[Translation] Warum Blocktrades keine Kompromisse mit Justin Sun eingehen wird

in Deutsch D-A-CHlast year (edited)

@blocktrades hat Post geschrieben, in dem er eine neue Blockchain ankündigt.


Zu diesem Zeitpunkt scheint sich die Mehrheit der Community in einer Sache einig zu sein: Sie wollen Justin Sun nicht hier haben. Die primäre Meinungsverschiedenheit scheint die Frage zu sein, wie man das erreichen kann. Nach dem, was ihm gesagt wurde, hat sogar Justin selbst gesagt, dass er nicht hier sein will. Er will nur dafür bezahlt werden, dass er geht.

Der Zweck dieses Postens besteht also darin, die Gründe aufzulisten, warum @blocktrades es nicht für eine gute Idee hält, ihn für seinen Abschied zu bezahlen, und warum er sich nicht an einem solchen Geschäft beteiligen wird, sei es durch Unterstützung beim Koordinieren, durch Geld (unter anderem wurde ihm über Vermittler gesagt, dass Justin ihm Steemit gerne verkaufen würde) oder auch nur als einfache Billigung eines Geschäfts.

Was ist Steemit Inc. jetzt wert?

Seiner Meinung nach hat Steemit Inc. jetzt fast keinen Wert mehr.

Moment, was ist mit dem Steemit-Stake, den Steemit hält?

Zwar kontrolliert Steemit Inc. einen Anteil mit einem notierten Wert von vielen Millionen, aber es wird nie möglich sein, diesen Wert gegenwärtig zu realisieren. Er schätzt, dass er etwa 200.000 USD wert ist, und das auch nur, wenn der Eigentümer es für ethisch vertretbar hält, den für die Entwicklung versprochenen Anteil zu verkaufen. Seiner Einschätzung nach ist der Dumping-Wert so niedrig, weil er nur langsam veräußert werden kann, was dem Markt Zeit gibt, um zu sehen, was auf ihn zukommt.

Dies ist auch einer der wichtigsten Gründe, warum Justin Lobbyarbeit betreibt, um die Downvote-Zeit auf etwa einen Tag zu ändern. Je schneller er ihn verkaufen kann, desto mehr Wert kann er von leichtgläubigen Käufern erhalten, die glauben, dass sie Coins billig bekommen, ohne zu verstehen, dass die Münzen, die sie kaufen, niemals ihren Wert wiedererlangen werden, weil der gesamte Wert verschwinden wird (mehr zu diesem Punkt in Kürze). Die Zeit ist in einer solchen Situation nicht auf seiner Seite, denn je mehr Informationen die Leute haben, desto mehr werden sie erkennen, dass das, was er verkauft, es nicht wert ist, gekauft zu werden.

Nebenbei bemerkt, all das ist seiner Meinung nach ein Grund dafür, dass Steemit zunächst an Justin verkauft wurde. Ned hat sich lange genug mit Steem beschäftigt, um zu wissen, dass er den Gewinn wahrscheinlich nicht allein durch Dumping erzielen würde und dass er keinen Plan hatte, wie er durch die Nutzung zur Entwicklung profitieren könnte (er hat das versucht und ist bereits gescheitert). Stattdessen verkaufte er die Firma für weniger als die Hälfte des Wertes der Steemit-Beteiligung und war mit dem Geschäft zufrieden.

Was ist mit dem geistigen Eigentum und den Entwicklern?

Als Justin Steemit erwarb, hatte Steemit durchaus einen hohen Wert, in Form von geistigem Eigentum, Markenbildung und erfahrenen Blockchain- und Frontend-Entwicklern. Aber jetzt sind alle Entwickler, die er erworben hat, weg (sie haben alle gekündigt).

Branding, guter Wille?

Trotz aller Fehler, die gemacht wurden, hatte Steemit Inc. auch eine gute Markenbildung und guten Willen von seiner Rolle beim Start der Steem-Blockchain. Aber fast sofort begann Justin damit, dies durch seine öffentlichen Erklärungen und Aktionen zu zerstören. @blocktrades möchte das nicht wieder aufgreifen, denn fast alle anderen haben diese Aktionen bereits gründlich analysiert (ganz plausibel mit einigen bizarren Ausnahmen).

Zu diesem Zeitpunkt hat Steemit Inc. selbst keine Community, die den Wert einer von ihr kontrollierten Kryptowährung unterstützt: Die einzige Community hier ist die Steem-Community, nicht die Steemit-Community, und sie will meistens nichts mit Justin zu tun haben (einige sind sogar bereit, ihn zu bezahlen, damit er geht).

