***Think about Inhaltstoffe von Zigaretten (D)***

in #deutsch4 years ago (edited)

Zigaretten sind schädlich, das ist uns allen bewusst. Aber ist es uns denn wirklich bewusst was für Inhaltstoffe in Zigaretten enthalten sind? Wir unterscheiden zwischen Krebserregenden, Giftigen und verdächtigt Krebs zu erregenden Stoffen.


Krebserregende Stoffe:

Teer

  • ist ein flüssiges, schwarzbraunes Kohlenwasserstoffgemisch. Wenn man täglich eine Schachtel Zigaretten raucht, nimmt die Lunge im Jahr etwa eine Tasse Teer auf.

Schwermetalle

  • wie Quecksilber. Quecksilber kann im Menschlichen Organismus zu diversen Krankheiten führen und lagert sich sogar im Gehirn ab.

Nitrosamine

  • sind giftige Stickstoffoxydgemische. Sie entstehen beim Verbrennen der Zigarette. Sie sind eine der am stärksten krebserregenden Stoffe überhaupt.

Nickel

  • ist wohl am meisten bekannt für seine Hautunverträglichkeit. Jetzt stellt man sich vor was dies im Menschlichen Organismus anrichtet.

Hydrazin

  • ist ein Reduktions- und Lösemittel. Dient unteranderem als zusatzstoff für Raketentreibstoffe.

Vinlchlorid

  • ist ein Kunststoff, der als Lederaustausch, Säureschutzbekleidung, Verpackungsfolie etc. dient.

Benzol

  • ist der einfachste aromatische Kohlenwasserstoff und ein wichtiges Lösemittel, sowie ein Kraftstoffzusatz (Antiklopfmittel).

Bentypren

  • ist ein pentacyclischer aromatischer Kohlenwasserstoff.

Polonium 210

  • Dieser Stoff entsteht durch zerfallenes Radon welches beim Uran zerfall entsteht.


    Dies sind alles Stoffe die Krebsauslösend sind. In Zigareten sind jedoch noch viel mehr Giftstoffe enthalten wie: Formaldehyd, Anilin, Blei, Cadmiumchlorid, Akrolein. Diese stehen unter verdacht Krebs zu erregen.



    Giftige Substanzen:

Nikotin

  • ist ein Reizmittel, das das Herz schneller schlagen lässt. Als Folge davon steigt der Blutdruck. Nikotin gilt als eines der stärksten Gifte überhaupt. Eine Überdosis Nikotin löst Krämpfe aus und lähmt das Atemzentrum im Gehirn.

Kohlenmonoxid

  • ist ein sehr giftiges, geruchloses Gas. Es entsteht beim Abbrennen der Zigarette. Kohlenmonoxid ist unter anderem auch Bestandteil des Motorauspuffgases. Im menschlichen Körper verhindert es, dass genug Sauerstoff zu den inneren Organen transportiert wird.

Toluol

  • ist ein aromatischer Kohlenwasserstoff, der durch Fraktionierung aus Erdöl und bei der Steinkohleteerdestillation gewonnen wird. Es ist ein wichtiges Lösungsmittel und das Ausgangsprodukt vieler bedeutender Synthesen.

Acetaldehyd

  • ist eine farblose, betäubende Flüssigkeit, die in der Zigarette beim Verbrennen von Zucker entsteht. Die Mischung von Nikotin und Acetaldehyd erhöht die Suchtwirkung der Zigarette um das Doppelte.

Blausäure

  • Zuviel eingeatmetes Blausäuregas bewirkt, dass das Gewebe keinen Sauerstoff mehr aufnehmen kann und demzufolge sofort der Erstickungstod eintritt. In den USA werden zum Tode verurteile Straftäter mit Blausäure hingerichtet.

Cyanid

  • ist ein sehr giftiges Salz der Blausäure, was hauptsächlich zur Kunststoffsynthese verwendet wird.

Zink

  • ist ein im reinen Zustand stark glänzendes, bläulich-weißes Schwermetall. Geringe Zinkmengen sind für viele Tiere, Pflanzen und Menschen lebenswichtig. In hohen Dosierungen hat auch Zink gravierende Gesundheitliche Folgen

Pyridin

  • ist das Ausgangsprodukt von Lösungsmitteln und Denaturierungsmittel für Brennspiritus.

Phenole

  • sind kristalline Verbindungen welche in Schädlingsbekämpfungsmittel verwendet werden

Reizende und noch weitere Stoffe sind enthalten wie z.b. : Ammoniak, Stickoxide, Kohlendioxid, Staub, Zucker, N-Nitrosoanatabin, Chinolin

Wir führen uns jeden Tag 10, 15, 20 mal oder mehr diese Gifte zu.
Mein Appel an alle: Denkt nochmal darüber nach was ihr eurem Körper damit antut.


Think about your Gesundheit


Sort:  

Sehr informativer Beitrag. Zum Glück habe ich mit rauchen aufgehört. Rauchst du?

Super das du es geschafft hast! Ich war ca 2 Jahre Rauchfrei und habe wieder angefangen und immer wieder mal für kurze Zeit aufgehört. Aktuell Rauche ich wieder jedoch ist mir die guten Morgen Zigarette vergangen und bin bis jetzt seit ca 7 Stunden Rauchfrei.

Hallo @thinkabout, herzlich willkommen auf Steemit.

Wenn Du Fragen zu Steemit hast, oder Dich mit anderen deutschen „Steemians“ austauschen magst, schau einfach mal auf unserem Discord-Server https://discord.gg/g6ktN45 vorbei.

Unter dem folgenden Link findest Du einige Anleitungen, die Dir den Einstieg in das Steem-Universum deutlich erleichtern werden: Deutschsprachige Tutorials für Steemit-Neulinge: Ein Überblick

Bin seit 1 1/2 Jahren auf's Dampfen umgestiegen. Der erste Weg zum AUsstieg.

ich habe nen dampfer hier mit fertig coils jedoch siffen die irgendwie rum. muss mir mal neue bestellen. ansich vom geschmack, geruch ist dampfen schon aufjedenfall ansprechender wenn da nicht die lästige handhabung wäre: akkus laden, liquid nachfüllen,coils wechseln, immer dran denken das ding mit zunehmen (zigeretten krieg man an jeder ecke selbst wenn man sie mal zuhause vergisst) :)

der gesundheit zu liebe würde ich am liebsten ganz aufhören wobei ich denke es vorerst beim dampfen bleiben wird sobald mein gerät wieder richtig funktioniert.

Ich habe mich vor 8 Jahren ebenso wie @freiundehrlich von fast allen Schadstoffen verabschiedet, ich dampfe seit dem 1.4.2010 und möchte NIE WIEDER rauchen! Toller Beitrag ;)

vielen dank für dein feedback, kann jedem nur gratulieren der es schafft von zigaretten weg zu kommen :)

Coin Marketplace

STEEM 0.50
TRX 0.09
JST 0.066
BTC 51265.42
ETH 4393.65
BNB 588.14
SBD 6.26