Raiders of the night. / Jäger der Nacht.

in Fascinating Insects9 months ago

English


Spring has replaced winter, the nights are slowly getting milder, and so I went on a little nocturnal excursion in our garden to see who was out and about.
I would like to show you pictures of some small, but nevertheless really frightening predators ...

Deutsch


Der Frühling hat den Winter verdrängt, die Nächte werden langsam milder, und so begab ich mich auf eine kleine nächtliche Exkursion in unserem Garten, um zu sehen, wer da so alles unterwegs sei.
Zeigen möchte ich euch Bilder einiger zwar kleiner, aber dafür umso furchterregenderer Räuber ...


First I met a 'woodlouse spider' (Dysdera crocata). Zunächst begegnete mir ein 'Großer Asseljäger' (Dysdera crocata).

The very large chelicerae are conspicuous, whereby one can recognize the not completely bent long 'poison fang' anterior on the left claw of the spider. Auffällig sind die sehr großen Cheliceren, wobei man vorne an der linken Kieferklaue den nicht komplett eingeklappten langen 'Giftzahn' erkennen kann.



This relatively large 'wolf spider' (family Lycosidae) doesn't hunt with a net, but lies in wait for its victims. Diese relativ große 'Wolfsspinne' (Familie Lycosidae) jagt nicht mittels Fangnetz, sondern lauert ihren Opfern auf.


Who emerges out of the darkness of the night with mandibles wide open and ready to attack? Let me take a closer look ... Wer taucht denn da mit weit geöffneten, angriffsbereiten Mandibeln aus dem Dunkel der Nacht auf? Das muss ich mir genauer ansehen ...

It is a 'Devil's coach-horse beetle' (Ocypus olens). Due to its strong, dagger-like mandibles it is one of the very few native beetles, which I do not take into my hand without hesitation.
Typical is the elongated abdomen with its malodorous secretion emitting glands, which is bent upwards in defensive posture.
Despite the very short elytra of this insect, which belongs to the family Staphylinidae (rove beetles), the underlying wings are well developed and fully functional.
Es ist ein 'Schwarzer Moderkäfer' (Ocypus olens) der aufgrund seiner kräftigen, dolchartigen Mandibeln zu den wenigen einheimischen Käfern gehört, die ich nicht bedenkenlos in die Hand nehme.
Typisch ist das in Abwehrhaltung nach oben gebogene, langgestreckte Abdomen, an dessen Ende sich ein übelriechendes Sekret absondernde Drüsen befinden.
Trotz der sehr kurzen Flügeldecken (Elytren) dieses zur Familie der Staphylinidae (Kurzflügler) gehörenden Insekts, sind die darunter liegenden Flügel gut ausgebildet und voll funktionsfähig.


Compared to the creatures considered before, this 'common earwig' (Forficula auricularia) is more the hunted one than the hunter, which can be recognized by the missing (probably bitten off) right antenna (the second 'palp' on the far left is only a shadow). Verglichen mit den vorher betrachteten Kreaturen ist dieser 'Gemeine Ohrwurm' (Forficula auricularia) eher Gejagter denn Jagender, was man am fehlenden (vermutlich abgebissenen) rechten Fühler erkennt (bei der zweiten 'Antenne' ganz links handelt es sich nur um einen Schatten).


Sort:  

Gestochen scharf und in Nahaufnahme ist das Betrachten dieser kleinen Lebewesen, denen im Allgemeinen wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird, ein Erlebnis! Danke für diesen lehrreichen Beitrag.

Schöner Beitrag! Die Wolfsspinne sieht auf deinen Bildern echt gross aus 😳

Spannende Fotos (danke für den Hinweis mit dem Fühler-Schatten des Ohrwurms - der bei uns immer Ohrenkneifer hieß 😉 - wieder was gelernt.)
Spinnen sind mir nicht sonderlich sympatisch, auch wenn ich um ihre Nützlichkeit weiß... Aber auf welche Ideen die Natur so kommt, ist wiedermal grandios - auch wenn es hier um Angriff und Verteidigung geht. !BEER !jeenger !invest_vot

Ja, die deutschen Bezeichnungen sind ohnehin nicht besonders präzise und eindeutig, da gibt es oft mehrere für eine einzige Art ...

...da gibt es oft mehrere für eine einzige Art ...

Ja, zum Beispiel beim Löwenzahn - Pusteblume, Butterblume. Das sind dann wahrscheinlich die "kindgerechten" Ausdrücke.

Deshalb gebe ich, wenn möglich, immer auch die wissenschaftliche Bezeichnung der abgebildeten Spezies an.

Danke für den Link! Da werde ich später mal ein bisschen reinlesen, vielleicht wird dann dieses "trockene" Latein freundlicher (auf alle Fälle sinnvoller) für mich... 😉 Schönen Sonntag!

