First Majestic mit fulminanten Ausbruch über den 10 jährigen Abwärtstrend - Investmentkaufsignal auf Dekadenbasis...

in Trading Lounge3 months ago


202101299 First Majestic Investment Buysignal.png

Chartausschnitt aus dem Big Picture zeigt wie die Aktie dynamisch über den 10 jährigen Abwärtstrend ausbricht...

Liebe Freunde des Friedens und der Freiheit,

liebe Glücksritter und Mitleser,

die Börsianer erleben zunehmende Impulsdynamiken auf der Longseite und so mancher Hedgefundsmanager dürfte Schweißperlen auf seiner Stirn kriegen. Aktien wie gamestop, AMC, Nokia und vielleicht auch demnächst noch ACB könnten, neben Silber und Minenwerten zur Zielscheibe der Massen im globalen Krieg gegen die Hedgefundsindustrie werden, die seit Jahrzehnten reihenweise aufstrebende Firmen platt gemacht hat, darunter auch viele Biotechs mit vielversprechenden Antibiotika im Programm, denen durch skrupelose Shortangriffe seitens der Hedgefunds der Garaus gemacht wurde.

Hedgefunds agieren meistens im Auftrag ihrer Klientel aus den Reihen der Milliardäre und es hat den Anschein als ob die Masse der Privatanleger diesen nun den Krieg an den Finanzmärkten erklärt hat. Nach Gamestop hat es die Anlegergemeinde auf Silber und Silberminenwerte abgesehen, die nach Lesart der Privatanleger seit unendlichen Zeiten als nach unten manipuliert angesehen werden.

Enstprechend erfolgen in den USA nun seitens der Massen entsprechende Angriffe auf die Preisdrücker in der Hedgefundsindustrie. Man könnte auch sagen, die Massen holen sich zurück, was die Milliardäre und die Superreichen ihnen über die Hedge Funds abgenommen haben. Aus der Umverteilung von unten nach oben wird bemerkenswerterweise eine Umverteilung von oben nach unten.

Einigen Adressen im Tiefenstaat und aus der Gilde der Superreichen scheinen diese Angriffe aus Übersee auf ihre heiß geliebten Hedgefunds so gar nicht zu schmecken und so setzte man heute passend zum charttechnischen Ausbruch von First Majestic über den 10 Jahresabwärtstrendes für Stunden den Handel in der Aktie aus um irgendwie noch Herr der Lage zu werden. Der hochdynamische Ausbruch und das ganze drum herum passen zu einem Investmentkaufsignal und unterstreichen dessen Bedeutung im langfristigen Kontext.

Zwar kann ein Rücklauf an den gebrochenen Abwärtstrend in den kommenden Tagen und Wochen nicht ausgeschlossen werden, aber spätestens in diesen Rücklauf hinein - der vielleicht erst jenseite der 25 USD Marke einsetzt werden die Leerverkäufer umgehend ihre Shortpositionen eindecken während die Bullen schon mit den Hufen scharen die Aktien aufzunehmen, sofern es überhaupt noch mal einen Rücklauf an diese Abwärtstrendlinie geben wird.

Sollte es dazu kommen, dann schnappen vermutlich reihenweise Abstauberlimits auf der Longseite zu, welche dieses Kaufsignal auf Dekadenbasis umgehend von der Longseite her aus spielen werden.

Es kann aber auch sein, dass ein solcher Rücklauf ausbliebt und die Aktie von First Majestics zusammen mit dem Silberpreis direkt in den Steigflug übergeht.

Im Big Picture droht den Shortsellern dabei ein biblisch anmutendes Kursmassaker.

Hedge Funds Manager sind gut beraten vor dem Hintergrund des Dekadenkaufsignals bei First Majestic die Reissleine zu ziehen und ihre Shortpositionen einzudecken, ehe die Bullenstampede sie eines besseren belehrt.

First Majestic macht den Anfang im Big Picture...

202101290030 First Majestix Kaufsignal Big Picture.png

Im Big Picture ist das obige Investmentkaufsignal im Falle eines 10 jährigen Bullenmarktes mit Kurszielen von bis zu 10000 USD je Aktie bei First Majestics kaum zu erkennen.

Dabei steht der Kurs erst am Anfang einer großen Meinungsveränderden Welle. Es kann daher als wahrscheinlich angenommen werden, dass der Markt jede Kursschwäche kaufen wird ehe die eigentliche Bullenstampede die Hedge Funds und Leerverkäufer reihenweise plattmacht.

Die Kursanstiege werden daher vor allem die Milliardäre bezahlen und später nach dem Dreh ihrer Shortpositionierungen sogar noch beschleunigen.

Ob das zuvor skizzierte Szenario so kommt, weiß niemand - aber die 10000 USD Marke auf Sicht von 10 Jahren sollte man bei First Majestic im Ernstfall einplanen - denn diese wird vermutlich erst der Anfang von etwas viel größerem sein - etwas was die Charttechniker als Superzyklus bezeichnen.

Solche Superzyklen können sich über Jahre oder auch Jahrzehnte erstrecken.

Die einzige Chance, welche das System der Hochfinanz hat um den Privatanlegern das Wasser abzugraben ist die Enteignung. Entsprechend ist der Corona Lockdown zu verstehen, der es den Bürgern nicht mehr erlaubt physisches Silber oder Gold sich zuzulegen.

In dem Augenblick wo die Politik sich dieses Mittels bedient, wird die Flucht ins Silber umso stärker erfolgen, weil auf ein begrenztes Angebot an physischem Silber enorme Geldmengen treffen werden, die versuchen werden sich dem Zugriff der Kleptokratien und des Tiefenstaates zu entziehen.

All diese Entwicklungen sind geeignet für weitere Kursschübe bei Silber und dem gesamten Minensektor zu sorgen und in eine beispiellose Aufwärtsspirale einzumünden gegen welche die Kursanstiege bei Gamestop nichts sind.

First Majestic macht dabei scheinbar den Anfang, aber andere Minenwerte werden in den kommenden Tagen und Wochen sicherlich folgen. Denn auch hier zeichnen sich wie bei einer PAAS und auch in den kleineren Werten anstehende Impulsschübe ab, die auf die Ausbildung einer klassischen Meinungsverändernden Welle im big picture hindeuten.

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:

Der Autor dieses Beitrages ist in dem besprochenen Basiswert investiert - er behält sich vor mal long mal short zu gehen. Es besteht dadurch stets die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Es kann sein, dass der Autor dieses Beitrages je nach Marktentwicklung auch in Zukunft zu gegebener Zeit sich long oder short positioniert, sofern er dem Markt nicht komplett fern bleibt. Des weiteren könnte ein indirekter Interessenkonflikt sehr wohl bestehen, da der Autor in Minen und Rohstoffwerte und Biotechwerte im Bereich Pandemie investiert ist und den Index vorwiegend im Silberstandard inzwischen betrachtet oder nahe stehende Personen in Aktien oder anderen betreffenden Werten investiert sind.

Disclaimer Risikohinweis Teil 2.png

Bitte beachten Sie die im folgenden Link hinterlegten Hinweise zum Risiko und Haftungsausschluss:

https://indextrader24.blogspot.com/p/allgemeine-geschaftsbedingungen.html

LOVE BANNER GIF FOLLOW.gif

New Logo of the JANASILVER LOVE TOKEN on Steemengine

Copyright - www.indextrader24.com

Posted Using LeoFinance Beta

Sort:  

!invest_vote

Coin Marketplace

STEEM 1.22
TRX 0.17
JST 0.181
BTC 62205.98
ETH 2484.94
BNB 523.83
SBD 9.46