Maybug in April. / Maikäfer im April.

in Fascinating Insects9 months ago

English


Spring began early in Germany this year with persistent warm and sunny weather, and I could take the following photos of a 'Maybug' (Melolontha melolontha), which isn't normally found before May, already on April 20th!

I found the beetle in our garden at night, placed it on my hand to better show details and finally released it on a plant called 'great scarlet poppy' (Papaver bracteatum), under whose leaves it quickly hid.

Deutsch


Der Frühling brach dieses Jahr mit anhaltend warm-sonnigem Wetter früh über Deutschland herein, und die folgenden Fotos eines normalerweise erst im Mai anzutreffenden 'Feldmaikäfers' (Melolontha melolontha) gelangen mir bereits am 20.04.!

Ich fand den Käfer nachts in unserem Garten, setzte ihn auf meine Hand, um Details besser darstellen zu können und ließ ihn schließlich auf einer Pflanze 'Armenischen Mohns' (Papaver bracteatum) wieder frei, unter dessen Blättern er sich rasch verkroch.




In this picture the white triangular spots on the flanks of the abdomen, which are characteristic for cockchafers, are clearly visible. Auf diesem Bild sind die für Maikäfer charakteristischen weißen, dreieckigen Flecken auf den Flanken des Abdomens gut erkennbar.


With a body length of up to 3.2 cm and their massive shape, Maybugs belong to the large insects of Central Europe, but are completely harmless and feed (as hatched beetles) exclusively on leaves. Mit einer Körperlänge von bis zu 3,2 cm und seiner massigen Gestalt gehört der Feldmaikäfer zu den großen Insekten Mitteleuropas, ist jedoch völlig harmlos und ernährt sich (als geschlüpfter Käfer) ausschließlich von Blättern.

The comparatively short lamellae of the fan-shaped antennae show that this specimen is a female. An den vergleichsweise kurzen Lamellen der fächerförmigen Fühlerkeule sieht man, dass es sich bei diesem Exemplar um ein Weibchen handelt.

Legs pressed tightly against the body, he played dead. I fully understand this, especially since he couldn't anticipate that he was in the care of a well-meaning insect friend.

(Due to the not knotty thickened tip of the abdomen - pygidium - I assume that this beetle doesn't belong to the exact species Melolontha hippocastani, but Melolontha melolontha.)

Die Beine eng an den Körper gepresst, stellte er sich tot. Dafür habe ich vollstes Verständnis, zumal er ja nicht ahnen konnte, sich in der Obhut eines wohlmeinenden Insektenfreundes zu befinden.

(Aufgrund der nicht knotig verdickten Hinterleibsspitze - Pygidium - gehe ich davon aus, dass es sich nicht um einen 'Waldmaikäfer', Melolontha hippocastani, sondern um einen 'Feldmaikäfer', Melolontha melolontha, handelt.)


In close-up you can easily see what a cuddly, furry fellow such a Maybug actually is. In Großaufnahme ist schön zu sehen, was für ein kuschelig-pelziger Geselle solch ein Maikäfer eigentlich ist.

Finally free again! Endlich wieder frei!

Sort:  

Faszinierende Nahaufnahmen!

Ich denke es ist jetzt endlich an der Zeit, mit Maikäfern meinen Frieden zu schließen. Auch mit jenen, die sich in meiner Kindheit beim Fangenspielen in meinen langen Haaren verfingen und mir leichte Panikattacken bescherten.

Der ist dieses Jahr aber echt früh dran. Wie du schon erwähnt hast liegt das mit Sicherheit an den für April zu hohen Temperaturen. Sehr gute Aufnahmen 👍

Sehr schöner Fund und sehr schöne Fotos.
Bei uns in Sachsen sind Maikäfer wohl ausgestorben. Jedenfalls habe ich noch nie ein lebendes Exemplar gesehen. Junikäfer, die etwas kleineren Verwandten des Maikäfers gibt es glücklicherweise hier noch.

Bei uns in Sachsen sind Maikäfer wohl ausgestorben.

Also ausgestorben ist der Maikäfer dort wohl nicht, in "INSEKTEN SACHSEN" wird er z. B. noch extra erwähnt, aber sicherlich ist er bei weitem nicht mehr so häufig wie früher.

Klasse Fotos.
Gruß vom @bitandi

Hello @jaki01 how many details you show us about this beetle, I was surprised by the blades, they are really impressive. In Venezuela we call them rain coconuts, they appear in cold and humid seasons, they are nocturnal and they always arrive in groups. Greetings.

Very beautiful "Maybug"! Good name! So, it means "this insect is for the month of May". Ah! Seeing this insect in April means the world is warmer than usual...

It's great to see the body of the Maybug in close-up. The detailed information that you provided is very interesting.

Yeah! You are "a well-meaning insect friend" indeed. I always admire you on this. ;)

Thanks so much for sharing. ;))

You are reading my posts really thoroughly! :)

^___^

So cool. I could cuddle one of those fuzzy furry things. Interesting to see it up close.

Sicher muss man mit viel Liebe bei der Sache sein, um immer wieder so schöne Aufnahmen hinzubekommen, aber ich freue mich auch jedes Mal wieder, wenn ich diese kleinen Kerlchen zu Gesicht bekomme.

Thanks to @jasuly for burning 1000 CT! You have been rewarded with a 100% vote. Your action makes this project grow and helps to restore a Clean Planet! Join us on our Discord Channel and on our website

Congratulations @theshaki, you successfuly trended the post shared by @jaki01!
@jaki01 will receive 1.94971050 TRDO & @theshaki will get 1.29980700 TRDO curation in 3 Days from Post Created Date!

"Call TRDO, Your Comment Worth Something!"

To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site

Congratulations @jaki01, your post successfully recieved 6.44754938 TRDO from below listed TRENDO callers:

@goldcoin earned : 2.99855925 TRDO curation
@theshaki earned : 1.299807 TRDO curation


To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site

Congratulations @goldcoin, you successfuly trended the post shared by @jaki01!
@jaki01 will receive 4.49783888 TRDO & @goldcoin will get 2.99855925 TRDO curation in 3 Days from Post Created Date!

"Call TRDO, Your Comment Worth Something!"

To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site