Die Tiere in diesem Großformat zu sehen,
ist sehr beeindruckend.
Sonst hat man diese Perspektive gar nicht.
Wenn man bedenkt, vielleicht auch zum Glück. :)
Viele Grüße.

Uuh, der Hinterleib des Asseljägers erinnert mich sehr an eine vollgesogene Zecke... Naja, das sind ja auch Spinnen...
Auf alle Fälle sind das mal wieder ganz phantastische Aufnahmen!
Schönes Wochenende,
LG Chriddi

Naja, das sind ja auch Spinnen...

Genau genommen gehört die Ordnung 'Zecken' (Ixodida) zur Unterklasse der Milben (Acari) innerhalb der Klasse 'Spinnentiere' (Arachnida).
Die 'typischen' 'Webspinnen' sind dagegen Vertreter der Ordnung Araneae derselben Klasse.

Abgesehen von dieser 'Spinnenspalterei' freut es mich, dass dir die Bilder gefallen! :)

Auf jeden Fall aber spinne ich nicht, wenn ich damit prahle, zu wissen, dass sie alle acht Beine haben... ;-)

Ja, und du hast ja auch absolut Recht damit, dass Spinnen und Zecken nah verwandt sind.

Some people couldn't even move close to these things at all, must've taken some balls. I wonder if my natural reaction of crushing anything that looks dangerous will let me be patient enough to take such crisp images. Well done!

Thanks!

I wonder if my natural reaction of crushing anything that looks dangerous ...

The only species which I really fear is called Homo sapiens. Therefore I have no problems at all to observe arthropods (I actually like them). :)
Of course I know and understand that most people's preferences differ from mine.

😄😄 saw what you did there, I totally get you though!

Tolle Bilder und interessante fakten. Besonders der Moderkäfer gefällt mir da ich als Junge mal so einen für eine Zeit als "Haustier" hatte :) hab ihn am Ende aber wieder in Garten gesetzt. Das sind richtig kleine Raubtiere!

I had some fear feelings to touch some species of insects. Beetles doesn't matter for it . You had captured these species of insects nicely. Very first time I heard and see wolf spider. So good info included for learn something to us.

Nice that you like my post and even could learn something new! :)

The spider in the first four pictures looks really impressing!

Oh! No ! Don’t want to have big black spiders around! But we have long and big black scorpion in the garden, the biggest one was about 10 inches long! Giant scorpion!

I like them all, scorpions, spiders, insects, ... :)

Oh! You must come from another galaxy!!

No, but maybe I view things with other eyes ...

Do scorpions pollute water and air? Do they throw plastic everywhere? Do they destroy the forests? Do they produce radioactive waste? Do they lead wars?
Or does Homo sapiens do all that?
So if I like some humans why not also scorpios and insects? :)

Aha! Very well said!
I don’t dislike them but I don’t know how to talk to them! They are very essential parts of nature!
It’s good you could befriend them!

Cheers.

Das mag ich so an deinen Großaufnahmen von diesen Tieren, sie steigern die Faszination noch mal enorm und lassen den Betrachter eher an den Amazonas denken, als an deinen Vorgarten. ;-)

Wow, das sehe ich als großes Lob, denn genau das, die Faszination für unsere kleinen Planetenmitbewohner zu steigern, ist eines der Ziele meiner Insektencommunity. :)

Sehr coole Fotos

Thanks to @jasuly for burning 1000 CT! You have been rewarded with a 100% vote. Your action makes this project grow and helps to restore a Clean Planet! Join us on our Discord Channel and on our website

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

Thanks for sharing your creative and inspirational post!



This post got curated by our fellow curator @hafizullah and you received a 100% upvote from our non-profit curation service!

Join the official DIYHub community on steem and show us more of your amazing work!

Congratulations @jaki01, your post successfully recieved 6.56822926 TRDO from below listed TRENDO callers:

@goldcoin earned : 3.05890425 TRDO curation
@theshaki earned : 1.31991525 TRDO curation


To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site


Hey @jaki01, here is a little bit of BEER from @kadna for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

Ein jeengervote für dich von @kadna

$trdo

Congratulations @goldcoin, you successfuly trended the post shared by @jaki01!
@jaki01 will receive 4.58835638 TRDO & @goldcoin will get 3.05890425 TRDO curation in 3 Days from Post Created Date!

"Call TRDO, Your Comment Worth Something!"

To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site

Congratulations @theshaki, you successfuly trended the post shared by @jaki01!
@jaki01 will receive 1.97987288 TRDO & @theshaki will get 1.31991525 TRDO curation in 3 Days from Post Created Date!

"Call TRDO, Your Comment Worth Something!"

To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site