Wanderabenteuer im Gasteiner Tal Teil II | Hiking adventure in the Gastein Valley Part II [DE/EN]

in #nature9 months ago


Gastein16.jpg

Die friedlichen Kühe in der Mittagssonne auf der Biberalm. The peaceful cows in the midday sun on the Biberalm

Der Wecker läutete pünktlich um 07:00 Uhr am Morgen. Die zweite Etappe unserer Weitwanderung stand am Programm. Wir sprangen aus dem kühlen Bettenlager und stärkten uns in der Gaststube der Heinreichalm noch mit einem Marmeladenbrot und einem Häferlkaffee bevor wir ins knapp 25 Kilometer entfernte Angertal aufbrachen.


The alarm clock rang punctually at 07:00 in the morning. The second stage of our long hike was on the program. We jumped out of the cool bed camp and strengthened ourselves in the breakfastroom of the Heinreichalm with a jam sandwich and a coffee before we set off for the Angertal, which is about 25 kilometers away.



Gastein12.jpg

Die Heinreichkapelle. The Heinreichchapel

Der Weg führte uns vorbei an der Heinreichkapelle und vorbei am Tagkopf, den wir am Abend zuvor noch schnell als „Sundowner“ bestiegen. Am ersten Gipfel der Mooseckhöhe (2.129 m) angekommen wanderten wir dem begrünten Bergrücken entlang über das Wetterkreuz (2046 m), dem Seebachkatzenkopf (2.148 m), dem Jedlkopf (2.176 m) und der Seebachscharte (1.995 m), ehe wir wieder talwärts zur weiter unten gelegenen Biberalm gelangten.


The way led us past the Heinreichkapelle and past the Tagkopf, which we quickly climbed the evening before as "sundowner". Arriving at the first summit of the Mooseckhöhe (2,129 m) we hiked along the green mountain ridge over the Wetterkreuz (2046 m), the Seebachkatzenkopf (2,148 m), the Jedlkopf (2,176 m) and the Seebachscharte (1,995 m) before we reached the Biberalm further down the valley.



Gastein13.jpg

Am Bergrücken entlang über die saftigen Wiesen. Along the mountain ridge over the lush meadows

Bei der Biberalm angekommen, gönnten wir uns eine deftige „Kaspressknödel-Suppe“, um unsere hungrigen Bäuche zu sättigen. Hier hatten wir einen traumhaften Ausblick über Bad Hofgastein und die umliegenden mit Schnee bedeckten Bergketten. Weiter ging´s über die Wiedner Alm und Fundner Heimalm zur Maurachalm, wo uns ein steiler Anstieg über die begrünte Skipiste bevorstand.


Arriving at the Biberalm, we treated ourselves to a hearty "Kaspressknödel-Soup" to satiate our hungry bellies. Here we had a fantastic view over Bad Hofgastein and the surrounding snow-covered mountain ranges. We continued on via the Wiedner Alm and Fundner Heimalm to the Maurachalm, where we had a steep ascent over the green ski slope.



Gastein14.jpg

Entlang der Gebirgsbäche sprießen die Blumen nur so hervor. Along the mountain streams the flowers sprout beautifully

Die Skipiste fühlte sich in gewissen Teilstücken beinahe senkrecht an, weshalb wir viele Schweißtropfen und Anstrengung für den Anstieg opfern mussten. Hier machten sich die gut 10 Kilo Gepäck ganz schön bemerkbar. Schlussendlich kamen wir aber auf der Schlossalm an, wo im Winter zahlreiche Skifahrer auf den wunderschönen verschneiten Almen ihre Schwünge ziehen. Hier legten wir am Speichersee eine Rast ein, bevor es zu unserem Tagesziel ins Angertal weiterging.


The ski slope felt almost vertical in certain sections, so we had to sacrifice a lot of sweat and effort for the ascent. Here, the 10 kilos of luggage made itself quite noticeable. But finally we arrived at the Schlossalm, where in winter numerous skiers do their turns on the beautiful snow-covered mountain pastures. Here we took a break at the storage lake before we continued to our day's destination in the Angertal.



Gastein17.jpg

Die letzten Schneefelder schmelzen auf der Schlossalm vor sich hin. The last snowfields are melting away on the Schlossalm

Von der Schlossalm aus führte uns eine weitere Skipiste direkt ins Angertal hinunter. Die Wiesen waren ziemlich hoch bewachsen, weshalb sich der Abstieg durch die hohen Gräser gar nicht so einfach gestaltete. An den Hängen begegneten wir immer wieder große Kuhherden, die friedlich vor sich hin grasten und uns wenn überhaupt nur neugierige Blicke zuwarfen. Am Abend hatten wir endlich die Herzwiesalm erreicht, wo wir uns einquartierten und für den kommenden Tag ausruhten.

Insgesamt legten wir auf der zweiten Etappe eine Strecke von 24,9 Kilometer sowie 1.500 Höhenmeter zurück. Die reine Gehzeit betrug 7 Stunden und 11 Minuten.

Ich hoffe ihr seid auch im dritten Teil wieder mit dabei wenn mich der Gastein Trail auf den höchsten Punkt der Tour dem Zitterauer Tisch (2.463 m) mit überwältigendem Ausblick führt.


From the Schlossalm another ski slope led us directly down into the Angertal. The meadows were quite high overgrown, so the descent through the high grasses was not easy at all. On the slopes we met again and again large herds of cows, which grazed peacefully in front of us and if at all, they were just curious looking at us. In the evening we finally reached the Herzwiesalm, where we took our quarters and rested for the next day.
In total we covered a distance of 24.9 kilometers and 1,500 meters of altitude difference on the second stage. The pure walking time was 7 hours and 11 minutes.

I hope you will be there again in the third part when the Gastein Trail takes me to the highest point of the tour, the Zitterauer Tisch (2.463 m) with an overwhelming view.



Gastein15.jpg

Auch am Ufer des Speichersees sprießen wunderschöne Bergblümchen. Beautiful mountain flowers also sprout on the banks of the reservoir

Liebe Grüße, Lukas.
Best wishes, Lukas.


Die Fotos wurden alle von mir selbst aufgenommen und werden durch Anklicken in Großformat angezeigt
The photos were all taken by myself and are shown in large size by clicking on them

Sort:  

Vielen Dank und Anerkennung an alle Steemit Community
Es lebe die deutsche Gemeinschaft
Ich habe mich spät hier organisiert und hoffe, einen Geist der Zusammenarbeit und Liebe zu finden
Alle auf unser edles Ziel hinarbeiten

Ich bin bereit, alle zu unterstützen, ich mag niemals Diskriminierung

Traumhafte Fotos. Sieht nach einem gelungenen Tag aus :-)

Danke, ja es war überhaupt ein gelungenes Wochenende! 😊

Hallo Weitblicker Dein Username ist bei diesen schönen Fotos Programm😉
VgA

Haha, danke für das Kompliment! 😄

Ja meine Heimat ist schon ein schönes Fleckchen :)

Da muss ich dir vollkommend zustimmen! :)

Steem on und weiter viel Erfolg...

Du hast ein kleines Upvote vom German-Steem-Bootcamp erhalten.

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B

Aktueller Kurator ist @don-thomas


Du möchtest keine Upvotes (mehr) von uns erhalten? Eine kurze Mittelung unter diesen Kommentar reicht.
Hier kannst du sehen wer uns bereits unterstützt und erfahren wie auch du uns und somit die deutschsprachige Community unterstützen kannst.