Unsterbliche Kinderseelen - Das Leben vor dem Leben - Bernard Jakoby


Der Sterbeforscher Bernard Jakoby im Gespräch mit Götz Wittneben (#1 einer Trilogie)

Als ewige geistige Wesen sind wir unsterblich.
Wenn wir sterben, wechseln wir nur die Frequenz.
Dabei werden Geburt, Tod und Wiedergeburt als evolutionärer Lernprozeß angesehen.

Besonders überzeugend für diesen jeden betreffenden Prozeß sind die spontanen Erinnerungen von Kleinstkindern an frühere Leben und ihren Aufenthalt in der geistigen Welt vor ihrer Geburt.

Literatur zum Gespräch: Unsterbliche Kinderseelen - Das Abenteuer der menschlichen Seelenreise, Knaur Verlag
Weitere Informationen zu der Arbeit und den Büchern von Bernard Jakoby: https://www.sterbeforschung.de/index.php/startseite.html

Coin Marketplace

STEEM 0.19
TRX 0.03
JST 0.029
BTC 35419.62
SBD 3.22