Welche Option hat die Steem-Community, wenn sie keine Kompromisse eingehen will?

In Kürze werden sie eine neue Kryptowährung herausbringen, die im Wesentlichen eine neue Marke für die Steem, die auf alle Steemer verteilt wird, ohne dass sie auf den Steemit-Stake verteilt wird. Diese neue Blockchain wird alle unsere gesammelten Posten und unsere Transaktionsinformationen beibehalten und die gleichen Dapps unterstützen, die wir kennen und lieben gelernt haben.

Er glaubt, dass sich der gesamte wirtschaftliche Wert auf diese neue Blockchain verlagern wird, und die Blockchain mit Justins Fork wird letztendlich einfach sterben. Er kann seine Blockchain noch eine Weile am Laufen halten, indem er versucht, uninformierte Leute zu finden, an die er sie verkaufen kann, aber es wird nicht lange dauern, wenn es keine Entwickler gibt, keinen wirklichen Plan von Justin, wie man sie am Leben erhalten kann, und vor allem keine Community, die sie unterstützt.

Mit anderen Worten, er glaubt, dass der Wert des bestehenden Steem-Stakes der Nutzer auf einen Wert in dieser neuen Münze migrieren wird. Und er glaubt, dass der Wert (d. h. der Preis) der bestehenden Blockchain einfach sinken wird, wenn Justin diese Blockchain abstößt.

Er sieht dies als einen großen Gewinn für die Community und insbesondere für die bestehenden Steem-Inhaber an, da wir uns von einem Gebilde befreien, das uns wirtschaftlich schon lange Zeit belastet, ohne diesen Wert mit genügend technischer Entwicklung oder Öffentlichkeitsarbeit richtig zurückzugeben.

Eine weitere coole Sache, aus der Sicht des Marketings, ist, dass wir eine buchstäbliche Demonstration dafür sein werden, wie eine Community das ist, was den Wert einer Währung ausmacht. Wir sollten alle Anstrengungen unternehmen, dies in den Krypomedien zu nutzen, so wie wir es bisher in unserem DPOS-Abstimmungskampf mit Justin getan haben.

Verfügt die Community über die Fähigkeiten, eine Blockchain zu betreiben?

Wir haben mehr Entwickler, die sich zur Arbeit an dieser neuen Blockchain verpflichten, als wir je zuvor hatten. Wir haben bereits ein Team von 36 erfahrenen Entwicklern, einschließlich der Schlüsselentwickler, die an der anfänglichen Entwicklung und Wartung von Steem beteiligt waren. Und täglich kommen neue Entwickler zu uns. Im Gegensatz dazu hatte Steemit seines Wissens 4 Entwickler und hat derzeit überhaupt keine.

Und wir haben nicht nur Entwickler, sondern auch Marketingleute, Geschäftsleute, Künstler und Idealisten. Unsere gemeinsamen Anstrengungen können weit mehr tun, als ein engstirniger, gewinnorientierter Steemit jemals für möglich gehalten hätte. Wie viele hier wissen, hat sich die Community ständig bemüht, Steemit zu helfen, und wurde immer wieder abgewiesen. Wir planen, das Gegenteil davon zu sein, mit einem allumfassenden, dezentralen Ansatz für Entwicklung, Marketing und On-Boarding.

Verfügt die Community über die Ressourcen, um eine Blockchain zu starten?

Ja, die haben wir. Es ist eigentlich viel einfacher für uns, eine Blockchain zu starten, weil wir viele Lektionen im Umgang mit der Steem-Blockchain gelernt haben. Und was die finanziellen Ressourcen betrifft, so haben mehrere prominente Steem-Akteure privat sowohl Computerressourcen als auch erhebliche finanzielle Unterstützung angeboten, darunter auch sein eigenes Unternehmen, BlockTrades. Selbst in diesem frühen Stadium ist er völlig überzeugt, dass wir genügend Unterstützung haben, um diese neue Blockchain zu starten und zu entwickeln.

Wir arbeiten auch bereits hart daran, die Kosten für den Betrieb der Server zu senken, die das Steem-Ökosystem versorgen (Websites und Dapps). Wir haben Schlüsselbereiche identifiziert, in denen wir die Betriebskosten im Vergleich zu den von Steemit gezahlten Kosten drastisch senken können, und wir werden bis zum Start bereit sein, diese effizienteren API-Nodes und -Dienste zu implementieren.

Aber ist ein Kompromiss nicht immer besser?

