Platzpatronen oder "Scharfschüsse"?

in #health4 years ago

Wenn ich ein Wort ausspreche, ganze Sätze ausspreche, so verhält es sich so, dass akustische Signale meinen Mund verlassen, meinen Kehlkopf verlassen und sie kommen bei Euch im Ohr an. Sie werden erst einmal als mechanische Signale durch das Trommelfell wahrgenommen, sie werden umgewandelt in elektrische Signale. In Eurer Großhirnrinde, im sogenannten Wernicke - und Broca - Zentrum wird Sprache verarbeitet.

Sprache wird einmal informativ in der linken Gehirnhälfte verarbeitet und zum anderen wird Sprache durch emotionale Verknüpfungen in der rechten Gehirnhälfte verarbeitet. Inwieweit verknüpft Ihr Dinge, die Ihr riecht, tastet, schmeckt, seht und hört, mit Emotionen?

Wenn Sprache praktiziert wird, braucht Ihr aber auch noch ein anderes Gehirnteil dazu. Ganz vorne im Gehirn sitzt der Stirnlappen. Der Stirnlappen ist das Gehirnteil, welches Sprache erst möglich macht. Primaten, Menschenaffen besitzen diesen Stirnlappen nicht. Deswegen können sie nicht so komplex über Sprache kommunizieren, wie Ihr Menschen das tut.

Der Stirnlappen ist dazu da, Bilder aus den elektrischen Signalen entstehen zu lassen. Alles was ich ausspreche, lässt bei Euch sofort Bilder im Stirnlappen entstehen. Deswegen ist Sprache verständlich. Ihr könnt mich verstehen, weil Euer Gehirn bei jedem Wort und bei jedem Satz, den ich ausspreche, sofort Bilder in den Stirnlappen hinein feuert, die Ihr dann aus eurer persönlichen Sicht sofort vergleicht. Primär läuft die Kommunikation über Bilder, die Sprache ist nur ein Transportmittel.

In Eurem Stirnlappen sitzt auch das, was Ihr braucht, was aber bei den meisten Menschen abgeebbt ist, nämlich die Phantasie. Ihr könnt euch Dinge vorstellen. Die persönliche Phantasie, so wie Ihr sie nutzt, sitzt in Eurem Stirnlappen.
Das Kleinhirnbewusstsein kann nicht unterscheiden, was im Äußeren Realität ist oder was Ihr Euch vorstellt.

Das, was Ihr imaginiert, Euch vorstellt, ist das, was der Stirnlappen als äußere Realität sieht und er versucht, das was Ihr Euch vorstellt, auch immer wieder für Euch hervorzurufen.

Bei Cobimax wird Sprache direkt in das Kleinhirn geleitet, was seine eigenen Bilder in den Stirnlappen feuert. Ihr nutzt Sprache bisher wie eine Platzpatrone, aber wenn Ihr Zugang zum Kleinhirn habt, dann sind Worte zielgerichtete wirksame „Scharf-Schüsse“ und haben direkte korrigierende Auswirkung auf den biologischen Organismus.

Gedankensplitter zerstreuen den Fokus
In asiatischen Ländern werden Kinder schon angehalten, sich ein kleines bisschen mehr zu konzentrieren, etwas fokussieren zu können. Ihr werdet heute mit so viel äußeren Ablenkungen überschwemmt, dass Ihr Euch überhaupt nicht mehr auch nur eine Minute auf etwas konzentrieren könnt.

In den Bereichen Eures Gehirns, die Ihr durch Permanentgedanken und Permanentgefühle mit diesen äußeren Reizen füllt, sind Speicherplätze belegt. Aber diese Speicherplätze müssten normalerweise durch solche Gedanken und Emotionen gefüllt sein, die Information vom Kleinhirn direkt durchlassen an den Stirnlappen. Wenn das nicht der Fall ist, ist das wie ein „Laserlicht“, das irgendwo auf den Punkt gesendet werden soll, aber plötzlich ein Spiegel oder Diamant auftaucht, der das Licht ablenkt und in alle Richtungen verstreut. Versteht Ihr?

Ihr habt ursprünglich ein Gehirn bekommen, das genial ist, weil dieses Gehirn noch rein ist.
Es sind noch keine Programme installiert, außer Eurer Genetik. Aber das Gehirn selbst ist offen, um zu lernen. Wenn Ihr es dann mit diesen üblichen Programmen voll- und zustopft, mit diesen Glaubens- und Verhaltensmustern, dann nimmt das Gehirn das an und lernt. Dann lernt Ihr natürlich auch in dem Moment, in dem Ihr die erste Ohrfeige bekommt, weil Ihr irgendetwas falsch gemacht habt. Oder jemand sagt: „Jetzt sag endlich mal die Wahrheit!“ Ihr sagt die Wahrheit und bekommt trotzdem eine Ohrfeige. Da lernt das Gehirn geschickterweise, diese Dinge zu umgehen und es bekommt beigebracht, es wird wirklich dazu gebracht, in Zukunft zu lügen. Gerade Lüge baut so vielfältig Spiegel auf, die also dieses „Laserlicht“ in so vielfältiger Weise umlenken, dass Ihr Eure Konzentrations-Energie verpuffen lasst.

Wollt Ihr mehr erfahren? Folgt mir @cobimaexchen

cobisprache.jpg

Sort:  

wow great article thanks

Sehr schöner Text ! Danke dir fürs teilen - Upvote & Follow hast du :)