Sort:  

Liebe Elli, dann hast du sicher auch die Tragödie des Einsturzes verfolgt und es ist dir besonders nahe gegangen, weil du dort warst und die Türme in natura gesehen hattest.
Herzliche Grüße Jochen

Lieber Jochen,
da hast du vollkommen Recht.
Es war schon beeindruckend zwischen den Türmen zu stehen und hochzuschauen. Das war schon gewaltig!

Jedem ist dieser Tag wohl noch in Erinnerung.
Die meisten Menschen wissen sogar, wo sie waren, als sie davon hörten, oder die ersten Bilder sahen.
Für uns waren das schlimme Stunden, denn mein Schwager lebte zu der Zeit in New York und wir konnten ihn nicht erreichen...
Ihm und seinen Freunden ist nichts passiert...