Wie mache ich aus 11111 Euro eine Million?

in Trading Lounge4 months ago (edited)


horse-868971_960_720 Million.webp

Bildquelle - pixabay

Liebe Freunde,

liebe Glücksritter,

liebe Feinde des Kapitalismus,

die erste Million ist die schwerste, sagt der Volksmund. Diese einfache Regel dürfte sicherlich stimmen - wenn das zugrunde liegende Geldsystem nicht aus Falschgeld und faulen Krediten bestehen und von unfähigen und inkompetenten Politikern, Zentralbankern und Faulärschen ruiniert werden würde.

Manch einer spekuliert darauf, dass sein Alfa eines Tages ihm eine Million einbringen wird, andere wiederum versuch ihr Glück an der Börse oder auf der Chain. Denn die Versprechungen des easy money im Geldsozialismus machen Millionen von Marktteilnehmern zu Glücksrittern. Wer nicht Pferdehändler, Mafiosi oder Politiker werden will, dem bleibt als Alternative zum Millionärsdasein nur noch der Gang in die sozialistische Knechtschaft, die aus Überschuldung, Unmenschlichkeit, Planwirtschaft und Bürokratie gespeist wird. Zwar kann man mit dem Falschgeld des Systems auch Millionär werden - das Problem ist nur, dass man, wenn die kleinste Recheneinheit eine Milliarde ist, man sich für seine Million nichts mehr leisten kann. Mann nennt dies allgemeinhin Inflation - bzw. Hyperinflation.

Gespeist wird die Hyperinflation durch den Verlust an Vertrauen in die Bonität des Schuldners. Während viele glauben sie könnten in einem sozialistischen System der Ausbeutung und Knechtschaft in Unfreiheit und staatlichen Eingriffen in das Privatleben am Schoß von Mutti zu Wohlstand und einem Leben in Freiheit gelangen, glauben andere wiederum eben nicht daran, dass ein Leben im Sozialismus und in Unfreiheit, in der Knechtschaft von zwanghaft handelnden Machtapologeten mit Fortschritt oder gar finanzieller Freiheit verbunden wäre.

So kommt es dass rund 40 Prozent der Deutschen im Jahr mindestens einmal Lotto spielen - in der Hoffnung der Drangsalierung durch den Räuberstaat und einem Leben in permanenter Knechtschaft zu entfliehen. Leider ist die Wahrscheinlichkeit dabei extrem gering dass dieses Ziel auch erreicht wird. Eher wird man von einem Blitz getroffen, als dass man mit sechs - Richtigen sich einen neuen Alfa kaufen kann oder gar ein Leben ohne finanzielle Sorgen schliesslich sein eigenen nennt...

Wer sein Köpfchen einschaltet, in seine Ausbildung investiert, gute Ideen hat und gut Soft skills, sprich den Mut hat Risiken einzugehen, der kann im Leben viel erreichen. Vor allem dann wenn es genügend Menschen gibt, denen er geben kann, was sie wollen.

Das fängt beim Bier an, geht über Gesundheit und Lebensfreude und hört bei Fritten und Currywurst bestimmt nicht auf...

Es soll auch Menschen geben, die ihr Glück mit Drogen und Menschenhandel versuchen oder versuchen als Heiratsschwindler ihre erste Million zu machen. Allerdings ist ein solcher Weg recht risikobehaftet und viele bezahlen dies mit ihrem Leben oder lebenslänglich. Dies erscheint also kein guter Weg zu finanzieller Freiheit zu sein, da er auf Kosten der Freiheit der anderen geht und nicht auf Freiwilligkeit beruht und im schlimmstenfall einem das Leben kostet.

Bankräuber und Menschenhändler sind insofern eher verkappte Sozialisten in Kleinformat, die als Betrüger oder Gewalttäter im Gegensatz zum Räuberstaat aber nur geringe Kollateralschäden am Gemeinwohl der Menschen verursachen, solange die Gesellschaft gegen solche Übergriffe wehren kann.

Ehrlich währt am längsten...