Eines der ersten Dinge, die uns als Kinder gelehrt werden und die uns im Leben oft wieder gelehrt werden, ist die Bedeutung von Kompromissen. Im Allgemeinen ist ein Kompromiss oft eine gute Idee. Aber ein Kompromiss ist nicht immer die richtige Wahl: 1) er scheitert normalerweise, wenn man der anderen Partei nicht trauen kann, eine Kompromissvereinbarung einzuhalten, und 2) es macht keinen Sinn, einen Kompromiss einzugehen, wenn der daraus resultierende Handel mit Werten ungleichmäßig ist. Beides trifft seiner Meinung nach in diesem Fall zu.

Jede Art von Geschäft mit Justin zu diesem Zeitpunkt wäre nur ein Fall der Übergabe von Dollar, die wir für die Entwicklung verwenden können, an einen Mann, der immer noch hinter Ned her sein kann, um auch finanzielle Rückerstattung zu erhalten. Jede Zahlung an Justin stellt sowohl einen wirtschaftlichen Verlust für uns als auch einen potenziellen finanziellen Gewinn für ihn dar (denn wenn wir ihn dafür bezahlen, dass er uns verlässt, kann er sogar potenziell von einer rechtlichen Rückerstattung von Ned profitieren). Sowohl aus wirtschaftlicher als auch aus moralischer Sicht macht es keinen Sinn, mit Justin einen Kompromiss einzugehen.

Was ist mit Börsennotierungen?

Ein Teil unserer Community hängt von der Fähigkeit ab, ihren Steem in Fiat-Geld zu konvertieren. Sie werden bei diesem Schritt nicht vergessen werden. Um sie zu schützen, müssen wir Börsennotierungen erhalten. Wir haben bereits vielversprechende Gespräche mit einigen Börsen geführt, ohne ihnen allzu viele Details zu verraten, und er ist sicher, dass wir viele Notierungen erhalten werden, wenn wir zeigen, dass unsere Blockchain die wahre Communitychain ist. Aber egal, er wird alles tun, was nötig ist, um sicherzustellen, dass wir innerhalb von Tagen nach dem Start eine Börsennotierung erhalten.

Wir gewinnen durch Kampf, nicht durch Kompromisse.

Der anhaltende Kampf mit Justin war und wird auch weiterhin ein großer Publicitygewinn für uns sein. Wir bekommen jetzt mehr Publicity als wir seit Langem hatten.

Steem wurde lange Zeit von den meisten im Krypto-Raum als ein gescheitertes Projekt von Dan Larimer ignoriert. Wir haben jetzt die Gelegenheit, zu zeigen, dass unsere Gemeinschaft so viel mehr ist als das, und dass wir unter dem Dach einer neuen Währung als dominanter Akteur in der dezentralen Blockchainentwicklung auftreten können. Unsere Stärke sind die persönlichen Kontakte, die wir miteinander haben. Wir sind nicht nur seltsam aussehende Adressen auf einer Blockchain, wir teilen mehr als nur Zahlentransaktionen, wir Teilen Ideen, Überzeugungen und die Gemeinschaft miteinander.

Es wird noch mehr kommen.

Nun, eine Sache, die er hier nicht getan hat, ist, dass er alle Einzelheiten darlege, was wir mit unserer neuen, wiederbelebten Blockchain tun werden. Dafür gibt es eine Menge Ideen und einige offensichtliche erste Schritte. Aber der langfristige Plan ist einer, den wir gemeinsam aufbauen müssen. Wichtig ist jetzt, dass wir uns darauf ausrichten, was wir schätzen und wie wir die Zukunft angehen wollen. Nicht jeder bei Steem mag bei uns bleiben, und das müssen wir akzeptieren. Aber wir sollten uns bemühen, wo wir können, und sei es nur, um sie vor Verlusten durch die Investition in eine von Justin geführte Blockchain zu bewahren (das ist der Hauptgrund, warum er diesen Beitrag jetzt schreibt, obwohl er noch nicht die Gelegenheit hatte, alle seine eigenen Ideen oder die Ideen anderer für die zukünftige Arbeit einzubringen).


Es wird und bleibt spannend. Ich für meinen Teil werde mich wohl der neuen Blockchain anschließen.

Sort:  

Oooh, ich würde gern "Steemy-Justin" dafür bezahlen hier zu verschwinden. Aber nicht mit Geld, sondern mit einem kräftigen Arschtritt. Natürlich mit ordentlich Anlauf - versteht sich ;)

!BEER
!invest_vote

Na da würde ich Dir glatt helfen, denn doppelt hält besser...

Nen !BEER von mir.


