Landesrundfunkanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein auf dem Cancel Culture Trip

in WORLD OF XPILAR3 months ago

Die "Faktenchecker" aus dem Propagandaministerium

Bei Focus, Welt und Co ist es ok

Zitiert es ein konservatives oder FREIES Medium wie z.B. Ken FM, dann ist es "rechte Hetze" und natürlich "Falsch"! Beim Deutschland-Kurier sowieso. Mal abgesehen, dass es schon lächerlich genug ist bspw. Ken FM als Rechts einzustufen, ist sowas von daneben eine solche Aktion auch noch zu alimentieren. Genauso gut könnte man Streichs Stürmer als kommunistisches Tageblatt einstufen. Das wäre ein genauso realistischer Faktencheck!

So ist es ok:

altmeier.jpg

So auch:

altmeier-2.JPG

Oder so:

altmeier-3.JPG

DAS hier ist rechte Hetze und FALSCH:

altmeier-1.JPG

Behaupten zumindest die "Faktenchecker" die aus der gleichen Quelle finanziert werden, wie der ganze GEZ Sumpf auch. Aus Zwangssteuern.

Mittlerweile kommt es ja schon gar nicht mehr darauf an WAS man sagt, sondern WER es sagt. Das Eine ist eben das Eine und das Andere eben das Andere. So einfach geht das im Land, in dem alle gut und gerne leben und dem es nie besser ging.

Wenn die Auftritte aus dem Berliner Kaspertheater nicht solche immensen Auswirkungen weltweit hätte, dann würde ich nur noch drüber lachen, denn jeder bekommt den König, den er verdient. Vielleicht sollte man einfach viel öfter die europäischen PISA Studien in aussereuropäischen Ländern publizieren und diskutieren. Vielleicht merken die dann ja, dass die Zeiten der Dichter und Denker lange vorbei sind und man sich eher an Nigeria, Haiti oder Timbuktu ausrichten sollte, statt sich an einem der korruptesten Sauhaufen der Welt zu orientieren.

Warum zahlt Deutschland seit Jahren Millionen an Strafgeldern an die EU, weil es als einziges Land der EU das europäische Transparenzgesetz für Politiker nicht umsetzt?

Begründung dafür aus den oberen Etagen:

Das brauchen wir in Dland nicht. Es gibt keine Korruption in der deutschen Politik

Na dann....

Sort:  

Genau genommen sind es Abgaben, keine Steuern.

Namen sind doch Schall und Rauch. Eigentlich sind Steuern ja auch nur eine freiwillig und gerne bezahlte Abgabe im besten Deutschland das es je gab. Da kostet halt :D