Wer Glück hat wird Bestsellerautor wie @leory.linientreu und macht seine erste Million mit Bockwurst, Milch und Kaffee... andere wiederum wie @stehaller versuchen ihr erste Million durch den Handel mit Optionen zu erreichen, in dem sie ihren Verstand einsetzen und versuchen mit mathematischen Strategien auf das richtige Pferd zu setzen.

Insofern sind Optionsstrategien im Grunde nichts anderes als die moderne Form des Pferdehandels - nur mit dem Unterschied, dass man nicht mehr den Tierarzt rufen muss, wenn der Gaul vor die Hunde geht und am Ende beim Pferdeschlachter als Totalverlust abgeschrieben werden muss. Ich weiss, die Traderseele von @stehaller wird diese Scheinkritik an Derivaten nicht so stehen lassen wollen. Denn wie man mit Optionen und richtigen Strategien am Markt bestehen kann hat er inzwischen auch unter Beweis gestellt in dem er versucht aus Wissen Kapital zu schlagen. Darum sei auch hier ein kurzer Verweis auf die Bibel des `"Pizzabäckers" aus dem Süden EUtschlands angebracht, welche man beispielsweise bei Amazon für eine Handvoll Dollar noch kaufen kann und bei der sich selbst Dirk Müller - alias Mr. DAX - als gewiefter Optionstrader outete in dem zu dem Meisterwerk des Optionshandels in einer Rezension bereits im Mai 2019 in seiner typischen Art und Weise schrieb:

Sehr gute Zusammenfassung erfolgreicher Strategien für Optionen. Reduziert auf das Wesentliche, um erfolgreich Optionen zu handeln. Ähnelt eher einem „Flight Manual“. Unkompliziertes Englisch. Aber ohne (erweitertes?) Basiswissen too much! Geschenkt für den Preis! So kann man sich nur durch Tod dem Wohlstand entziehen.

Wer also von Mr. DAX alias Dirk Müller derart zum Ritter der Finanzwelt gekürt wird, muss also wirklich was auf dem Kasten haben. Grund genung, dass ich mir alle Bücher von @stehaller jetzt auf den Wunschzettel für den Weihnachtsmann geschrieben habe. Denn Dirk Müller hat in den letzten 10 Jahren auf Amazon nur 6 Rezensionen geschrieben - wobei er bei einer den Daumen gesenkt hat. Demnach muss das Werk von Stephan Haller zu den Top Five des Börsen-Altmeisters aus Deutschland gehören.

Ehrlich erworbene Vermögen sind von Dauer - und daher nur in freien Märkten möglich. Den größten Schatz findet man im Leben allerdings nur mit Liebe - mit wahrhafter Liebe - zu allem was einen Menschen interessiert und mit Neugier erfüllt. Dieser Schatz lächelt einen morgens im Spiegel an und sorgt dafür, dass jeder etwas erreichen kann, sofern er bereit ist Risiken einzugehen und die Verantwortung für sein Handeln nicht anderen überlässt. Dies setzt das Vertrauen in ein Leben ohne staatliche Abhängigkeit voraus im Wissen darum, dass ein jeder selbst mehr auf dem Kasten hat, als jene welche Dir den Lohn Deiner Arbeit streitig machen und abnehmen wollen - kurzum besteuern und wegzunehmen versuchen.

Doch wie mache ich aus 11111 Euro jetzt eine Million?

Wie eingang eingeführt nützt mir das Falschgeld aus ungeprüfter Bonität und Überschuldung in diversen Fiatgeldsystemen vor dem Default der westlichen Welt nicht viel. Lottospielen ist nicht geeignet eine wirklich realistische Chance auf die erste Million zu haben. Das durch Inflationierung erzeugte Millionärsdasein sorgt leider auch nicht für fianzielle Freiheit, wie die Beispiel der Gegenwart und der Geschichte zeigen.

