Maskenkrieg - Gestern wie heute

in #deutschlast year

Liebe Steemitgemeinde,
Liebe Freiheitsfreunde,
Liebe Freiheitsfeinde,
Liebe Maskengegner,
Liebe Maskenfreunde,

ich glaube jeder ist froh, wenn wir keine Masken mehr tragen müssen.
Ich habe mittlerweile alle Modelle durch und bei den meisten bekomme ich Kopfweh.
Gott sei Dank kommen bei uns öfter Vertreter von 3M vorbei und haben uns in der Vergangenheit mit Sicherheitsausstattung beschenkt.
Hatte ich nur leider vergessen und erst vor ein paar Tagen habe ich die Masken im Keller wiederentdeckt.

Folgendes Modell kann ich sehr empfehlen.
Es schützt im Gegensatz zu vielen anderen Masken wirklich und es hat ein Aulassventil, so dass man nicht ständig das eigene CO2 einatmet und so auch kein Kopfweh bekommt.

Maskengegener

Es ist erwartungsgemäß einiges los in Deutschland und auf der Welt.
Es wird für Grundrechte und gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert.

Der mittlerweile altersmilde gewordene Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble findet es grundsätzlich gut:

„Die Demonstrationen zeigen, dass unsere Gesellschaft eine offene ist.“

Warnt aber vor Extremisten:

„Dass sich in solche Demonstrationen mitunter auch Personen mit abstrusen Theorien begeben, lässt sich nicht verhindern. Niemand ist vor dem Beifall von der falschen Seite sicher. Allerdings rate ich jedem, der zu unserem Grundgesetz steht, zu Extremisten Abstand zu halten, um sich nicht auf die eine oder andere Art anzustecken.“

Quelle

Die alternativen Medien warnen vor der Machtergreifung und Bevölkerungsreduzierung durch Bill Gates. Gerne mit aus dem Zusammenhang gerissenen Zitaten bzw. extra zusammengeschnittenen Videos.
Aber auch das ist nichts Neues.
Diesem Stilmittel bedienen sich ja gerne alle Seiten im Informationskrieg.

Wer jetzt glaubt, das ganze Theater wäre ein neues Phänomen und ohne Internet und Social Media nicht vorstellbar, der täuscht sich.

Hatten wir alles schon.
Pandemie, Maskenpflicht und Maskengegner.

Spanish Flu - 1918

Maskenpflicht, Lock-Down, Nies-und Hustverbot:

In the US, no disease in history led to such intrusive restrictions as the great influenza. These included closures of schools, churches, soda fountains, theatres, movie houses, department stores and barber shops, and regulations on how much space should be allocated to people in indoor public places.
There were fines against coughing, sneezing, spitting, kissing and even talking outdoors – those the Boston Globe called “big talkers”. Special influenza police were hired to round up children playing on street corners and occasionally even in their own backyards.

Quelle

Maskenpflicht und Maskenprotest:

The city enforced the wearing of masks during the 1918 pandemic. But some residents were dismissive, wearing them improperly out of apathy or to smoke, leading to hundreds of arrests. And some heartily fought back against the enforcement, believing that the masks were unsanitary, useless, and a threat to their constitutional rights.
An "Anti-Mask League" was formed in January 1919 in San Francisco, with its members — dubbed "Sanitary Spartacans" — fighting for the mask-wearing mandate to be repealed.

5eb4811648d92c1b0443bd85.jpeg

5ec56de4f34d0557e506c63b.jpeg

5ec584005af6cc6d0926c723.jpeg

Verhaftung von Maskenverweigerern:
5ec597214dca6878c8710804.jpeg

Tägliche neu Zahlen (San Francisco):

5ec5869f988ee36fd90e2cea.jpeg

Impfungen:
5ec5950f4dca687762238747.jpeg

Bilderquelle

Masken beim Sport:
Screen Shot 2020-05-24 at 4.28.21 PM.png

Masken bei den Zuschauern:

Schließung von Schulen, Kirchen und Theatern:
Screen Shot 2020-05-24 at 4.28.50 PM.png

Wie man sieht, die Dinge ändern sich nie.
Irgendwann geht jede Pandemie vorbei und die Illuminaten haben es auch schon damals nicht geschafft, die Weltherrschaft zu ergreifen.
Bald haben wir wieder für die nächsten 100 Jahre Ruhe.