Hey @condeas, here is a little bit of BEER from @detlev for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

Och nee, was Neues mit neuem Namen und so.
Ich muss doch sehr bitten, muss das wirklich sein ?
Hat der Justin dann nicht erst recht gewonnen ?
Einfach so den #STEEM zerdeppern, ich weiss nicht......
!COFFEEA

Gibt es eine echte Alternative?
Der Nija-Stake ist eine Schwachstelle die weg muss.
Und da gibt es kaum eine andere Möglichkeit, vor allem da mit Justin Sun kein wirklicher Kompromiss möglich ist.

Na, ich denke die Überlegungen zu machen, OK.
Aber es zu tun ist doch sicherlich verfrüht.
Dat löppt sich schon torecht, sagt man hier im Norden.
Ich finde diese OpenLettersKampagne eigentlich ganz gut, und denke man sollte sich noch mehr Zeit nehmen, bzw dem Justin diese Zeit geben sich eventuell an zu passen, zu besinnen oder sowas.
Mir ist das alles noch viel zu aggressiv und holterdipolter.
Am Ball bleiben und aussitzen, wer wird wohl den längeren Atem haben ?
Ich denke das wären wir .
!BEER


Hey @satren, here is a little bit of BEER from @udabeu for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

Ich würde ihm zumindest die Domain steemit.com abkaufen, selbst dann um sie nur down zu nehmen sodass steempeak.com neues main-UI werden kann ohne dass Google double Content registriert.

Krass dass es jetzt echt so weit kommt. Aber wenn sich jemand dermaßen daneben verhält gehts wohl auch nicht mehr anders... Wird schwer sich zu überlegen ob ich hier weiter schreibe. Aber es gibt ja eh keine andere Text-Chain.

Könnte aber das Ende bedeuten. Erstmal sind ohne den Steemit-Stake tausende Nutzerkonten handlungsunfähig. Der Nutzen dieses Netzwerkes geht also nochmal komplett in den Keller, wo er ja quasi schon ist. Eigentlich war der Steemit-Stake gutartiger Ninja-Stake der das ganze am leben erhalten hat. Und der wird entfernt während der gesamte andere Ninja-Stake erhalten bleibt?

Der Mann hat sich verzockt. Ned hat sich auch verzockt und @dan soll wiederkommen.

@ned hat doch gewonnen er hat jetzt sein Schäfchen im trockenen.
Was besseres hätte ihm doch nicht passieren können.

Ich fürchte, dass er sich vor ein paar wütenden Chinesen verstecken muss. Der Kerl hat den Käufer nicht umfassend informiert und ins offene Messer rennen lassen. ich nehme an, dass die 3 asiat. Börsen und TRON schon länger auf der Liste von Neds Lieblingsfeinden standen. Anders kann ich mir seinen Coup kaum vorstellen.


Hey @satren, here is a little bit of BEER from @condeas for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

@condeas denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@condeas thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

!jeenger

Ein jeengervote für dich von @ditsch


Hey @satren, here is a little bit of BEER from @investinthefutur for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

coffeea Lucky you @satren here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness

He said, 'Stop doing wrong things and turn back to God! The kingdom of heaven is almost here.'(Matthew 3:2)

Question from the Bible, What is a Proof of God's Existence

Watch the Video below to know the Answer...
(Sorry for sending this comment. We are not looking for our self profit, our intentions is to preach the words of God in any means possible.)


Comment what you understand of our Youtube Video to receive our full votes. We have 30,000 #SteemPower. It's our little way to Thank you, our beloved friend.
Check our Discord Chat
Join our Official Community: https://steemit.com/created/hive-182074

Are you crazy?

"Es wird und bleibt spannend. Ich für meinen Teil werde mich wohl der neuen Blockchain anschließen."

Der Satz ist von Dir? Was glaubst Du wie lange wird es dauern?

!invest_vote

Yours Querdenker

@querdenker denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@querdenker thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Würde das dann auch wieder mit den Witness laufen oder würde sich da auch was ändern, bzw was heißt das für die Ganzen Service . Steem-engine , Steempeak , steemmonster usw.

Du wurdest als Member von @investinthefutur gevotet! ---> Wer ist investinthefutur ?
Eine kleine Dividende a little bit !BEER

Stunning news!
Vielen Dank für deinen infoservice.

Obwohl ich die Behandlung von Justin nicht optimal finde, werde ich selbstverständlich bei unserer gewachsenen Gemeinschaft mitmachen.

!invest_vote

@freiheit50 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@freiheit50 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Coin Marketplace

STEEM 0.91
TRX 0.12
JST 0.127
BTC 53906.09
ETH 2364.75
BNB 545.94
SBD 8.03