Betrachtet man aber den Schuldenwahn und den Schuldkult in Europa und vielen Teilen der Welt, dann kann durchaus ernsthaft überlegt werden auf den Kollaps des Euros zu setzen. Denn eins lehrt die Geschichte auch - Charttechnik versagt immer dort wo disruptive Prozesse die Standardmodelle ausser Kraft setzen.

Wer heute etwas mehr als 1 Million Rubel für 11111 Euro kauft tauscht im Grunde wertlose und mit nichts besicherte Euro aus den gnadenlos überschuldeten maroden EU-Ländern in niedrig verschuldete Zahlungsversprechen im Osten Europas, in dem er beispielsweise aus dem Land im Osten namens Russland die Rubel kauf, die derzeit keiner haben will.

Somit ist der Risikobereite Anleger in Sekundenschnelle bereits Rubelmillionär und vollzieht damit den ersten Schritt zum Euromillionär. Wartet er nun ab und hat den Mut seine Position - seine Wette gegen den Euro zu halten bis dieser in den Trümmern der Geschichte des Sozialismus zugrunde gegangen ist, dann ist er am Ende auch Euromillionär - spätestens dann wenn der Euro nur noch einen Rubel oder weniger wert ist...

Dieses Szenario kann sich die Masse derzeit nicht vorstellen - man sollte es aber in Betracht ziehen. In TV-Shows wie "Wer wird Millionär?" wird man dies den Menschen natürlich nicht erzählen. Aber wie man Millionär wird ist in der Regel ehe nicht Thema im Sozialismus, wo doch die political correctness und die Sicherung der eigenen Pfrüden inzwischen tagein, tagaus das Thema seit Jahren ist.

Wer Mut zum Risiko hat tauscht 11111 Euro in Rubel um und macht damit seine erste Million und lehnt sich zurück, bis der Sozialismus in Europa mit seinen Rettungspaketen der Politik der Wohlstandszerstörung auch den Euro und vielleicht auch den Dollar geschrottet hattet.

Denn wenn der Euro ode der US-Dollar oder auch beide 99.99 Prozent an Wert verlieren sollte sprich das Fiatgeldsystem aus faulen Krediten in Trillionenhöhe abgewickelt wird, dann wird jeder Rubel den man hat vermutlich in Gold aufgewogen werden....

Es kann also nicht schaden für solch ein Szenario ein paar Rubel sein eigen zu nennen. Allein schon im Hinblick auf die Vermögensdiversifikation und gegen den Euro als ganzes zu wetten und auf Russland als Gewinner in einer pervertierten Finanzwelt des Geldsozialismus der Zentralbanken und Politiker zu setzen...

Sollte man auf diese Weise am Ende kein Euromillionär werden, so kann man immer noch die ehrenwerte Berufsbilder des Heiratsschwindlers, des Heilsversprechers in der Politik beschreiten oder sich als Panzerknacker betätigen, wenn es mit den gut betuchten Frauen bzw. Männer nicht so klappt...

SEND wiht LOVE!

PEACE!

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:

Der Autor dieses Beitrages ist in dem besprochenen Basiswert investiert - er behält sich vor mal long mal short zu gehen. Es besteht dadurch stets die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Es kann sein, dass der Autor dieses Beitrages je nach Marktentwicklungauch in Zukunft zu gegebener Zeit sich long oder short positioniert, sofern er dem Markt nicht komplett fern bleibt. Desweiteren könnte ein indirekter Interessenkonflikt sehr wohl bestehen, da der Autor in Minen und Rohstoffwerte und Biotechwerte im Bereich Pandemie investiert ist und den Index vorwiegend im Silberstandard inzwischen betrachtet oder nahe stehende Personen in Aktien oder anderen betreffenden Werten investiert sind.

WICHTIGER HINWEIS:

Disclaimer Risikohinweis Teil 2.png

Bitte beachten Sie die im folgenden Link hinterlegten Hinweise zum Risiko und Haftungsausschluss:

https://indextrader24.blogspot.com/p/allgemeine-geschaftsbedingungen.html

New Logo of the JANASILVER LOVE TOKEN on Steemengine

Copyright - www.indextrader24.com