You are viewing a single comment's thread from:

RE: 2017 Woche 47 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

in #deutsch3 years ago

Hallo allerseits! Bei mir gibt es nur Wasser zum trinken, weil ich am Dienstag eine fiese Zahn op hatte und immer noch unter den Nachwirkungen leide. Habe schon das komplette zahnreinigungsregister gezogen, also heute nur mehr Wasser!

Ich habe heute auch mal wieder eine Frage... und zwar habe ich einer Freundin schon so viel von Steemit erzählt, dass sie mit meinem letzten Beitrag über Vorteile von Steemit gegenüber herkömmlichem bloggen ernsthaft überlegt hat gleich loszulegen.

Sie würde am liebsten ein paar (ältere, aber noch aktuelle) Artikel aus ihrem sehr umfangreichen Blog hernehmen und da wollte ich fragen, ob und wie das geht, oder ob dann ein shitstorm über Sie hereinbrechen würde... (irgendwie mit Quellenverzeichnis darunter oder so...) ich meine gesehen zu haben, dass Leute ihre blogartikel auch hier posten...

Was sagt ihr dazu?

Ich persönlich habe das Problem nicht, da ich meinen sträflich vernachlässigten blogmeinfach 1:1 durch Steemit ersetzt habe und jetzt nach Möglichkeiten suchen werde, meinen Steemit content teilweise bei mir Inder Webseite einzubinden... (aber nicht kopieren, sondern via WordPress Plugin oder so...)

Wünsche euch noch viel Spaß hier!
Ich werde mich bald zurückziehen und meine Wunden lecken...

Alles liebe, Sonja

Sort:  

Hallo @sonci

Ich habe eine Zeit lang im (Rotlichtviertel) im Web gearbeitet, (Dating, Partnervermittlung und co.).

Da ging nur Masse statt Qualität, da kommt man schnell auf Automation.
Was auch nicht wirklich der Bringer ist, aber es hat paar Jahre geholfen.


Man schreibe einen Artikel
und wenn man genug an Wörtern hat,
bekommt man um die 5 bis 30 Unique Artikel bei raus
um sie auf seinen ganzen Seiten zu Posten

https://kombas.de/shop/Software/ArticleSpinningWizard3::42.html
(Ist eine Deutsche Firma und kein Ref Link!)

Auf diese Art kann(könnte) deine Freundin Ihre Artikel bearbeiten, testen und Posten
ohne Stress mit den SpamBots zu bekommen, aber einen Nachkontrolle ist immer wichtig.
Und das es in der Tat ihre Artikel sind!!!!!

Gleich bekomme ich bestimmt eins auf den Deckel???? HI
Auf Steemit nur Unique

Liebe Sonja,

ich weiß darüber leider nicht genau Bescheid.
Am Anfang hier auf Steemit wurde mir erklärt, dass immer wenigsten 6 Sätze neu und eigen sein müssen.

Wie sich das nun verhält, wenn man einen langen Artikel, der schon mal woanders gepostet war, nur um diese 6 Sätze erweitert oder ihn damit einleitet, kann ich nicht einschätzen.

Hoffentlich schreibt noch ein "Kenner" dazu etwas.

Lieben Gruß, @double-u