen Kurssteigerungen.

Hier das Ergebnis der Top 20 aus den 2.700 Volumen stärksten Aktien der USA, Europas und Deutschlands.

15_05_Ranking.jpg

Heute wollen wir zwei Aktien näher betrachten:
die auf Platz 6 geführte Genmab aus Dänemark ( PEG = 0,76 ) und ein weiterer Anbieter aus dem Life Science Bereich, die Edwards Lifesciences Corp. ( PEG = 0,90 )auf Rang 11.

15_05_genmap_web.jpg

Antikörper sind heiß begehrt in diesen Tagen der Corona Pandemie.
Genmab wächst mit durchschnittlichen 37,7 % Gewinn in den letzen beiden Jahren.
So konnte Genmab am gestrigen Tag ein neues Kurshoch ausbilden und liegt heute nur einige Cent darunter.

15_05_Genmab_chart.jpg

Auch die Qualität der Firma und deren Rentabilität und Verschuldungsgrad überzeugen.

15_05_Genmab_Qual.jpg

15_05_Genmab_renta.jpg

Das Kurzportrait aus der Monringstar Datenbank.
Die Genmab A/S Aktier (Genmab) ist ein Biotechnologieunternehmen, das sich auf die Schaffung und Entwicklung humaner Antikörper für die Behandlung von lebensbedrohlichen und belastenden Krankheiten spezialisiert hat. Das Unternehmen entwickelt zahlreiche Produkte für die Behandlung von Krebs, rheumatoider Arthritis, Psoriasis (Schuppenflechte) und anderer entzündlicher Krankheiten. Hierbei bedient sich das Unternehmen der transgenen Maustechnologie (HuMAb-Mouse®), um vollständig humane Antikörper zu erzeugen.

Der zweite Wert, Edward Lifesciences Corp., kommt ebenso aus dem Life Science Markt und überzeugt ebenfalls.

Edwards wächst in den letzen beiden Jahren mit durchschnittlich 34,7 % und kämpft sich im Kurs auf alte Hochs zurück.

15_05_Edwards_chart.jpg

Die Qualität ist mit 15 von 15 Punkten bestens, auch die Renatbilität kann sich sehen lassen.

15_05_Edwards_qual.jpg

15_05_Edwards_renta.jpg

Hier das Kurzportrait:

Edwards Lifesciences ist ein US-amerikanischer Anbieter von Produkten und Technologien zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Der Konzern ist dabei auf die Entwicklung von Technologien spezialisiert, die insbesondere bei der Therapie von strukturellen Herzerkrankungen und schwerkranken Patienten sowie der hämodynamischen Überwachung eingesetzt werden. Mit seinem Portfolio gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Anbietern seiner Branche. In enger Zusammenarbeit mit Ärzten und Forschern arbeitet Edwards an der Entwicklung und Etablierung neuer Technologien und Therapiemethoden. Die angebotenen Produkte lassen sich in die vier Kategorien Herzklappentherapie, Critical Care, Herzchirurgiesysteme und Gefäßchirurgie einteilen. Zu den Kunden des Konzerns gehören in erster Linie Krankenhäuser und Spezialkliniken sowie niedergelassene Ärzte.

Heute kaufen wir beide Aktien für unser System Depot.

15_05_Portfolio.jpg

15_05_rank.jpg

Sind wir alle gespannt, wie es weiter geht mit den Märkten und den Börsen.
Wir werden dieses Depot regelmäßig besprechen

In diesem Sinn,
allzeit gute Investments

Ihr Martin Pfordt

Der Autor hält keine Anteile der in diesem Artikel erwähnten Aktien.

Die Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich der Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes durch Martin Pfordt ( mpinvest ) dar. Die bereitgestellten Inhalte können eine Anlageberatung nicht ersetzen. Ferner sind die Inhalte nicht als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Kursentwicklungen in der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Wertentwicklung in der Zukunft. Die Inhalte sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Die Inhalte stellen weder ein Verkaufsangebot oder Werbung für ein Verkaufsangebot für Wertpapiere oder Rechte noch eine Aufforderung zum Handel mit Wertpapieren oder Rechten dar.
Haftung für Inhalte
Die Inhalte dieser Seite wurden mit größtmöglicher journalistischer Sorgfalt erstellt. Die Inhalte basieren auf Quellen, die ich für zuverlässig halte ( TraderFox, Morningstar Datenbank). Für die bereitgestellten Inhalte übernimmt Martin Pfordt jedoch keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Korrektheit und Aktualität. Die Nutzung der Inhalte dieser Seite erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Mit der reinen Nutzung dieser Seite kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter dieser Seite zustande.

Sort:  

Starker sehr gut vertehender Bericht. Gerne mehr davon!

Liebe Grüße Michael

!invest_vote
!jeenger

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, Michael,
freut mich sehr, wenn meine Posts gelesen werden und auch etwas Mehrwert schaffen.
Solche Berichte kommen jetzt öfters.
Sei gespannt.
Liebe Grüße aus München nach Hamburg
Martin

Bin gespannt! Schönes WE.

Michael

Du hast ein Upvote von unserem Kuration – Support Account erhalten.

Dieser wird nicht von einem Bot erteilt. Wir lesen die Beiträge. (#deutsch) und dann entscheidet der Kurator eigenverantwortlich ob und in welcher Stärke gevotet wird. Unser Upvote zieht ein Curation Trail von vielen Followern hinter sich her!!!

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.

Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB

AUSSEDEM hast Du ein upvote von STEEMIT.INC @steemcurator05 erhalten. Wir haben für den Monat Mai von Steemit inc. 200.000 SP zur Verfügung gestellt bekommen, um die Community zu stärken.

Aktueller Kurator ist @mima2606

Du wurdest als Member von @investinthefutur gevotet! ---> Wer ist investinthefutur ?
Eine kleine Dividende a little bit !BEER

Ein jeengervote für dich von @mima2606

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Coin Marketplace

STEEM 0.15
TRX 0.03
JST 0.027
BTC 13022.43
ETH 393.18
USDT 1.00
SBD 0.98