Sort:  

resteemed

thank you, you can also resteem my english posting if you want :)

Bei dem Bitcoin sind die hohen Transaktionsgebühren sicher ein Manko, ich persönlich würde eine andere Währung bevorzugen... 🤔
🤗

Um den Bitcoin wird man in den seltensten Fällen herumkommen, nur damit kannst du auch in die Altcoins (außer ETH und LTC, die kann man auch direkt kaufen) investieren ;) Oder halt mit Ethereum... Aber z.Z. sind die Transaktionsgebühren beim Bitcoin ein Klacks, habe vorgestern BTC transferriert, habe 0,000012 BTC Gebühren bezahlt, das waren gerade mal 0,08 € ;)

Oooooo.K., das ist wirklich nicht viel! 👍
Ich persönlich bin da eher für LTC, ETH und mittlerweile natürlich auch STD, ist ja klar... ☺️
...aber jedem das Seine, ist ja alles legitim.
🤗

wenn man bitcoins kauft und halten will, also nicht viel hin und her schiebt finde ich das ok. immerhin hat bitcoin die höchste popularität und ist am bekanntesten. wie bimbatz gesagt hat, noch kommt man eigentlich nicht so leicht rum. Wenn man seinen kaffe zahlen will dann mit btc und nicht mit ltc. wird sich alles ändern jedoch denke ich das btc im gegensatz zu eth oder ltc höhere sprünge macht. also ich denke die wahrscheinlichkeit das btc schneller von 10.000 auf 20.000 springt höher ist als wie eth von 1000 auf 2000 zumindest wenn die markt dominanz von bitcoin nicht viel weiter sinkt.

Coin Marketplace

STEEM 0.67
TRX 0.10
JST 0.076
BTC 57822.35
ETH 4640.60
BNB 623.93
SBD 7.24