Stephan Haller

Sort:  

Man achte auf Schäubles Aussage im Detail:

"...Allerdings rate ich jedem, der zu unserem Grundgesetz steht, zu Extremisten Abstand zu halten, um sich nicht auf die eine oder andere Art anzustecken.“

Demnach sind nur die Extremisten offenbar ansteckend - und alle Nicht Extremisten nach Lesart von Herrn Schäuble keine Infektionsfälle.

Ist es nicht bemerkenswert, wie hier nun die "Extremisten" zu Krankheitsüberträgern stigmatisiert werden...? War die denunzierung der Regimekritiker zu Populisten, Verschwörungstheoretikern, Nazi oder auch Antisemiten nicht ausreichend um die political correctness des Gesinnungssozialismus durchzusetzen? Scheinbar nicht...

Ich weiss nur zu gut, warum mich von Politextremtisten fernhalte...

Die Extremisten und ihre Ideologien waren schon immer eine Gefahr für Freiheit und Frieden - und für unseren Wohlstand - das schliesst die Steuerextremisten, die Kleptokraten und die Mitglieder von Räuberbanden und deren Ultras aus dem Lager der Sozialisten ebenso ein...

Beste Grüße - dank Schäuble weiss ich jetzt, wie gefährlich die Extremisten in diesem Land sind. Nur doof, dass auch er nicht weis, wer in diesem Land jetzt Rumpelstilzchen heißt....

Man sollte nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen und nicht jedes Wort bewusst oder unbewusst falsch verstehen.
Man muss es tatsächlich mit Sorge beobachten, wie viele sich mit den völlig gestörten Verschwörungstheorien anstecken.
Die Regierungen dieser Welt tragen natürlich eine Mitschuld.
Man hat in der Vergangenheit einfach zu oft bewusst gelogen.
Es ist aber ein großer Unterschied zwischen einer Regierung, die z.B. behauptet es gäbe keine Probleme mit 1.5 Millionen Zuwanderern aus der 3. Welt und den Behauptungen vieler Verschwörungstheoretiker unsere Eliten gehörten alle einer pädophilen Satanistensekte an, die sich von Blut kleiner Kinder ernährt.

Die Welt ist dumm, die Welt ist blind,
Wird täglich abgeschmackter!

(Heinrich Heine)

;o)

Mir geht die Scheiße einfach nur noch auf den Sack, und zwar alles.
Daher werde ich ab sofort nur noch Pornos, Bud Spencer und Luis de Funes konsumieren.
Der Rest geht mir am Arsch vorbei. Gefxxxxt werden wir eh so oder so.

Und schon sieht die Welt wieder besser aus.

Hoffen wir, dass der Spuk bald vorbei ist und wir tatsächlich 100 Jahre Ruhe haben.

!invest_vote

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account (German Steem Bootcamp) erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot.
Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/Uee9wDB

AUSSEDEM hast Du ein upvote von STEEMIT.INC @steemcurator05 erhalten. Wir haben für den Monat Mai von Steemit inc. 200.000 SP zur Verfügung gestellt bekommen, um die Community zu stärken.
Aktueller Kurator ist @cultus-forex
You have received a vote from the curation account of @steem-bootcamp and as well from @steemcurator05 (Steemit.inc). We have received 200.000 SP for the month of May from Steemit inc. to strengthen the community.
Current curator is @cultus-forex

@barmbo denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@barmbo thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Interessanter Post - Vielen lieben Dank dafür !