Raspberry Pi: Webserver (Lamp) aufsetzen (Opensuse Installieren) #2

in #server5 months ago (edited)

Im Teil 2 werde ich OpenSuse auf dem Raspberry PI "installieren".

640px-Raspberry_Pi_4_Model_B_-_Side.jpg

Allerdings im vorfeld noch einige Infos, bezüglich was man noch auser einen Rasberry PI benötigt.

  1. Den Raspberry PI
  2. Eine Streomversorgung
  3. Eine microSSD Karte 32 GB
  4. Ein Kartenlesegerät
  5. Ein Lankabel
  6. Tastatur
  7. HDMI Kabel

    Hier bekommt Ihr das Fehlende Einkaufen

    Das sollte es an Hardware gewesen sein, vieleicht zum besseren Aussehen des PI eventuell noch ein Gehäuse.

Vorgehen


Als nächstes werde ich den Rasperry Imager herunterladen und installieren.
Den bekommt man unter: Raspberry Bereich Software: https://www.raspberrypi.org/software/

raspberrypi_software.PNG

raspberrypi_software_2.PNG


Nun benötige ich nur noch das Image von OpenSuse in der Version Leap 15.2 in der JeOS Variante, also das minimal System.
Dieses bekommt man hier: Auf der OpenSuse Wiki: https://en.opensuse.org/HCL:Raspberry_Pi4

opensuse_rasp_01.PNG

opensuse_rasp_02.PNG


Das Password und der User für das system sind bereits festgelegt und lauten:

  • User: root
  • Password: linux

    Der nächste Schritt ist das System auf die microSD Karte zu überspielen.

    Hierzu öffne ich den Raspberry Imager und wähle den Punkt OSS Wählen, hier taucht nun ein Auswahl menü auf hier wähle ich den letzten Punkt eigenes Image aus und suche mir das, herruntergeladene Image von Opensuse, aus.

Raspberry_imager.PNG

Raspberry_imager02.PNG


Danach wähle ich die microSD Karte, welche sich im angeschlossenen Kartenleser befindet aus und Starte den Vorgang.

Nachdem das Image auf die Karte geschrieben wurde. Kann diese in den Raspberry gesteckt werden und dieser nun das erste mal gestartet werden.
Fertig

Nun habe ich ein fertiges minimal System auf meinen Raspberry.

Als nächstes volgen noch einige Einstellungen.

Das volgt im Nächsten Teil von "Raspberry Pi: Webserver (Lamp) aufsetzen"

Bis dahin viel Spaß ;-)

Sort:  

Danke für Teil I , könntest du noch ein paar Worte drüber verlieren was überhaupt ein "Raspberry Pi" ist und was Mann/Frau damit eigentlich so alles anstellen kann und wozu so ein Ding überhaupt erfunden wurde. Danke. LG

Da habe ich garnicht dran gedacht. Das werde ich noch nachholen in einem seperaten Beitrag.

Lg

Du hast ein Upvote von unserem Kuration – Support Account erhalten.

Dieser wird nicht von einem Bot erteilt. Wir lesen die Beiträge. (#deutsch) und dann entscheidet der Kurator eigenverantwortlich ob und in welcher Stärke gevotet wird.

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.

Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB

Aktueller Kurator ist @mima2606

Coin Marketplace

STEEM 0.50
TRX 0.07
JST 0.057
BTC 40949.33
ETH 2812.43
USDT 1.00
SBD 7.09